Beiträge
20
Likes
3
  • #1

Dauernd nur Verabschiedungen

Ich bin ein wenig erschüttert das ich nach 200 Angeschriebenen Frauen nicht mal eine Chance bekomme jemanden kennenzulernen.
Ich schreibe auf jeden Fall die Frauen individuell an und nehme mir Zeit die Nachricht so toll wie möglich zu schreiben

ein Beispiel

Hallo Liebe Unbekannte

Dein Profil hat mich Neugierig gemacht. Ich bin der.......... und ......Jahre alt und habe keine Kinder .

Wir haben ja Gemeinsamkeiten das ist schonmal guter Anfang . Jetzt bin ich auch gespannt ob dein Charakter auch zum Pferdestehlen geeignet ist. :)

Du bist auch Tierlieb wie ich es so sehe . Wir sind beide stolze Katzenbesitzer . Welche Rasse hast du den ? Wie heißt deine Katze?

Welchen Filmgeschmack hast du den ?
Spiele in geselliger Runde da bist Du bestimmt gut . Schwer dich zu schlagen ?.

Würde mich Freuen von Dir zu lesen .

Mach ich da irgendwas Falsch bei Parship ? ich verstehe es einfach nicht mehr . Hat vieleicht jemand Tipps?
 
Beiträge
496
Likes
224
  • #2
Hallo,

gut ist auf alle Fälle, dass Sie sich vorgenommen haben, auf das Profil der Person individuell einzugehen.
Allerdings wäre m.E. - bezogen auf Ihre Beispiel-Nachricht - weniger mehr. Es klingt ein wenig so, als würden Sie mit dieser ersten Nachricht einen Fragenkatalog abarbeiten. Ich würde Ihnen raten, gar nicht so viele Punkte anzusprechen sondern lieber bei einem (interessanten) Thema zu bleiben. Ansonsten klingt es etwas unbeholfen und gezwungen.

Viele Grüße,
Markus Ernst
 
Beiträge
8.079
Likes
7.869
  • #3
Mach ich da irgendwas Falsch bei Parship ? ich verstehe es einfach nicht mehr . Hat vieleicht jemand Tipps?
Wie alt Du bist und dass Du keine Kinder hast, geht doch aus Deinem Profil hervor. Ansonsten zu viel Geschreibsel. Da artet die Beantwortung ja in Arbeit aus. Beziehe Dich im Anschreiben doch konkret auf eine von Dir festgestellte Gemeinsamkeit und stelle eine Frage zu ihrem Profil. Das ist für den Anfang völlig ausreichend. Und es gibt zu viele Rechtschreibfehler!
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
6.091
Likes
6.604
  • #5
(...)Hallo Liebe Unbekannte

Dein Profil hat mich Neugierig gemacht.
Warum ?

BTW : Auf Rechtschreibung und Satzzeichen achten !

Ich bin der.......... und ......Jahre alt und habe keine Kinder .
Steht das - abgesehen vom Namen - nicht im Profil ?

Welche ?
Auf Rechtschreibung und Satzzeichen achten !
Jetzt bin ich auch gespannt ob dein Charakter auch zum Pferdestehlen geeignet ist. :)
Wie vor.

Du bist auch Tierlieb wie ich es so sehe . Wir sind beide stolze Katzenbesitzer . Welche Rasse hast du den ? Wie heißt deine Katze?

Welchen Filmgeschmack hast du den ?
Spiele in geselliger Runde da bist Du bestimmt gut . Schwer dich zu schlagen ?.
Klingt wie eine Aufzählung ("Fragenkatalog").

Auf Rechtschreibung und Satzzeichen achten !

Nein, das sollte nicht entscheidend sein. Aber im besten Falle sind es Flüchtigkeitsfehler und hinterlassen einen schlechten Eindruck ("Da hat sich aber jemand wenig Mühe gegeben !").
 
Beiträge
95
Likes
121
  • #6
Mich würden die vielen Rechtschreibefehler stören. Ich hätte den Eindruck, entweder gibt sich jemand keine Mühe oder ist einfach nicht in der Lage, ein gutes Deutsch zu sprechen und zu schreiben. Der wäre für mich nicht der richtige Partner.
 
Beiträge
20
Likes
3
  • #7
Mich würden die vielen Rechtschreibefehler stören. Ich hätte den Eindruck, entweder gibt sich jemand keine Mühe oder ist einfach nicht in der Lage, ein gutes Deutsch zu sprechen und zu schreiben. Der wäre für mich nicht der richtige Partner.
Ok wisst ihr was ich hab das Gefühl das 75 % hier gar keine Partner suchen.
In richtigen Leben seit ihr auch nicht so wie schon mal in vorhergehenden Post erwähnt. Ich bin mir sicher das KEINER von euch den Partner ausserhalb von Parship auf Rechtschreibung prüft. Oder habt ihr beim ersten Date Kugelschreiber und Stift dabei um den Partner zu prüfen?

Dieses blöde geschreibe ja mich stört die Rechtschreibung das ist sowas von Zweitrangig. Dann wunderts mich nicht warum es so viele Singles in Deutschland gibt.

Jetzt kauft euch alle ein Lutscher und seit glücklich mit euer Rechtschreibung.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
122
Likes
86
  • #9
Tatsache ist, dass es für den ersten Eindruck keine zweite Chance gibt.Und um einen ersten Eindruck zählt für manche eine gute Rechtschreibung. Für manche ist eine halbwegs korrekte Schreibweise wichtig und andere sehen es nicht so eng. Und die, die akribisch darauf achten kennen den Duden in- und auswendig.

Leben und leben lassen.
 
D

Deleted member 23363

  • #10
Ok wisst ihr was ich hab das Gefühl das 75 % hier gar keine Partner suchen.
Damit magst du Recht haben. Und wenn es so ist, was schließt du daraus und wie beeinflusst das dein Handeln?
In richtigen Leben seit ihr auch nicht so wie schon mal in vorhergehenden Post erwähnt. Ich bin mir sicher das KEINER von euch den Partner ausserhalb von Parship auf Rechtschreibung prüft.
Vergiss den Vergleich mit dem RL. Beim OD läuft das anders. Da wird man schon durch die Sucheinstellungen (Alter, Größe etc.) aussortiert. Und dann geht es weiter: wie und was man schreibt; ob die Fotos gefallen etc.
Ob dir das gefällt oder nicht: Es ist wie es ist.
Mach das Beste daraus!
 
Beiträge
1
Likes
2
  • #11
Ok wisst ihr was ich hab das Gefühl das 75 % hier gar keine Partner suchen.
In richtigen Leben seit ihr auch nicht so wie schon mal in vorhergehenden Post erwähnt. Ich bin mir sicher das KEINER von euch den Partner ausserhalb von Parship auf Rechtschreibung prüft. Oder habt ihr beim ersten Date Kugelschreiber und Stift dabei um den Partner zu prüfen?

Dieses blöde geschreibe ja mich stört die Rechtschreibung das ist sowas von Zweitrangig. Dann wunderts mich nicht warum es so viele Singles in Deutschland gibt.

Jetzt kauft euch alle ein Lutscher und seit glücklich mit euer Rechtschreibung.
...und da wunderst Du Dich ernsthaft über die vielen Verabschiedungen?:p
 
Beiträge
95
Likes
121
  • #12
@Breskus: Ich kauf' mir bestimmt keinen Lutscher. Rechtschreibung in Mails hat auch etwas mit Respekt und Achtung gegenüber dem Angeschriebenen zu tun. Ich meine jetzt nicht einen verzeihlichen Flüchtigkeitsfehler, sondern einfach eine konstant falsche Schreibweise. Wenn ich mit jemandem rede, und er spricht falsches Deutsch, kann ich das im Falle eines Ausländers durchaus tolerieren. Ansonsten stellen sich mir aber die Zehennägel hoch. Und da wir hier zuerst nur den Schreibstil, die Ausdrucksweise und insoweit auch die Rechtschreibung als Merkmal nutzen können, kommt der korrekten Schreibweise doch wieder eine Bedeutung zu.
Wenn sich jemand beim Schreiben eines simplen Mails an mich keine Mühe gibt, dann wird er sich auch sonst recht wenig ins Zeug legen. Und auf so ein luschiges Larifari habe ich keinen Bock. Nicht auf irgendeiner Plattform und schon gar nicht in der Realität.
 
M

Mainecoon

  • #13
ch meine jetzt nicht einen verzeihlichen Flüchtigkeitsfehler, sondern einfach eine konstant falsche Schreibweise. Wenn ich mit jemandem rede, und er spricht falsches Deutsch, kann ich das im Falle eines Ausländers durchaus tolerieren. Ansonsten stellen sich mir aber die Zehennägel hoch.
Ich verstehe dich so. Ich bin auch so einer, der dieses Deutsch mit falscher Grammatik und Betonung nicht mehr hören kann.

Und da wir hier zuerst nur den Schreibstil, die Ausdrucksweise und insoweit auch die Rechtschreibung als Merkmal nutzen können, kommt der korrekten Schreibweise doch wieder eine Bedeutung zu.
Vorausgesetzt man hat Themen zum Schreiben, aber das ist ein anderes Kapitel. Jedenfalls hast du vollkommen recht, bin mir sicher, dass manche Leute sich nicht nur Chat-Nachrichten, sondern richtige (Liebes)-Briefe verschicken. Ich meine, wo wenn nicht hier?

Damit magst du Recht haben. Und wenn es so ist, was schließt du daraus und wie beeinflusst das dein Handeln?
Die Philosophische Tiefe dieser Frage ist ausreichend um drei ganze Bücher zu füllen.

Tatsache ist, dass es für den ersten Eindruck keine zweite Chance gibt.Und um einen ersten Eindruck zählt für manche eine gute Rechtschreibung
@Breksus Online Dating ist wie ein Bewerbungsschreiben/ Gespräch. Entweder man lädt dich ein, oder weißt dich zurück. So einfach ist das. Einziger Unterschied: Menschen können zwar ohne Partnerschaft existieren, dafür aber nicht ohne Arbeit.
 
Beiträge
1.336
Likes
2.006
  • #14
Mit ein wenig Sprachgefühl kann man herauslesen, ob jemand Migrationshintergrund hat, eine Rechschreibschwäche oder ganz einfach keinen Bock und seine Texte hinrotzt. In den ersten beiden Fällen hätte ich Verständnis, in letzerem nicht.
Bei dem Kollegen Breksus habe ich den Eindruck, dass es die Kombination aus dem zweiten und dem dritten ist. Immerhin, der Lutscher wurde richtig geschrieben, aber ihn zu kaufen, ist Akkusativ. o_O:D