Beiträge
2
Likes
1
  • #1

Einschränkungen angeben

Hallo,
wo und wie gebe ich am besten meine Einschränkungen an?
Ich bin nach einer Gehirnblutung gehbehindert, sprachlich beeinträchtigt und meine
Feinmotorik in den Händen ist eingeschränkt.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
8.080
Likes
7.868
  • #2
Das ist schon eine recht große Beeinträchtigung.
Ich finde es gut, dass Du die im Profil ehrlich und schonungslos angibst. Das macht es natürlich schwer für Dich, fündig zu werden. Das Verschweigen würd aber auch nix bringen. Es kommt doch raus - früher oder später. Und Verabschiedungen, die dann nur aus diesem Grund kommen, tun wohl doppelt weh....

Ansonsten sagt Dein Profil leider wenig aus.
Schreib konkret etwas darüber, was Du alles noch so machst bzw. machen kannst.

Du bist zielstrebig (gleich 2 x hast Du das angemerkt!) - bei was denn, so als Pensionär?

Beantworte mehr von den Fragen - in ganzen Sätzen und mit Informationsgehalt - nicht nur in Phrasen / Allgemeinplätzen.

Schreib darüber, wie Du Dir Partnerschaft / eine Partnerin vorstellst,
Schreib was über Deine Hobbys und Interessen.
Im "persönlichen Zitat" hast Du ganz viel Platz dafür.

Darf die Frau Kinder haben, die noch in ihrem Haushalt leben? Positioniere Dich dazu.

Stell noch ca. 2 aktuelle Bilder ein - ein Ganzkörperfoto wäre gut.

Wünsche Dir viel Glück!