Beiträge
125
Likes
0
  • #16
Ja, und nun. Halloooo!! Heute ist doch Montag.
 
Beiträge
192
Likes
1
  • #17
das Date war toll! Netter Mann, ansprechende Optik, ähnliche Wellenlänge, gute Gesprächsthemen. Ich bereue es nicht. Ob mehr daraus wird, wird sich zeigen.
 
Beiträge
7
Likes
0
  • #18
Heute

Und ist er von soweit her angereist, wie er behauptet hat?
 
Beiträge
192
Likes
1
  • #19
Ja und nein. Er kam von der Arbeit, die nicht so weit entfernt ist.
 
Beiträge
1.666
Likes
3
  • #20
verschiedene Ansichten

Nicht jeder hat die selben Bedürfnisse nach Absprache vor einem Treffen. Manche bevorzugen das Kennenlernen Aug in Aug.

Wenn DIR Telefonieren und Fotos wichtig sind (nicht, wenn Du denkst, dass er das vorher von Dir wissen sollte), dann schreib ihm einfach, dass das so ist. Er kann das nicht wissen, wenn Du es nicht sagst.
 
Beiträge
1.666
Likes
3
  • #21
Erwartungshaltung

@Leonie
Du erwartest, dass er - OHNE AUFFORDERUNG - sein Bild schickt. Wie soll er das denn wissen, dass Du das erwartest? Fragst Du danach, wenn er es nicht tut? Oder verweigerst Du das Treffen ohne Angaben vom wahren Grund?
Ich will Dir ja nicht zu nahetreten, aber Du musst den Menschen sagen, was Du willst, wenn Du es bekommen möchtest. Die wenigsten können Gedanken lesen. Noch weniger bei Menschen, die sie nicht kennen.
 
Beiträge
192
Likes
1
  • #22
Luna und ich kommen wohl aus unterschiedlichen Kulturkreisen.
 
Beiträge
192
Likes
1
  • #23
das hat etwas mit Kinderstube und Manieren zu tun, daß ich erwarte, daß ein Mann gewisse Umgangsregeln kennt und beherzigt. Ich besitze sogar ein Buch, das heißt Knigge. Da kann man all diese Dinge nachlesen, wenn man sie nicht vom Elternhaus beigebrahct bekommen hat.
 
Beiträge
21
Likes
0
  • #24
Knigge

Hallo Leonie,
dann sollten Sie allen Männern den Knigge empfehlen, bevor Sie sich auf einen Kontakt einlassen. Ich kann Ihnen schon heute prophezeihen: Kein Einziger wird sich je wieder bei Ihnen melden.
Männer sind, wie sie sind. Manche können sich nicht gut ausdrücken und sind echte "Schätze". Manche wollen lieber jemanden direkt persönlich treffen und können sich nicht so recht hineinversetzen in die - aus ihrer Sicht - verwickelten Gedankengänge von Frauen.

Geben Sie ihnen einfach eine Chance....
 
Beiträge
192
Likes
1
  • #25
einen Mann, den ich erst darauf hinweisen muß oder der mir Anlaß gibt zu zweifeln, ob er dieses Buch kennt, will ich nicht. Entweder er hat es drauf und eine gute Kinderstube oder eben nicht. Ich will mich ja auch nicht fremdschämem müssen wenn er meine Mutter kennenlernt und dann nicht mal aufstehen kann, weil er es nie gelernt hat oder für überflüssig findet oder sogar rülpst, weil er auch nie gelernt hat daß sich das nicht gehört.
 
Beiträge
10
Likes
0
  • #26
@Leonie:

Das ganze kommt mir etwas sehr spanisch vor. Ich treffe mich beispielsweise nur mit einer Frau die Ihr Foto auch freigegeben hat. Was gibt es denn zu verbergen?
150km für ein verschwommenes Bild zu fahren erhalte ich als fragwürdig. Ich müsste es schon ziemlich nötig haben so weit zu fahren..... Die Sache stinkt nach einem Haken.
 
Beiträge
192
Likes
1
  • #27
lies doch den Thraed sorgsam. da steht alles drin, was Du wissen mußt und wirklich alle Fragen haben sich geklärt! Ich mag es nicht wenn Leute nur die Hälfte lesen und dennoch ihren Quark anbringen, der sich bereits auf der vorherigen Seite geklärt hatte.
 
Beiträge
1.666
Likes
3
  • #28
@Leonie
Du magst sehr viel nicht in diesem Forum und im Leben. Keine anderen Meinungen, keine anderen Lebensformen, überhaupt nichts, was nicht genau Deinen Vorstellungen vom korrekten Leben entspricht.

Ich nehme an, dass Du ein Troll bist, bzw. hoffe es.
 
Beiträge
192
Likes
1
  • #29
Irrtum. Mir ist es wirklich egal wie Ihr lebt und in welchen abenteuerlichen Zirkeln sich einige bewegen. Ich bin bei Parship um einen passenden Partner zu finden und nicht, um mich fortzubilden, was in den Unterschichten oder Unikreisen oder auf Bauernhöfen gerade angesagt ist.
Wo ist denn das Problem einen Mann zu suchen, der von alleine weiß, was sich gehört?
 
Beiträge
192
Likes
1
  • #30
Ist es zu viel verlangt, daß zuerst der gesamten Thread gelesen wird und das hirn eingeschaltet, bevor man seinen Senf beisteuert?