D

Deleted member 4363

Gast
  • #62
:)) Fröschlein, mach dich doch nicht so abhängig von der Meinung anderer Menschen ! :))
 
H

Hafensänger

Gast
  • #63
Ich rede sicher nicht über die Meinung eines Anonymous, es hat eher was damit zu tun, wie abhängig sich jemand von seinen Vorstellungen machen kann.
 
H

Hafensänger

Gast
  • #65
Auch dieses mal gehst du fehl, es ging um dich.
 
Beiträge
624
  • #66
Ist doch eh Mumpitz mit den Bildchen bei PS.


LG
Wasweißich
 

Passantin

User
Beiträge
73
  • #67
Zitat von LunaLuna:
AW: Fotofreigabe direkt bei der Kontaktanfrage

Ich habe noch nie Fotos freigegeben, hatte auch niemals welche hochgeladen.

Abgesehen davon, dass die Identität mit dem Hochladen des Fotos bereits nicht mehr geheim ist (sie sind auch "unkenntlich" ziemlich genau erkennbar), ist es mir zu dumm, dass mich jemand aufgrund meines Aussehens treffen will. Wer aufgrund des schriftlichen Austauschs kein Interesse hat, wird auch nachher kein Interesse an mir, sondern nur an meinem Äußeren haben. Und das interessiert wiederum mich nicht.


Auch wenn ich mehr Wert auf innere Werte lege als auf Äußerlichkeiten, finde ich dass das Äußere in einer Partnerschaft (im Gegensatz zu einer Freundschaft, wo es egal ist) auch eine Rolle spielt! Ein zukünftiger Partner muss mich anziehen. Selbst mit einem Bild vor dem Treffen weiß ich zwar schlußendlich nicht, ob mich der andere anziehen wird, aber ich weiß dann schon, wenn ein Treffen gar keinen Sinn hätte... (ich bin schon sehr interessanten Männern begegnet, mit welchen ich mich wunderbar unterhalten konnte, aber wenn die physische Anziehung nicht da ist, könnte ich eben mit diesen Männern nur eine Freundschaft eingehen!).
 
G

Gast

Gast
  • #69
Zitat von BoiledFrog:
Ich selbst habe ja auch das Problem mit meiner Optik, meinem Intellekt und meiner Selbstsicherheit. Ich würde die ja gerne unter den Scheffel stellen, nur, wo bekomme ich so einen großen Scheffel her? Mohnblume, jetzt aber, hopp hopp! ;)

!

Ich kannte mal einen riesigen Ochsenfrosch mit einem Wahnsinnsego, das hat er dermaßen aufgeblasen bis er platzte. Übrig blieben nur Fetzen und sehr viel heiße Luft.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast

Gast
  • #71
Ja, ums Ausziehen geht es auch. Von daheim.
 

DerDogi

User
Beiträge
409
  • #72
Mich würde mal die Einstellung zur Fotofraigabe hinsichtlich des Alters interessieren.

Ich habe die Vermutung, dass es U30 verstärkt aufs aussehen ankommt. Ich persönlich finde so eine Fleischbeschau einfach nur doof! So nach dem Motto "Wenn die nicht heiß genug ist, ist mir auch egal wie der Charakter ist". Deswegen möchte gerne eine Frau unvoreingenommen kennen lernen. Wenn sie interessant genug ist, dann stören mich eventuelle Abwechungen von meinem bisherigen Beuteschema wenig.

Ich habe bisher für Gewöhnlich die Bilder erstmal nicht freigegeben, mit dem Post Scriptum, dass ich kein Problem damit habe, aber es so interessanter finde. Ich dachte dabei auch dass durch ein ungefragtes Foto auch eher die Aussage "kuck mal was ich für ein toller Kerl bin" rüberkommt, und das wollte ich immer vermeiden.

Jetzt scheinen das viele als "Frage der Höflichkeit" zu empfinden, woran ich noch garnicht gedacht habe, dass es so empfunden werden könnte. Jetzt mach ich mir schon Gedanken, ob meine Haltung anders ankommen könnte als sie gedacht war.
 
G

Gast

Gast
  • #73
Nicht zwangsläufig. PS hat mal das schrittweise Kennenlernen angesprochen, ich fand das ganz gut.
Man schreibt ein wenig, wenn dann eine Reaktion kommt, vertieft man es und schaltet bei Gefallen dann die Bilder frei. Argumentiert wurde, soweit ich mich da richtig erinnere, dass man einen Menschen mit dem man ein paar Zeilen gewechselt hat mit anderen Augen sieht, wenn dann die Optik hinzukommt. Fand ich schlüssig. Also peu à peu. Ich empfand es nie als unhöflich, wenn das Freischalten nicht sofort erfolgte.
 

Yogofuu

User
Beiträge
768
  • #74
Bei meinen PS Kontakten war es recht unterschiedlich. Beim ersten hat sie das Bild Kommentarlos nach der 4. Nachricht freigeschaltet, Nummer 2 hat es sofort freigeschaltet, bei Nummer 3 fand sie es witzig die Fotos gar nicht freizugeben und als sie das erste Date vorschlug haben wir uns mit Schildern gefunden (ziemlich coole Überraschung zu sehen wie der Chat Partner wirklich aussieht).. schade das daraus nicht mehr wurde auch wenn Date 1 und 2 super liefen. Bei meiner jetzigen PS Bekanntschaft wurde das Foto sofort freigeschaltet. Sie hat mein Profilbild geliket, und da ihr Profil nicht viel hergegeben hat aber mein Interesse geweckt hat hab ich einfach geschrieben: "Hey danke für das Kompliment! Möchtest du mein Foto unverschwommen sehen um zu schauen ob du es immer noch gut findest? :p".
 

SilentHill

User
Beiträge
1
  • #75
Zitat von maxine195:
AW: Fotofreigabe direkt bei der Kontaktanfrage

Ich gebe die Fotos frei, wenn mich der Mann interessiert. D.H. kein Mann, der mit einem lächeln ohne Eingehen auf mein Profil gleich die Fotofreigabe "fordert". Ansonsten klar und ich erwarte auch von Männern nicht sofortige, aber rasche Fotofreigabe.

Seh ich ganz genau so! Nur umgekehrt halt. ;-)
 
G

Gast

Gast
  • #76
OT
Kennst Du Silent Hill 2 (das Spiel)? Hervorragend. Eine tiefenpsychologische Tour de Force.
 

Maniek

User
Beiträge
1
  • #78
Also ich persönlich mache es folgender maßen. Entweder sofort oder nach beantworten bzw. Interesse am Profil.
Es macht keinen sinn sein gegenüber glauben zu lassen man wäre schöner denn spätestens beim Treffen wird man enttäuscht.
Wie viele bereits schon geschrieben und womöglich erfahren haben.
Des weiteren bin ich der Überzeugung dass der Irrglaube das jemand nur an seinem Äußeren interessiert sein könnte meist erst zu Stande kommt wenn die charakterlichen Eigenschaften den optischen unterliegen. Sprich ist jemand an dem Profil interessiert spricht nichts dagegen ihm die Photos zu geben außer man hat sich im Profil keine Mühe gegeben oder geflunkert. Und seien wir mal ehrlich wer will schon eine Beziehung ohne Anziehungskraft es könnte der letzte faden sein der eure Beziehung retten könnte wenn ihr in der Lage seid das richtige zu tun ^^
 

Just_me

User
Beiträge
5
  • #79
Ich gebe meine Bilder auch sofort frei. Ich fände es manchmal durchaus auch besser, wenn die Bilder direkt freigeschaltet wären oder wenn man das zumindest so wählen könnte...zumindest einen ersten Eindruck finde ich schon wichtig und mir wäre - wie vielen anderen hier auch - meine Zeit zu schade, um nach einigen netten mails zu "erfahren", dass der andere mich optisch so gar nicht anziehend findet...dann lieber gleich offene Karten :). Genauso finde ich es umgekehrt auch nicht gut, wenn ich meine Bilder frei gebe und mein Gegenüber tut dies im Gegenzug nicht auch.
 
  • Like
Reactions: Schokokeks

isa.sche

User
Beiträge
1
  • #80
Hallo Zusammen,

ich bin neu im Forum (und bei Parship), möchte aber gerne trotzdem meine Meinung kund tun. :)

Ich hatte ein Erlebnis, dass für mich ausschlaggebend war, dass ich so früh wie möglich meine Fotos freigebe und gerne auch den Gegenüber sehen möchte! Ich hatte vor einiger Zeit sehr intensive Gespräche mit einem Mann geführt und es fing auch schon leicht an zu kribbeln. Es haben sich (positive) Spannungen aufgebaut und ich konnte es kaum erwarten zu erfahren, wie er aussieht. Bis dato lag mir überhaupt kein Foto vor. Das Treffen war dann eher ernüchternd und leider hat es dann auch nicht gefunkt. Es war sehr enttäuschend, dass es mir nicht gelang, die Stimme die ich nun ausgiebig kannte, mit dem Menschen der mir gegenüberstand in Einklang zu bringen! Das mag jetzt vielleicht sehr oberflächlich klingen, aber sind wir doch mal ehrlich: Man spricht mit jemandem, ohne ein Gesicht dazu zu haben, dadurch baut man sich im inneren Auge ein Bild von einem "Traummann" auf, dem wahrscheinlich niemand wirklich entsprechen kann! Und am Ende sind alle enttäuscht!
Deswegen bin ich dafür, dass man Fotos früh frei gibt! Was ist denn auch dabei? Irgendwann will man sich doch sowieso im Real Life gegenüber stehen und dann ist sowieso vorbei mit der Geheimnistuerei! ;)

Am Ende ist es doch die Mischung, die einen anzieht - Optik und Charakter!
Hut ab vor jedem Menschen, der auf die Optik gar nichts gibt - ich bin da leider doch auch etwas oberflächlich! ;)

Schönen Tag zusammen! :)
Isa
 
  • Like
Reactions: Marwellus, Theg and Schokokeks

Schokokeks

User
Beiträge
1.078
  • #81
Irgendwie kommt mir vor, als meinten viele es wäre was Schlechtes wenn einen jemand attraktiv findet. Oder es hört sich halt besser an zu sagen, dass die Optik unwichtig ist und man nicht oberflächlich wäre... Schon klar, dass ein hübscher Charakter auch gut wäre, aber ist es echt so schlimm, jemand optisch zu gefallen? Ich meine, ich will doch nicht mit einem Mann zusammen sein, der meint ich wäre zwar so häßlich wie die Nacht dunkel ist, aber aufgrund meines tollen Charakters lässt er sich doch herab... Will das echt irgendwer? In Wirklichkeit ist es doch eine Kombination aus beidem. Ein hübscher Mensch ohne Ausstrahlung ist meist weniger attraktiv als ein durchschnittlicher Mensch mit einer tollen Ausstrahlung. Aber unwichtig ist es nicht, wie jemand aussieht und ich würd es auch überhaupt nicht an einem gängigen Schönheitsideal festmachen...unterschiedliche Leute haben halt unterschiedliche Vorlieben. Für mich zum Beispiel sind Augen und Hände enorm wichtig, und ich glaube nicht, dass es oberflächlich ist wenn einem das Gesamtbild von seinem potentiellen Partner gefallen soll.
 

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #82
@Isa., darüber gibts schon viele Threads. Lies dich mal ein wenig durchs Forum.
Frühe Freischaltung der Bilder ist m. E. immer gut. Da bauen sich keine falschen Vorstellungen auf. Ein wenig schreiben, dann telefonieren, und möglichst bald treffen. Nur kein Kopfkino - das ist dann oft nur Drama.....
 

Theg

User
Beiträge
279
  • #83
Zitat von isa.sche:
[...]Am Ende ist es doch die Mischung, die einen anzieht - Optik und Charakter!
Hut ab vor jedem Menschen, der auf die Optik gar nichts gibt - ich bin da leider doch auch etwas oberflächlich! ;)[...]

Wer sagt "Optik ist 0 wichtig" lügt doch eh. Ein "wenig" zählt das Aussehen immer mit, mal mehr, mal weniger, aber völlig ignorieren kann es nur ein Blinder.
 
Beiträge
2.399
  • #84
War jemand hier schon mal mit jemandem zusammen, dessen Optik ihm nicht gefallen hat?
Ich warte sehr gespannt auf die zahlreichen Stimmen, die "Hier" schreien.
 
  • Like
Reactions: Hafensänger

fafner

User
Beiträge
12.893
  • #85
Hi hi, gute Frage. Von meiner Ex-Freundin fand ich das Bild auf PS nicht sehr vorteilhaft. Aber in echt hat sie mir dann schon sehr gefallen. Deshalb würde ich kaum jemand auf Grund der Bilder wegklicken.
 
G

Gast

Gast
  • #86
Zitat von Truppenursel:
War jemand hier schon mal mit jemandem zusammen, dessen Optik ihm nicht gefallen hat?
Ich warte sehr gespannt auf die zahlreichen Stimmen, die "Hier" schreien.
Ich finde, das ist keine Ja/Nein - Frage. Bei jeder Frau gab es Vieles, was mir gefallen hat, aber auch Details, die mir anders besser gefallen hätten. So habe ich gelernt, mich auf wenige "must-have" zu beschränken und beim Rest nachsichtig zu sein. Schließlich muss meine Partnerin ja auch mit meiner optischen (und sonstigen) Unvollkommenheit leben.
 

Theg

User
Beiträge
279
  • #87
Zitat von Truppenursel:
War jemand hier schon mal mit jemandem zusammen, dessen Optik ihm nicht gefallen hat?
Ich warte sehr gespannt auf die zahlreichen Stimmen, die "Hier" schreien.

Hier!

.
.
.
biggrin.png


Zitat von Diabolo:
Ich finde, das ist keine Ja/Nein - Frage. Bei jeder Frau gab es Vieles, was mir gefallen hat, aber auch Details, die mir anders besser gefallen hätten. So habe ich gelernt, mich auf wenige "must-have" zu beschränken und beim Rest nachsichtig zu sein. Schließlich muss meine Partnerin ja auch mit meiner optischen (und sonstigen) Unvollkommenheit leben.

This.
 
  • Like
Reactions: Schokokeks

eta

User
Beiträge
4
  • #88
Mir fällt echt nichts mehr ein.Habe ein sehr Aussage kräftiges Profil erstellt.Und die Fotos sehen ja verschwommen auch schon einigermassen aus. Dann buhlen die Herren mit Kaffee trinken ect..Gebe ich meine Fotos frei HÖRE ICH NIE WIEDER ETWAS !!!! Bei einem fragte ich mal nach.Seine Antwort war ICH sehe zu gut aus , wieso ICH überhaupt allein sei , wo ist der Haken ????ER käme da nicht mit zurecht und müße es verarbeiten..Was sagt IHR dazu ?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Alison

User
Beiträge
338
  • #89
Mir fällt echt nichts mehr ein.Habe ein sehr Aussage kräftiges Profil erstellt.Und die Fotos sehen ja verschwommen auch schon einigermassen aus. Dann buhlen die Herren mit Kaffee trinken ect..Gebe ich meine Fotos frei HÖRE ICH NIE WIEDER ETWAS !!!! Bei einem fragte ich mal nach.Seine Antwort war ICH sehe zu gut aus , wieso ICH überhaupt allein sei , wo ist der Haken ????ER käme da nicht mit zurecht und müße es verarbeiten..Was sagt IHR dazu ?

Ist mir auch schon passiert. Ich stelle keine Aufnahmen von Fotografen mehr rein, sondern nur noch ungeschminkte Selfies. Funktioniert wunderbar.
 
  • Like
Reactions: eta

fafner

User
Beiträge
12.893
  • #90
Seine Antwort war ICH sehe zu gut aus , wieso ICH überhaupt allein sei , wo ist der Haken ????ER käme da nicht mit zurecht und müße es verarbeiten..Was sagt IHR dazu ?
Da kann was dran sein. Bei OkCupid oder so haben sie mal gemessen, wer die meisten Zuschriften erhält. Und das waren nicht die, welche von den Anschreibenden als die Attraktivsten benannt wurden.

Also ja, frau kann wohl auch zu attraktiv sein, so daß sie als Partnerin eher weniger in Erwägung gezogen wird...

https://youtu.be/bCJpzpd-8us

Bei Männern vielleicht ähnlich. Womöglich werden die "Schönen" für Hallodris gehalten... :p
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: eta