Beiträge
3.855
Likes
53
  • #91
Ja, aber die prägen dieser Maschine ihr Verhalten auf.
 
Beiträge
324
Likes
3
  • #92
Wenn ich also will, dass die Maschine für mich arbeitet, müsste ich zunächst selbst erstmal wissen, was ich will. Dann noch den Mut haben ohne Locken vor den Augen zu formulieren, wer ich bin, dabei auch noch ausblenden, welche Wirkung das auf meine Zielgruppe haben könnte, also nicht mit der Wirkung auf andere spielen, denn dann würde ja die Maschine Spieler suchen, ja oder ich nutze sie dazu, weil ich Spieler suche, das müsste ich dann aber vorher von mir wissen…..Ich gebe zu, das ist ein interessanter Gedanke aber für mich, die nur seeehr ungern von ihren romantischen Vorstellungen geheilt werden möchte, ist er geradezu ernüchternd, undramatisch, nicht mal mehr fatalistisch. Ich wage mich das noch nicht, weil ja vielleicht meine Wahrheit dort liegt, wo ich sie selbst noch nicht kenne. Aber wer das kann, wartet vielleicht bald nicht mehr auf Godot (oder Godotlina) ;-).
 
Beiträge
1
Likes
0
  • #93
Hallo Mary,

das ist der eigentliche Grund, warum ich immer noch überlege mich anzumelden. Es geht mir total gut,ok ich hätte gerne einen Partner. Aber dann treffe ich mich mit einem, es geht mir so wie Du beschrieben hast und ich bin völlig down...davor hab ich echt Schiss.

Aber es geht vorbei, ich weiss es ist ein schwacher Trost. Aber er will eben nicht, aus welchen Gründen auch immer

LG Kleine Sonne
 
M

Mary

  • #94
Hi kleine Sonne,

ich bin schon wieder auf den Beinen ;-) Aber danke für deinen Zuspruch.

Ich bin auch zuversichtlich, dass es mit "dem Richtigen" ganz leicht ist, so wie es immer war. Da braucht man dann auch kein Forum um es zu packen. Da passts und läufts und ist ganz einfach. Ich bin vermutlich echt ein wenig zu blauäugig in diese PS-Geschichte reingegangen und glaube nach ein paar Forumstagen auch, dass zu langer Aufenthalt da auch nicht gut tut. Was ich hier so teilweise mitkriege ist der Frust doch ziemlich hoch. Langfristige Mitgliedschaft führt wahrscheinlich zu Nebenwirkungen die einer glücklichen Partnerschaft dann doch eher im Wege stehen, als förderlich sind. Desillusionierung auf allen Fronten...

Ich mach nach dem 1. Schock immer noch PS-Pause. Ich war ja auch davor nicht täglich auf "Brautschau". Man darf sich da wohl nicht zu sehr reinsteigern. Eine gute Portion Gelassenheit und auch eine Portion Ausgleich abseits von der Suche kann sicher nicht schaden.

Viel Glück ebenfalls, falls du dich mal traust ;-)

Lg
Mary
 
Beiträge
404
Likes
1
  • #95
desillusionierung ist gut - weil sie illusionen betrifft. da kann sich dann was tun.
hingegen tut frust selten gut.
 
Beiträge
202
Likes
0
  • #96
@Mary
du sagst, zuviel aufenthalt auf diesem forum tut nicht gut auf dauer
ich glaube, das forum ist der ersatz für einen prachtvollen schriftverkehr. wenn man sich reinloggt, um kaum nachrichten vorzufinden, geht man aufs forum, da sind leute anwesend und schreibwillig und-stellt dir vor ! - kriegt man antworte auf die eigene beiträge ! ;-)))
also manchmal ganz anders, als auf der plattform..
äh..abgesehen davon, wird man da nicht von den mitglieder weggeklickt, sondern zensuriert vom administrator :)
 
Beiträge
86
Likes
0
  • #97
AW: Er steht einfach nicht auf dich .... warum sagt er's nicht einfach!?

Lösch ihn und schreib ihm all das was dich ärgert und beschäftigt

Damit ist der Abschied leichter, er hat deine Handynummer und kann sich melden.

Ich finde schon daß die Herren wissen sollten was sie mit uns tun.

Wenn nix kommt ist er wenigstens aus deinem Postfach.

Persönlich hilft mir, wenn ich mir vorstelle, dass all diese Negativgefühle die in solchen Augenblicken entstehen zum Verursacher wandern. Das wird tatsächlich leichter.

Lg
 
Beiträge
1.118
Likes
236
  • #98
AW: Er steht einfach nicht auf dich .... warum sagt er's nicht einfach!?

Zitat von lovecat:
Lösch ihn und schreib ihm all das was dich ärgert und beschäftigt

Damit ist der Abschied leichter, er hat deine Handynummer und kann sich melden.

Ich finde schon daß die Herren wissen sollten was sie mit uns tun.

Wenn nix kommt ist er wenigstens aus deinem Postfach.

Persönlich hilft mir, wenn ich mir vorstelle, dass all diese Negativgefühle die in solchen Augenblicken entstehen zum Verursacher wandern. Das wird tatsächlich leichter.

Lg
@ lovecat

Guter Rat - aber da die Einträge von 2012 stammen - und "Mary" hier nicht mehr angemeldet ist - kommt er ein wenig zu spät...

:)