Beiträge
3.855
Likes
53
  • #46
@Andrea: "das Sicherste ist, miteinander ins Bett zu gehen. Wenn es danach nicht kribbelt, dann ist es hoffnungslos."

Also dazu muss es bei mir schon vorher kribbeln, sonst kribbelt hinterher auch nichts. –*Aber was heißt "feine Art", wenn es funktioniert, ist es jeden Preis wert.
 
Beiträge
3.855
Likes
53
  • #47
@Mary: "wie eine Katze die nicht schnurrt". Schönes Bild. Um in selbigem zu bleiben: Wer weiß, wie eine Katze schnurrt bzw. wie es sich anfühlt, selbst zu schnurren, der würde es immer vermissen.

@Delfin: "war ich die Nicht-Kribblerin … ich…dann eine Kämpferin bin"

Ist das so zu verstehen, dass du dann versucht hast, aus dir herauszupressen, was nicht von selbst aus dir herauswollte?

"deshalb kenne ich die verliebten Tage und Nächte ohne Ende nicht so"

Also ich meinte mit Peng und Kribbeln keine exorbitante Liebesraserei (sowas hatte ich mal, daran erinnere ich mich nicht gern zurück), sondern doch mehr so ein Schnurren und – um weiterhin im Bilde zu bleiben – gelegentlichen Anfällen von Rolligkeit ;-).
 
Beiträge
1.337
Likes
2
  • #48
@Andre und @Andrea

Da stimm ich Andre zu. Mit Kribbeln ist es richtig gut im Bett. Ohne Kribbeln passt das auch nicht richtig. Meine Erfahrung
 
Beiträge
1.337
Likes
2
  • #49
@Andre

Schnurren mit häufigeren Anfällen von Rolligkeit :) Das hast Du schön beschrieben!
 
Beiträge
3.855
Likes
53
  • #50
"Mit Kribbeln ist es richtig gut im Bett." –*Also, da hast du doch jetzt selbst einen Unterschied gefunden!
 
M

Mary

  • #51
"Also ich meinte mit Peng und Kribbeln keine exorbitante Liebesraserei (sowas hatte ich mal, daran erinnere ich mich nicht gern zurück), sondern doch mehr so ein Schnurren und – um weiterhin im Bilde zu bleiben – gelegentlichen Anfällen von Rolligkeit ;-)."

*schnurr* ;-))
 
Beiträge
3.855
Likes
53
  • #52
Das Wort "rollig" ist aber auch zu süß. Wenn meine Katze nicht gerade das ganze Haus zusammengeschrien hat, war es ein Bild für Götter ;-).
 
M

Mary

  • #53
Meine rollige Katz ging in der Zeit immer im Rückwärtsgang schnurrend durch die Welt. ;-))
Aber gut, wir schweifen ab ...
 
Beiträge
3.855
Likes
53
  • #54
Ja, meine auch, lach. Und obwohl sie sonst – um krampfhaft beim Thema zu bleiben – eine distinguierte höhergestellte Dame war, da brach dann doch das besagte "unerklärliche" durch.
 
M

Mary

  • #55
Nun gut, ich hab jetzt 2 Kater - KASTRIERT ;-)
Womit wir jetzt vielleicht doch zum Thema zurückkehren, was immer das auch war.