IMHO

User
Beiträge
14.506
  • #61
Ich finde das 'ne tolle Sache. Für die meisten Menschen sind körperliche Berührungen ganz wichtig für das Wohlbefinden und Seele. Wer niemanden hat, der ihm diese Körperlichkeiten zuteil werden lässt, hat in diesen "Helfern" eine gute Unterstützung zum Erhalt seiner (seelischen) Gesundheit.

Oliver Kalkofe hat sich mal erlaubt, sich über eine "Kuschelpuppe" lustig zu machen. Das war ein Oberkörpertorso mit einem ausgestreckten Arm, in den man sich legen oder anlehnen konnte, sodass ein gewisses Geborgenheitsgefühl entsteht.
 

fraumoh

User
Beiträge
8.797
  • #64
Kuscheldinger sind ok.
Ist für Leute, die sich nich trauen, am Bahnhof oder in der Famillje freehugs anzunehmen..
B ea te :eek:Uhse Gummipuppchen sind hingegen sch..., bedürftig - und vermutlich schwer zu reinigen ! :p
 
  • Like
Reactions: viiva

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #65
Frauen untereinander haben da wohl oft weniger Probleme.
Wie kommst Du darauf? Ich denke, es ist eher wesensbedingt.
Aber vielleicht wischt man solche Argumente weg, wenn man niemanden hat.
Nein, glaub ich nicht. Man muss das schon mögen. Für mich wäre es ein Ding der Unmöglichkeit.

Dann lieber ein Haustier anschaffen. Katzen funktionieren aus eigener Erfahrung super!;)
 
  • Like
Reactions: Sevilla21, LC85, Flidais und 2 Andere

fraumoh

User
Beiträge
8.797
  • #66
Free hugs habe ich mal ausprobiert.
Kuschelorgien brauch ich nicht - gehört für mich nach Californien oder in eine Kommune.
Ku puppen, - tiere o.å. : siehe oben .
Erhöhtes Kuschelbedürfnis beim Erwachsenen ausserhalb 1 Beziehung : na, ja...
 
Zuletzt bearbeitet:

fraumoh

User
Beiträge
8.797
  • #68
..ja, schade.-
 
  • Like
Reactions: Vergnügt
D

Deleted member 21128

Gast
  • #70
Ach, immer diese Frage... Beobachtung, Erfahrung, Hörensagen, Interpretation...
Körperliche Nähe zwischen Männern ist bei uns negativer belegt als zwischen Frauen. Aber vielleicht wieder nur in Bayern. ;)
Dann lieber ein Haustier anschaffen. Katzen funktionieren aus eigener Erfahrung super!;)
Stimmt. Hunde sind auch okay. Und mit einer Lebensgefährtin habe ich auch ganz gute Erfahrungen. ;)
 
  • Like
Reactions: Deleted member 7532 and Traumichnich

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #71
:oops:
Körperliche Nähe zwischen Männern ist bei uns negativer belegt als zwischen Frauen.
Ich meinte es mehr so generell. Also, in die Richtung, dass Frauen eher für Kuschelpartys u. ä. zu begeistern sind.;)
Da kenn ich mich nicht aus, deswegen kann ich nur über Katzen berichten.....:rolleyes:
Und mit einer Lebensgefährtin habe ich auch ganz gute Erfahrungen. ;)
Das glaub ich Dir sofort. :)
Es ging ja um die Abwesenheit menschlicher Zuneigung im Leben.....
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Vergnügt and Deleted member 21128

sy-alexa

User
Beiträge
279
  • #72
@Flidais
“...denn in diesem Thread geht's um's liebhaben und einander respektieren, ganz gleich wer du bist und wie deine Geschichte lautet!”

Mann, Mann, Mann…jetzt wird es ernst… “doof-dumme-Köter”….Weimaraner erkranken weniger am “Ebola” und sonstigem “shit”…

Sollte es dir gelingen, hier mindestens die 6000er Liga zu übertreffen, nehme ich dich als Vorschoter auf der Außenalster…versprochen
 

Sevilla21

User
Beiträge
2.778
  • #73
*überfällt @Anthara anseinemArbeitsplatzundkuscheltihnsofestdassdieLokausdenGleisenspringt*
:D:D:D
 
  • Like
Reactions: Vergnügt and Anthara

Sevilla21

User
Beiträge
2.778
  • #75
Aber gestern hattest Du Nachtschicht, nicht?
Heute Wochenende?