Aktueller Inhalt von Seraiel

  1. S

    kreative Anregungen und gern auch ernstgemeinte Rückmeldungen zum Profil

    Wenn es noch (naja, hoffentlich! :) ) offene Fragen gibt, freue mich mich sehr über eine Nachricht :) Das klingt so, als wenn Du Dich über Nachrichten ohne Frage nicht freuen würdest. Würde eher schreiben "Bei Fragen direkt anschreiben, freue mich aber auch über alle anderen Nachrichten."...
  2. S

    Höfliche Frage nach einer Profilberatung

    Meine Performance hier und jetzt hat rein gar nichts mit meiner Art wie ich mit Patienten in der Klinik umgehe zu tun. Leute wie Du sprechen den Ärzten ihre eigene Menschlichkeit ab, während sie bei sich selber tonnenweise Ausreden erfinden, warum sie bei diesem oder jenen selber versagen...
  3. S

    Höfliche Frage nach einer Profilberatung

    Danke erstmal für die Kritik. Ich studiere mit 35 noch, da ich sowohl erst eine andere Ausbildung hatte (Rettungsdienst) als auch, dass ich 8 Jahre schwer psychisch krank war. Letzteres ist glücklicherweise verheilt, und nach allen Aussagen die mir hierzu bekannt sind, geht man mit sowas nicht...
  4. S

    Handeln oder in den Wind schießen?

    Wie kommst Du zu dieser Ansicht? Habe ich irgendwas schlimmes geschrieben?
  5. S

    Parallele Kontakte

    Parallele Kontakte und die Anonymität innerhalb einer Partnerschaftsvermittlung sehe ich persönlich auch als Problem. Kann Dir nur als guten Tipp geben, "lass Dich niemals auf jemanden ein, der Dich schonmal versetzt hat, es sei denn, seine Gründe sind wirklich hervorragend, und er macht ein...
  6. S

    Sein Tempo bremsen? Wie verhalten?

    @ monday: Vermissen nach "nur" 3h date, verstehe ich, ging mir auch schon so, teilweise war sogar weniger nötig. Soweit ich weiß wird in unter 10s entschieden, ob man jemanden als sympathisch empfindet, oder nicht, interessanterweise meines Wissens nach v. A. an der Form der Augenbrauen, aber...
  7. S

    10 Monate PS - Fazit++

    Sollte diesen Thread normalerweise einfach sterben lassen, fühle jedoch, dass mein Punkt einfach nicht angekommen ist. "Reine Kritik ist nur dafür da, damit sich jemand schlecht fühlt" . Das ist meine Erfahrung, und zu der stehe ich. Was soll ich mit Kritik wie "ich sei nicht locker genug"...
  8. S

    Wie umgehen mit chronischen (psychischen) Erkrankungen?

    Sicherlich werden viele Psychiater, weil sie selber Schwächen bei sich erkannt haben, bei vielen Medizinstudenten ist es ja auch so, dass sie entweder selbst krank sind, oder aus kranken Familien kommen. Mit dem Beispiel ADHS wollte ich sagen, dass Krankheiten auch ganz bewusst neu entdeckt...
  9. S

    Wie umgehen mit chronischen (psychischen) Erkrankungen?

    Ist Dein gutes Recht, könntest Dich allerdings auch fragen, bei wievielen Menschen Du ihre Erkrankung nicht siehst, weil Du nicht Psychologie / Medizin studiert hast. Da ich selber vom Fach bin, ist und bleibt es meine Meinung, dass der größte Teil der Gesellschaft psychisch krank ist, viele...
  10. S

    10 Monate PS - Fazit++

    Ich reagiere nicht immer so aggressiv, eigentlich nur ganz selten, nämlich wenn Leute andere schlecht behandeln, das kann ich wegen meiner Kindheit nicht ertragen. Aber danke für Deinen Tipp (nicht) .
  11. S

    Wie umgehen mit chronischen (psychischen) Erkrankungen?

    Das kannst Du genau hier nachlesen: http://brainblogger.com/2012/05/29/full-recovery-from-schizophrenia/ Bei mir war es genau so. Erst musste ich an eine Heilung glauben, bevor überhaupt Besserung eintrat, gesagt hat mir niemand, dass Heilung möglich sei. Dann musste ich mein krankes lernen zu...
  12. S

    Wie umgehen mit chronischen (psychischen) Erkrankungen?

    Schizophrenie ist eine Entwicklungsstörung des jungen bis mittleren Erwachsenenalters (häufig ab 26) , bei dem das Gehirn sich nicht gleichmäßig schnell genug mit den Anforderungen die an es gestellt wurden mithalten konnte. Bei mir wars so, das ich z. B. viele Aussagen von anderen Menschen...
  13. S

    ... arrrrgh: Parship-Krise nach nur 1 Woche

    @ Arthur: Darf ich fragen, was an den Dates Mist war? Würde mich echt interessieren. Seraiel
  14. S

    Wie umgehen mit chronischen (psychischen) Erkrankungen?

    @ Mercedes: Die eigene Krankheit leugnen ist die natürliche, zweite Reaktionsform mit der Menschen auf für sie zu schwere Nachrichten antworten. Wenn Du schlechte Erfahrungen hast und nicht erneut traumatisiert werden möchtest, verstehe ich das, es kam aber (von anderen) in diesem thread so vor...
  15. S

    10 Monate PS - Fazit++

    Nicht notwendig. Die eine, die mir zurückgeschrieben hat, war glücklicherweise gleich die Richtige, wie sich z. Zt. jeden Tag mehr rausstellt. Besonders gut an ihr finde ich, dass sie weder gehässig, noch ein A******** ist. War klar, dass Du mich nicht verstehst, Heike. Ich habe weder nach...