W

winzling_geloescht

Gast
  • #31
AW: Fotos mit Sonnenbrille oder sonstiger Vermummung

Zitat von iceage:
Das stimmt schon, ich gefalle mir zwar nicht, aber ich hoffe, dass mein Gegenüber genau auf soetwas steht :)

Nimm dir doch einfach mal die Zeit drüber nachzudenken, was genau dir an dir nicht gefällt. Und wenn du dann grad so schön dabei bist, was ist richtig klasse an dir? Und was wäre, wenn das, was dir nicht gefällt, nicht da wär?

Es gibt Dinge, die kann man ändern, wenn sie wirklich schwer belasten, das läge dann in deiner Verantwortung. Damit meine ich jetzt das Körpergewicht, die Ausstrahlung und sowas. Was unabänderlich einfach mal da ist (große Segelohren, Hakennase, X-Beine, was weiß ich), damit kannst du dich vielleicht sogar anfreunden, sie zumindest aber akzeptieren, oder dich auf den OP-Tisch legen. Ich denke, auch weniger Schönes gehört zu dir, zu deiner Persönlichkeit. Ich glaube, wer ehrlichen Herzens liebt, der liebt auch die Schwächen des Partners/der Partnerin. Wär es anders, dann passt es nicht. Und es hat ja doch schon Frauen in deinem Leben gegeben, die dich so liebten, wie du bist. Mit allem Drum und Dran halt. Es gibt sie also ;o).
 

Polly

User
Beiträge
897
  • #32
AW: Fotos mit Sonnenbrille oder sonstiger Vermummung

Zitat von winzling:
Kommt drauf an, wer wen trägt ;o)

Ich glaub aber, bevor da irgendwas zurechtgeschummelt wird in einem Profil, wär es besser, gar nichts dazu zu schreiben bzw. eben keine Angabe zu machen. Es ist doch gar nicht nötig, auf wirklich jeden "bedauerlichen Umstand" sofort hinzuweisen. Bissl was zum Entdecken muss ja auch noch übrig bleiben. Und wer bei Sachen schummelt, die eh gleich in's Auge springen, der tut sich und seinem möglicherweise angeschlagenen Selbstbewusstsein letztendlich sicher keinen Gefallen.

Wobei ich "schummeln" doch eher auf ein möglicherweise verzerrtes Selbsbild zurückführen würde. Die Dinge, die man wider besseres Wissen äußert, sind schlichtweg gelogen und mir sind in solchen Fällen die Gründe für's Lügen nicht mehr interessant genug, um den Kontakt aufrechtzuerhalten.

Bei Familie Frosch trägt die Frau den Mann. Und irgendwie hat iceage es mit Fröschen!?
 

iceage

User
Beiträge
1.608
  • #34
AW: Fotos mit Sonnenbrille oder sonstiger Vermummung

Zitat von winzling:
Nimm dir doch einfach mal die Zeit drüber nachzudenken, was genau dir an dir nicht gefällt. Und wenn du dann grad so schön dabei bist, was ist richtig klasse an dir? Und was wäre, wenn das, was dir nicht gefällt, nicht da wär?

das meinst du aber nicht ernst, oder? Ich darf wegzoomen, was nicht gefällt, na mit 50+ wird da wohl nur mehr Antimaterie übrig bleiben *g* - ich muss zwar noch immer an Kater Karlo denken, aber Mr. Spook würde da jertzt wohl eher passen :D
 

anka

User
Beiträge
631
  • #36
AW: Fotos mit Sonnenbrille oder sonstiger Vermummung

Zitat von iceage:
Nö, es wird geschummelt was das Zeug hält, "Gewicht" steht da gleich an 2. Stelle ;)

Solange, das alles im "Rahmen" bleibt, sehe ich das mit einem Augenzwinkern - ich will ja auch nicht so eine "absolut Korrekte" Frau ;)

Das finde ich interessant... Beide Seiten haben vor dem Kennenlernen gleich mit mehreren Angaben geschummelt und es ist trotzdem was daraus geworden?

Vielleicht, weil beide es so gemacht haben und deshalb mehr Toleranz diesbzgl hatten...

Bei mir würde das überhaupt nicht funktionieren. Allein die Tatsache, dass sich da jemand ein Date mit mir via Lüge erschlichen hat, würde mich direkt dazu bewegen, auf dem Absatz kehrt zu machen. Hatte ich bislang zweimal, und es war für beide Seiten frustrierend.

Zumal ich mir denke: Jemand, der Alter und Aussehen nicht so wichtig nimmt, würde vermutlich auch mit den "echten" Tatsachen leben können. Und jemand, der eben genau auf diese Merkmale Wert legt, ist dann doch zwangsläufig enttäuscht über die "Mogelpackung"?!
 

iceage

User
Beiträge
1.608
  • #37
AW: Fotos mit Sonnenbrille oder sonstiger Vermummung

Zitat von anka:
Das finde ich interessant... Beide Seiten haben vor dem Kennenlernen gleich mit mehreren Angaben geschummelt und es ist trotzdem was daraus geworden?

Vielleicht, weil beide es so gemacht haben und deshalb mehr Toleranz diesbzgl hatten...

Bei mir würde das überhaupt nicht funktionieren. Allein die Tatsache, dass sich da jemand ein Date mit mir via Lüge erschlichen hat, würde mich direkt dazu bewegen, auf dem Absatz kehrt zu machen. Hatte ich bislang zweimal, und es war für beide Seiten frustrierend.

Zumal ich mir denke: Jemand, der Alter und Aussehen nicht so wichtig nimmt, würde vermutlich auch mit den "echten" Tatsachen leben können. Und jemand, der eben genau auf diese Merkmale Wert legt, ist dann doch zwangsläufig enttäuscht über die "Mogelpackung"?!


also, das Wichtigst ist nicht die juristische Korrektheit, sondern der Charme und die Liebe und Mr. und Mrs. Right sind nunmal ganz sicher weit weg von Perfekt bzw. Perfektkorrekt ;)
 

Andre

User
Beiträge
3.855
  • #38
AW: Fotos mit Sonnenbrille oder sonstiger Vermummung

Zitat von iceage:
also, das Wichtigst ist nicht die juristische Korrektheit, sondern der Charme und die Liebe und Mr. und Mrs. Right sind nunmal ganz sicher weit weg von Perfekt bzw. Perfektkorrekt ;)
Das kann ich so stehen lassen, solange das auf Gegenseitigkeit beruht. Wenn aber eine Seite Toleranz erwartet, in ähnlich gelagerten Punkten aber selber intolerant ist, dann würde ich da auch nicht mitspielen. Bitte die Diskussion jetzt hier nicht wieder aufkochen, aber wer mir gegenüber mit dem Alter trickst, von dem erwarte ich als "Gegenleistung", dass er sich keinen Punkt ins Hemd macht, wenn die Bezahlfrage etwas anders läuft als erwartet.
 

anka

User
Beiträge
631
  • #39
AW: Fotos mit Sonnenbrille oder sonstiger Vermummung

Zitat von iceage:
also, das Wichtigst ist nicht die juristische Korrektheit, sondern der Charme und die Liebe und Mr. und Mrs. Right sind nunmal ganz sicher weit weg von Perfekt bzw. Perfektkorrekt ;)

... zumindest gibt es, wenn beide Seiten das so sehen können - wie es ja bei euch der Fall war - schonmal eine ganz gute Grundlage.

Wichtig ist in meinen Augen v.a., dass die Erwartungen auf beiden Seiten zueinander passen. Ich darf vom Anderen eben nicht mehr (muss aber auch nicht weniger) erwarten als von mir selbst.

Wenn ein Mann mich daten will, weil er auf schlanke und hübsche Frauen steht, aber selbst weder das eine noch das andere bieten kann... und mich dann auch noch anlügt, weil er offenbar schon befürchtet, dass es ohne Lügen mit dem Date nix wird... dann ist das schon der Anfang vom Ende.
 

iceage

User
Beiträge
1.608
  • #40
AW: Fotos mit Sonnenbrille oder sonstiger Vermummung

Zitat von anka:
... zumindest gibt es, wenn beide Seiten das so sehen können - wie es ja bei euch der Fall war - schonmal eine ganz gute Grundlage.

Wichtig ist in meinen Augen v.a., dass die Erwartungen auf beiden Seiten zueinander passen. Ich darf vom Anderen eben nicht mehr (muss aber auch nicht weniger) erwarten als von mir selbst.

Wenn ein Mann mich daten will, weil er auf schlanke und hübsche Frauen steht, aber selbst weder das eine noch das andere bieten kann... und mich dann auch noch anlügt, weil er offenbar schon befürchtet, dass es ohne Lügen mit dem Date nix wird... dann ist das schon der Anfang vom Ende.

ja aber wenn die Frau jetzt sagt, dass sie 46 ist und in Wirklichkeit 49 - wo ist da das Problem?
 

faraway

User
Beiträge
1.831
  • #41
AW: Fotos mit Sonnenbrille oder sonstiger Vermummung

Was wäre euch eigentlich lieber:
ein "schöner" Partner ohne Ausstrahlung oder
ein "nicht ganz so schöner" mit einem gewissen Etwas?
 

anka

User
Beiträge
631
  • #43
AW: Fotos mit Sonnenbrille oder sonstiger Vermummung

Zitat von iceage:
ja aber wenn die Frau jetzt sagt, dass sie 46 ist und in Wirklichkeit 49 - wo ist da das Problem?

Die Lüge wäre für mich das Problem. Ich möchte niemanden, der mich "mit Lügen ködert". Das klingt jetzt vielleicht hart, aber so würde es bei mir ankommen. Ich möchte vor einem Date zumindest bzgl. der "harten Fakten" wissen, womit ich rechnen kann.

Außerdem steckt ja auch was dahinter, wenn jemand lügt. Er oder sie steht halt nicht zu sich. Und ich möchte keinen Partner, der sich selbst so wenig akzeptiert.
 

anka

User
Beiträge
631
  • #44
AW: Fotos mit Sonnenbrille oder sonstiger Vermummung

Zitat von faraway:
Was wäre euch eigentlich lieber:
ein "schöner" Partner ohne Ausstrahlung oder
ein "nicht ganz so schöner" mit einem gewissen Etwas?

Stellt sich die Frage, was einen "schönen" Partner ausmacht!

Ich stehe z.B. nicht auf die klassischen "Schönlinge", die sind mir zu glatt und langweilen mich eher. Ich möchte v.a. einen Mann, der auf sich achtet (in jeder Hinsicht, nicht nur auf das Äußere bezogen) und sich gefunden hat. Es gibt zwar schon Kriterien, die mir beim Äußeren wichtig sind. Aber insgesamt macht es dann die Mischung aus Aussehen - Ausstrahlung - Auftreten --> für den ersten Eindruck.

Nach und nach kommen dann die Wesensmerkmale hinzu, die den anderen - im Idealfall - noch interessanter und schöner werden lassen...
 

Andre

User
Beiträge
3.855
  • #46
AW: Fotos mit Sonnenbrille oder sonstiger Vermummung

Zitat von faraway:
kicher!

aber gerade Männer sind sich diesbezüglich oft nicht ganz sicher.....
Ist das wirklich so? Also wenn ich mir die Pärchen so ansehe, die mir im Alltag begegnen, kann ich da keinen Unterschied feststellen.
 

Polly

User
Beiträge
897
  • #48
AW: Fotos mit Sonnenbrille oder sonstiger Vermummung

Zitat von faraway:
Hier verdienen sich die Schönheitschirurgen dumm und dämlich.

... am Partnerlook ;-)

Laut Statistik legen sich 41% der Single Männer unters Messer, um u.a. bei Frauen bessere Chancen zu haben.
Das Durchschnittsalter bei Mann und Frau beträgt 40,8 Jahre. (Ist gestiegen. Ein Jahr waren es 38,.. %)

Schon gemacht?
 
Beiträge
818
  • #50
AW: Fotos mit Sonnenbrille oder sonstiger Vermummung

Zitat von Polly:
.Laut Statistik legen sich 41% der Single Männer unters Messer, um u.a. bei Frauen bessere Chancen zu haben.

Bist Du sicher, dass sich wirklich 41% der Single Männer operieren lassen? Oder ist gemeint, dass 41% der Schönheits-OPs bei Single Männern gemacht werden?
Hast Du den Link zur Statistik noch?
 
W

winzling_geloescht

Gast
  • #51
AW: Fotos mit Sonnenbrille oder sonstiger Vermummung

Zitat von iceage:
das meinst du aber nicht ernst, oder? Ich darf wegzoomen, was nicht gefällt, na mit 50+ wird da wohl nur mehr Antimaterie übrig bleiben *g* - ich muss zwar noch immer an Kater Karlo denken, aber Mr. Spook würde da jertzt wohl eher passen :D

Das Alter ist für derartige Gedankenexperimente höchst unwesentlich. Die Frage ist doch, ob dir das, was da vor deinem geistigen Auge entsteht, wirklich zusagt, ob du dich damit noch identifizieren und wohlfühlen könntest. Ob das noch du selbst wärst oder was völlig Fremdes. Ob sich in deinem Alltag, in deinem Lebensrhythmus, in deinem Kommunikationsverhalten was ändern würde. Inwiefern das Einfluss auf deine Persönlichkeit hätte, was du dann anders machen würdest/könntest als du es jetzt machst/kannst. Was es dir bringen würde.

Den Bogen von Kater Karlo zu Mr Spock zu spannen ist an sich schon ziemlich spannend und gelingt bestimmt nicht jedem, Hut ab ;o). Aber beide haben was, was uns anspricht, kannst du da zustimmen?
 

Polly

User
Beiträge
897
  • #52
AW: Fotos mit Sonnenbrille oder sonstiger Vermummung

Zitat von Foristin:
Bist Du sicher, dass sich wirklich 41% der Single Männer operieren lassen? Oder ist gemeint, dass 41% der Schönheits-OPs bei Single Männern gemacht werden?
Hast Du den Link zur Statistik noch?

Von den Männern, die sich Augen, Nasen und Bäuche korrigieren lassen, sind 41% Single.
Mann macht es wohl eher um mehr Chancen bei Frauen zu haben.
Frau macht es mehr für sich und oder für ihren Mann. Brustvergrößerung ist nach wie vor neben Augen und kleiner Nase beliebt.

Wenn, habe ich mal gelesen, sollte man früh genug damit anfangen. Mehrere kleine OP's wirken natürlicher, als wie wenn später gleich jede Menge weggeschnippelt werden muss.

Eine Mutter von einem Bekannten hat sich unters Messer gelegt. Nein, sie hätte sich so nicht mehr sehen können. Mich hat auch vorher nichts an ihr gestört. So viel zur Wahrnehmung und Selbstwert. Es ist aber gelungen, das muss ich sagen. Als sie sich nach 2 Jahren aber wiederholt hat aufspritzen lassen, da fing es an maskenhaft zu werden..... es sollen dadurch ja die dazugehörigen Hirnareale auch gelähmt werden. Wenn das stimmt, erklärt das viel.

Eine Kollegin von einer Freundin sagte mal, warum die Falten denn im Gesicht kommen müssten? Am Ursch wäre doch Platz genug dafür.... ;-)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
818
  • #53
AW: Fotos mit Sonnenbrille oder sonstiger Vermummung

Zitat von Polly:
Von den Männern, die sich Augen, Nasen und Bäuche korrogieren lassen, sind 41% Single.
Danke für die Richtigstellung! Ich bin ja ohnehin keine Freundin von solchen chirurgischen Verschönerungsmaßnahmen - aber wenn sich tatsächlich 41% aller männlichen Singles unters Messer legen würden, wär mein Weltbild komplett ins Wanken geraten. :D

Geschockt bin ich manchmal bei den Gesichtern von SchauspielerInnen, denen nach OPs und Aufspritzaktionen die ganze Mimik abhanden gekommen ist. Und ich frag mich - Thema Selbst- und Fremdwahrnehmung - ob sie sich dadurch wirklich attraktiver finden?
 

iceage

User
Beiträge
1.608
  • #54
AW: Fotos mit Sonnenbrille oder sonstiger Vermummung

Zitat von winzling:
Das Alter ist für derartige Gedankenexperimente höchst unwesentlich. Die Frage ist doch, ob dir das, was da vor deinem geistigen Auge entsteht, wirklich zusagt, ob du dich damit noch identifizieren und wohlfühlen könntest. Ob das noch du selbst wärst oder was völlig Fremdes. Ob sich in deinem Alltag, in deinem Lebensrhythmus, in deinem Kommunikationsverhalten was ändern würde. Inwiefern das Einfluss auf deine Persönlichkeit hätte, was du dann anders machen würdest/könntest als du es jetzt machst/kannst. Was es dir bringen würde.

Den Bogen von Kater Karlo zu Mr Spock zu spannen ist an sich schon ziemlich spannend und gelingt bestimmt nicht jedem, Hut ab ;o). Aber beide haben was, was uns anspricht, kannst du da zustimmen?


Du fragst ob ich authentisch bin? Das zu beantworten obliegt den Anderen und wird wahrscheinlich unterschiedlich ausfallen; Je kürzer mich diese kennen, um so autentischer werde ich für sie sein, da sie ja nichts anderen kennen; je länger, so sehr werden sie einen Wandel von vielleicht identifizieren...

Fühlen tue ich mich "nachhinkend" - sprich, mein Äußeres altert schneller, als mein Bewusstsein nachziehen kann ;)

Ja, beide habe etwas, wenn mir Kater Karlo auch irgendwie näher steht - vielleicht weil wir in der Jugend so manches Abenteuer bestanden haben ;)
 

faraway

User
Beiträge
1.831
  • #55
AW: Fotos mit Sonnenbrille oder sonstiger Vermummung

Was vielleicht auch noch mitspielt, wäre:
"nicht schöne" und "reife" Männer fallen traditionell eher in die Gruppe attraktiv als ihre weiblichen counterparts.
= schütteres Haar, graue Schläfen, Glatze, Falten, markante Nase etc. verringern bei Männern nicht unbedingt den Sex-appeal
während bei Frauen da andere Kriterien zu herrschen scheinen.