Beiträge
824
Likes
0
  • #1

Desaster Date

Hallo;

Ich hatte heute mein zweites Date - fast. Bin Online Dating Neuling und jetzt erst mal leicht verwirrt über Ablauf und mögliche Motive.

Nach dieser Erfahrung würde ich gern wissen, ob es ähnliche Erfahrungen gibt und wie häufig damit zu rechnen ist. Da ich nicht der große 'Frauenversteher' bin - finde ich das Verhalten eher Rätselhaft. Vielleicht hat jemand eine Idee?

Zum Treffen. Das kam diesmal schnell nach nur drei Mails und einem Anruf noch am selben Tag zustande. Gut - ich habe mich mit Mails und am Phone richtig bemüht - kam gut an. Beim Gespräch am Telefon herschte am anderen Ende mal richtig Nervosität in der Stimme - hat mich überrascht.

Mit der zweiten Mail kam die Aufforderung 'Fotos bitte freischalten' - 'Optikt ist doch wichtig oder?' Klar - ich habe also zugestimmt - in der Mail aber indirekt ein 'Blind Date' vorgeschlagen. Letztere wurde dann bevorzugt.

Zwei Stunden später ging es los in die Stadt. Drei Minuten vor dem Date ein Anruf: - 'Hey - XXX bin schon da ..wie lange noch' - falscher Name opps - Gedächtnis Aussetzer - woow. Am Treffpunkt war niemand zu sehen. 10 Minuten später:

SMS 1: 'Ich mag mollige - bist attraktiv aber … ' zwei Minuten später SMS 2: ' .. habe jetzt dolle Hunger muss was essen ..' - au weia …

Ich mach regelmässig Sport, achte auf die Ernährung - das sieht man - kein Bauch oder andere Schwerlast rumzuschleppen. War das jetzt jemand mit Übergewicht in akuter Dating Panik???

Kurze Zeit später dann die Verabschiedung.
 
Beiträge
168
Likes
0
  • #2
AW: Desaster Date

Hallo Marvin,

es tut mir echt leid, aber ich habe noch nie sowas gehört! Sehr merkwürdiges Verhalten - sei mal froh, dass ihr euch nich gesehen habt und kruz darauf der Verabschiedung kam. Hätt ich mir gar nicht vorstellen wollen, was sonst noch so passiert wäre :)

Abhaken und ich denke du kannst bald drüber lachen (is ne klasse Geschichte).

Viele Grüße und dran bleiben, bei mir kam sowas noch nich vor!

Lucy
 
Beiträge
1.244
Likes
2
  • #3
AW: Desaster Date

Hi Marvin,

das hat mit "Frau" (hoffentlich) gar nix zu tun. Das ist einfach daneben!!

Hak´s ab unter kuriosen Erfahrungen oder so.

Weiterhin viel Erfolg!

Carlo
 
Beiträge
824
Likes
0
  • #4
AW: Desaster Date

Hallo;

Ok danke für das nette Feedback! Ich habe einen Moment wirklich gedacht, das könnte nun zur Routine werden - im Sinne von passiert einfach hin und wieder mal. Bin jetzt echt gespannt wie es weiter geht.

@Lucy - Habe gerade gesehen das du auch eine unschöne Erfahrung hattest - dann viel Glück beim nächsten Versuch!

Ist abgehackt - NEXT :)-
 
Beiträge
168
Likes
0
  • #5
AW: Desaster Date

Zitat von Marvin:
Hallo;

Ok danke für das nette Feedback! Ich habe einen Moment wirklich gedacht, das könnte nun zur Routine werden - im Sinne von passiert einfach hin und wieder mal. Bin jetzt echt gespannt wie es weiter geht.

@Lucy - Habe gerade gesehen das du auch eine unschöne Erfahrung hattest - dann viel Glück beim nächsten Versuch!

Ist abgehackt - NEXT :)-
Nein, nicht Routine. Da gibt es wohl ganz andere Routinen. Wie Carlo schon sagt: Kuriose Geschichte! Aber das passiert hin und wieder mal. Ich hatte auch mal einen Kuriosen. Komischer Kerl, 34 J. war der. Sah ja aus wie ein Ken, ne. Aber irgendwie hatte er ne ganz komische Art, die er zu unterdrücken versuchte. Konnte keinen Sitzplatz im Restaurant aussuchen, schaute ständig nervös umher. War irgendwie ein Redakteur für ein Modemagazin. Trank seinen Riesling und beömmelte sich über die jungen Leute, die da so gelassen saßen und einfach lachten, am sprechen und einfach nur am verweilen waren....

Schlimm is es erst dann, wenn ihr noch 20 m Entfernung zwischen euch habt und dann denkst du dir: Nee, bitte nicht, das kann doch nich sein, nein, nein, nein :)))))))))) Und da ihr euch ja nich gesehen habt, naja, du weißt schon! Beim nächsten mal wird es bestimmt anders sein, glaub mir! Sie war danach bestimmt ganz toll alleine am Essen :)

[/QUOTE]
@Lucy - Habe gerade gesehen das du auch eine unschöne Erfahrung hattest - dann viel Glück beim nächsten Versuch! [/QUOTE]

Das is Wurst, war kurzfristig ein bisschen miesepetrig deswegen, abgehakt :)

Gute Nacht,

Lucy
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
1.118
Likes
2
  • #6
AW: Desaster Date

Lieber Marvin,
das ist ziemlich der Hammer. Du hattest also von ihr kein Bild gesehen? Vermutlich war sie doch vor Ort und hat dich gesehen oder irgendwie plötzlich Bammel gekriegt.

Ich würde das nicht als normales Vorkommnis bezeichnen, sondern einfach mal als Erfahrung abbuchen, vielleicht dass du nächstes Mal ein Bild von ihr bekommst um sie zu erkennen, hattest du glaube ich nicht?

Es hätte auch anders laufen können aber bei dieser Frau hast du sicher nichts verpasst.

Liebgruss
Satjamira
 
Beiträge
824
Likes
0
  • #7
AW: Desaster Date

Zitat von Satjamira:
Lieber Marvin,
das ist ziemlich der Hammer. Du hattest also von ihr kein Bild gesehen? Vermutlich war sie doch vor Ort und hat dich gesehen oder irgendwie plötzlich Bammel gekriegt.

Ich würde das nicht als normales Vorkommnis bezeichnen, sondern einfach mal als Erfahrung abbuchen, vielleicht dass du nächstes Mal ein Bild von ihr bekommst um sie zu erkennen, hattest du glaube ich nicht?

Es hätte auch anders laufen können aber bei dieser Frau hast du sicher nichts verpasst.

Liebgruss
Satjamira
Hallo;

Yup - war ein Blind Date - ich fand die Idee irgendwie spannend. Ich komme aus dem Mathe/Naturwissenschaften Bereich - habe ein paar richtig gute Erfahrungen mit 'Kreativen' gesammelt. Nun ja - habe mich einseitig am Profil orientiert. Das werd ich in Zukunft besser lassen!

Ein paar Mails oder Phone Kontakte sind offensichtlich wirklich nötig - um allzu große Überraschungen zu vermeiden. Spontan mal eben treffen ist einfach verlockend - nur war mein 'worst case' Szenario das man nach einem lustigen Abend auseinander geht und das wars.
 
Beiträge
1.118
Likes
2
  • #10
AW: Desaster Date

Zitat von Marvin:
Hallo;

- habe ein paar richtig gute Erfahrungen mit 'Kreativen' gesammelt. Nun ja - habe mich einseitig am Profil orientiert. Das werd ich in Zukunft besser lassen!
na das war jetzt auch ein kreativer, total unerwarteter Ausgang. War eben das Risiko, das du eingegangen bist.

Es hätte ja auch klappen können, wäre ich das Gegenüber gewesen hätte ich mich sicher nicht davongeschlichen :) . Bin nämlich auch spontan und kreativ... obwohl Mathe nie mein Fach war ...
 
Beiträge
824
Likes
0
  • #11
AW: Desaster Date

Zitat von Satjamira:
na das war jetzt auch ein kreativer, total unerwarteter Ausgang. War eben das Risiko, das du eingegangen bist.
...
Man muss schon einmal drüber schlaffen um die Verwirrung los zu werden - aber nun kommt mir das auch eher lustig vor. Ich hatte als Erkennungsmerkmal eine auffälige Tasche angegeben - war also leicht für Sie zu erkennnen. Falls ich noch eine Blind Date mache lasse ich das mit dem 'Erkennunsgzeichen' besser weg.

Noch bekomme ich das mit den Erwartungen (niedrig hängen) nicht so gut gebacken - im Hintergrund ist immer die Idee eines großem positiven Einschlages. Das braucht wohl noch ein paar solcher 'Events' bis zur Ernüchterung.
 
Beiträge
2.685
Likes
1.045
  • #12
AW: Desaster Date

Zitat von Marvin:
Man muss schon einmal drüber schlaffen um die Verwirrung los zu werden - aber nun kommt mir das auch eher lustig vor. Ich hatte als Erkennungsmerkmal eine auffälige Tasche angegeben - war also leicht für Sie zu erkennnen. Falls ich noch eine Blind Date mache lasse ich das mit dem 'Erkennunsgzeichen' besser weg.

Noch bekomme ich das mit den Erwartungen (niedrig hängen) nicht so gut gebacken - im Hintergrund ist immer die Idee eines großem positiven Einschlages. Das braucht wohl noch ein paar solcher 'Events' bis zur Ernüchterung.
Sorry @Marvin, jetzt musste ich loslachen....Verwirrung & drüber schlafen in diesem Zusammenhang ist ja köstlich!
Und das mit dem niedrighängen der Erwartungen....wir hatten doch besprochen (auch in anderen Threads), dass das:
1. eh nicht funktioniert
2. Quatsch ist ...... ;-)

Behalte dir deinen Traum / Idee vom Einschlag und bezgl. der Ernüchterung gibts den schönen Satz:
"Schlimmer geht immer." ..... ja auch besser :)

Oh....Blind Date ohne Erkennungszeichen....spannend! Kannst ja mal drüber berichten.
 
Beiträge
824
Likes
0
  • #13
AW: Desaster Date

Zitat von vivi:
...


Oh....Blind Date ohne Erkennungszeichen....spannend! Kannst ja mal drüber berichten.
Opps - bin wohl doch noch in einem 'State of confusion'. Richtig - ohne Erkennungszeichen könnte das der Beginn für eine weitere dieser 'heiteren' Episoden werden. Trozdem find ich die Idee des Blind Dates nach wie vor spannend. Ist wie bei einem Ü-Ei - man tappt vollkommen im Dunkeln.
 
Beiträge
1.118
Likes
2
  • #14
AW: Desaster Date

Einfach köstlich bist du.

Ein Blind Date ist doch nicht so, dass einer von beiden oder sogar beide quasi als blindes Huhn in ein Treffen geht und keine Ahnung hat wie der andere aussieht.
Nicht in der heutigen Zeit mit Mail und Handy, du gehörst doch zur jüngeren Generation?? Da geht man doch eher easy um mit Fotos...

Warum du die Fotofreigabe von PS nicht nutzt ist mir trotz allem ein Rätsel? Die Überraschung wie der andere in Wirklichkeit wirkt oder aussieht steht dann immer noch bevor.

Also ich/wir sind gespannt auf deine weiteren Episoden...
 
Beiträge
824
Likes
0
  • #15
AW: Desaster Date

Hi;
@ Satjamira - Thanks;

Ich bin schon etwas älter - möchte aber weg von den 'Manual Dates' - keine Agenda mehr abarbeiten. Also auch ruhig mal ein echtes Blind Date oder etwas ganz Spontan Unternehmen - wenn sich das so ergibt.
Meine bisher beste Bekanntschaft wäre mit Bestehen auf eine Fotofreigabe vermultlich nicht einmal zustanden gekommen. Die einen schalten ihre Bilder sofort frei - andere machen einen Eiertanz darum. Ich habe hier eine wirklich wunderbare Frau nur kennengelernt, weil ich ihre nicht - Bildfreigabe komplett ignoriert habe. Meine Bilder hatte ich mit Beginn des Kontakes sofort freigeschaltet. Von ihr gab es schräge Ausreden - denen ich nicht nachgegangen bin. Da passte vieles zu gut zusammen. Beim Treffen, vor dem Museum aufgeschlagen ist dann eine richtig attraktive Frau die voll in mein 'Beuteschema' passt. Ich weiss bis heute nicht warum es keine Bildfreigabe gab. Schrille Selbstwahrnehmung? blöde Fotos? - keine Ahnung!
Auch wenn es da nur einseitig gefunkt hat - mit der Bildfreigabe wäre bestimmt vorher Schluss gewesen. Zu restriktive Filter sind eben auch keine so gute Idee.
 
Beiträge
39
Likes
0
  • #16
AW: Desaster Date

Hallo Marvin,

ich habe nicht wirklich was beizutragen :) außer dass ich mein Foto immer sofort freischalte.
Über ein Blind Date hab ich noch gar nicht nachgedacht, klingt spannend.

Mir hat richtig gut gefallen zu lesen, dass es hier auch Männer gibt, denen es schwer fällt, die Erwartungen niedrig zu halten und die von dem großen positiven Einschlag träumen. Sehr sympathisch. Nach ein paar dünnhäutig machenden Erfahrungen gibt mir Dein Beitrag grad wieder Mut. Danke.

Nele
 
Beiträge
824
Likes
0
  • #17
AW: Desaster Date

Hi;

@ Nele
Schön das mit so einen Traum jemand etwas anfangen kann. Ich habe schon gehört das sei doch echt 'naiv'. Ich frage mich dann was für eine pragmatische? Vision andere dann antreibt - wenn nicht das …
 
Beiträge
39
Likes
0
  • #18
AW: Desaster Date

@Marvin,

zum Stichwort "naiv" ist schon vor langer Zeit Peter Cornelius was Schönes eingefallen:
"... die Welt wär ärmer ohne sie, die Träumer, Tramps und Clowns."

Was die anderen hier antreibt - keine Ahnung. Vielleicht mag sich ja von den anderen jemand einklinken und das erzählen?

Schönes Wochenende Euch allen,
Nele