Beiträge
897
Likes
5
  • #61
AW: Fotos mit Sonnenbrille oder sonstiger Vermummung

Zitat von faraway:
Was vielleicht auch noch mitspielt, wäre:
"nicht schöne" und "reife" Männer fallen traditionell eher in die Gruppe attraktiv als ihre weiblichen counterparts.
= schütteres Haar, graue Schläfen, Glatze, Falten, markante Nase etc. verringern bei Männern nicht unbedingt den Sex-appeal
während bei Frauen da andere Kriterien zu herrschen scheinen.
Wenn es bei grau bleibt. Gefärbt geht bei Mann ja auch. Gefällt mir nicht. Und auch manche Frau würde in grau oder weiß 100 x besser aussehen - richtig edel -, als wie von hinten Lyzeum, von vorne Museum. Je mehr künstlich nachgeholfen wird, desto höher der Erhaltungsaufwand, weil es viel schneller ungepflegt aussieht. Muss aber jeder für sich wissen. Ist auch eine Frage der Wahrnehmung.
 
Beiträge
110
Likes
0
  • #62
AW: Fotos mit Sonnenbrille oder sonstiger Vermummung

Zitat von faraway:
Was vielleicht auch noch mitspielt, wäre:
"nicht schöne" und "reife" Männer fallen traditionell eher in die Gruppe attraktiv als ihre weiblichen counterparts.
= schütteres Haar, graue Schläfen, Glatze, Falten, markante Nase etc. verringern bei Männern nicht unbedingt den Sex-appeal
während bei Frauen da andere Kriterien zu herrschen scheinen.
Hach, ich wünschte, es würde mal jemand schreiben: graue Haare, Falten, hängende Brüste und Wabbelbauch verringern bei Frauen nicht unbedingt den Sexappeal ;)))
 
Beiträge
1.831
Likes
3
  • #63
AW: Fotos mit Sonnenbrille oder sonstiger Vermummung

Zitat von Polly:
Wenn es bei grau bleibt. Gefärbt geht bei Mann ja auch. Gefällt mir nicht. Und auch manche Frau würde in grau oder weiß 100 x besser aussehen - richtig edel -, als wie von hinten Lyzeum, von vorne Museum. Je mehr künstlich nachgeholfen wird, desto höher der Erhaltungsaufwand, weil es viel schneller ungepflegt aussieht. Muss aber jeder für sich wissen. Ist auch eine Frage der Wahrnehmung.
Interessant.
Ich trage seit ein paar Jahren weiss. Das hat komischerweise noch kein Mann bekrittelt, ganz im Gegenteil. Den male friends gefällt das. Ich würde es also bei handicap auf eine sehr untere Stufe setzen. Eigenartigerweise macht das den Frauen viel mehr "Sorgen". Die färben sich nämlich "alle" die Haare und beneiden mich darum, dass ich mir das nicht antue, weil sie sich nämlich nicht trauen... und sagen mir dann lieb und nett: ich könnte 10 Jahre jünger aussehen, wenn... Warum sollte ich mir 2x im Monat Säuren auf den Kopf schütten? ich quäle mich (vielleicht bekanntlich) lieber andersweitig .-))))) Und warum sollte ich 10 Jahre jünger aussehen (damn it) ? noch dazu, wo ich finde, dass die gefärbten Frauen teilweise weniger jung aussehen als ich? auch wenn sie 10 Jahre jünger sind.....

Anbei sei bemerkt, dass ich jaaaahrelang mein Blond mit Henna gerötet habe, weil ich fand meine Haarfarbe sollte mir besser entsprechen. Was sie meiner Meinung nach dann auch tat. Aber das fiel irgendwie unter "natural".
heute würde es nicht mehr unter "natural" fallen.....
provokativ rot - provokativ weiss (fällt wahrscheinlich unter meinen "funky wild" extravertierten Aspekt)

Wenn jemand meine Einstellung nicht nachvollziehen kann, dann soll er es bleiben lassen.
 
Beiträge
1.831
Likes
3
  • #64
AW: Fotos mit Sonnenbrille oder sonstiger Vermummung

Gefärbte Männer find ich nicht besonders sexy. bei Toupets bekomme ich überhaupt Anwandlungen..... da hatte ich eine experience...... very funny!!!!
 
Beiträge
2.957
Likes
1.882
  • #65
AW: Fotos mit Sonnenbrille oder sonstiger Vermummung

Zitat von faraway:
...Toupets ... da hatte ich eine experience ... very funny!!!!
Brusttoupet?

Zitat von faraway:
Wenn jemand meine Einstellung nicht nachvollziehen kann, dann soll er es bleiben lassen.
Doch doch. Ich teile sie ... aber: vor 111 Jahren, als ich zehn war, hab ich ein Mädchen gefragt, warum sich ihre Freundin so wild schminke, das sehe ja furchtbar aus. Die Antwort war entwaffnend und aufschlussreich zugleich. Sie stehe auf Typen, die darauf stehen.

Damit ist fast alles gesagt. Der eine Orientierungspunkt ist die Zielgruppe, der man gefallen will. Und der andere ist die Überlegung, was an wirklichen und vermeintlichen Verbesserungen noch herzeigbar ist, ohne lächerlich zu sein. Manche haben's im Gefühl, andere nicht.

Vor ein paar Monaten ist mir allerdings die strikte Ablehnung abhanden gekommen. Eine Dame, über sechzig, langes Blondhaar, mädchenhafte Figur. Das empfinde ich normalerweise als unpassend, ja hexenhaft. War aber nicht, sie war entzückend, einfach nur entzückend trotz der langen und zweifellos (allerdings in einem natürlichen Ton) gefärbten Haare. Aber das ist die einzige Ausnahme, die mir je untergekommen ist.
 
Beiträge
818
Likes
1
  • #66
AW: Fotos mit Sonnenbrille oder sonstiger Vermummung

Zitat von faraway:
Ich auch. Liegt bei uns in der Familie und hat früh angefangen. Und ich hab es dann einfach so gelassen und die Veränderungen interessiert beobachtet.

Das hat komischerweise noch kein Mann bekrittelt, ganz im Gegenteil. Den male friends gefällt das. Ich würde es also bei handicap auf eine sehr untere Stufe setzen.
Da bin ich mir nicht sicher.

Eigenartigerweise macht das den Frauen viel mehr "Sorgen". Die färben sich nämlich "alle" die Haare und beneiden mich darum, dass ich mir das nicht antue, weil sie sich nämlich nicht trauen... und sagen mir dann lieb und nett: ich könnte 10 Jahre jünger aussehen, wenn... Warum sollte ich mir 2x im Monat Säuren auf den Kopf schütten? ich quäle mich (vielleicht bekanntlich) lieber andersweitig .-))))) Und warum sollte ich 10 Jahre jünger aussehen (damn it) ? noch dazu, wo ich finde, dass die gefärbten Frauen teilweise weniger jung aussehen als ich?
Das kenn ich auch alles. Und wenn ich beim Friseur sitze und mir die Färbeprozeduren rund um mich rum betrachte, bin ich froh, dass mir das erspart bleibt. Allerdings werde ich trotz der grau-melierten Haare meistens jünger geschätzt.
 
Beiträge
1.831
Likes
3
  • #67
AW: Fotos mit Sonnenbrille oder sonstiger Vermummung

Zitat von Pit Brett:
nein, nur Kopf. Aber dieses Zurückschrecken vor jeder Berührung......

da ich das Toupet ja nicht vermutet hatte, kam ich auch nicht sofort drauf.... es war wohl ein gutes....
nachher fand ich es aber generell "aufschlussreich"
 
W

winzling_geloescht

  • #68
AW: Fotos mit Sonnenbrille oder sonstiger Vermummung

Zitat von iceage:
Fühlen tue ich mich "nachhinkend" - sprich, mein Äußeres altert schneller, als mein Bewusstsein nachziehen kann ;)
Ist das ein Problem für dich? Wenn ja, warum? In welcher Form müsste dein Bewusstsein denn "nachziehen"?

Zitat von iceage:
Ja, beide habe etwas, wenn mir Kater Karlo auch irgendwie näher steht - vielleicht weil wir in der Jugend so manches Abenteuer bestanden haben ;)
Beide haben auch zahlreiche weibliche Fans, was nicht unbedingt was mit Karlos Fünftagebart oder Mr Spocks korrekt geschnittenem Pony zu tun hat. Interesse oder ein Sich-hingezogen-Fühlen zu jemandem (und sei es Kater Karlo) hat nur auf den ersten Blick was mit Äußerlichkeiten zu tun. Das, was du dir möglicherweise als "Makel" ankreidest, kann eine Frau durchaus als anziehend empfinden, weil's angenehme Erinnerungen weckt beispielsweise. Ich hab allerdings auch keine Ahnung, wie viele Frauen auf sowas achten.
 
M

marlene_geloescht

  • #69
AW: Fotos mit Sonnenbrille oder sonstiger Vermummung

Passend zu Claires Fragestellung:
Ich bekam heute auch so eine Anfrage. Mann mit riesiger dunkler Sonnenbrille, auf jedem seiner Fotos. Außer zweien: einmal waren seine Schuhe zu sehen. Schick schick!
Das andere mal sein faltiger Schildkötenhals. Der Text zu den Bildern war auch nicht weiter überzeugend: Du bist so außergewöhnlich. Wann und wo gehen wir Kaffee trinken?
Sorry, wenn du eine Frau wie mich kennenlernen möchtest, musst du schon andere Register ziehen.

*kopfschüttel*
 
W

winzling_geloescht

  • #70
AW: Fotos mit Sonnenbrille oder sonstiger Vermummung

Zitat von faraway:
nein, nur Kopf. Aber dieses Zurückschrecken vor jeder Berührung......

da ich das Toupet ja nicht vermutet hatte, kam ich auch nicht sofort drauf.... es war wohl ein gutes....
nachher fand ich es aber generell "aufschlussreich"
zurückschrecken vor jeder berührung? Da dürfte ich dann also nicht "rumwuscheln", richtig? Verrutscht das dann, oder wie?

Ich überleg grad, wie ich damit umgehen würde, ist gar nicht so einfach. Da müsste ich ja demzufolge meine Hände total unter Kontrolle haben beim Partner, oder? Ginge nicht, glaube ich, nicht für mich. Inwiefern war es für dich generell aufschlussreich?
 
Beiträge
1.831
Likes
3
  • #71
AW: Fotos mit Sonnenbrille oder sonstiger Vermummung

Zitat von winzling:
zurückschrecken vor jeder berührung? Da dürfte ich dann also nicht "rumwuscheln", richtig? Verrutscht das dann, oder wie?

Ich überleg grad, wie ich damit umgehen würde, ist gar nicht so einfach. Da müsste ich ja demzufolge meine Hände total unter Kontrolle haben beim Partner, oder? Ginge nicht, glaube ich, nicht für mich. Inwiefern war es für dich generell aufschlussreich?
forget rumwuscheln = no go = geht nicht

er weiss bis heute nicht, dass ich es weiss (ich kann ziemlich diskret sein)

er machte sich selber sehr viel vor, nicht nur was seinen Haarwuchs anbelangt

understand?
 
W

winzling_geloescht

  • #72
AW: Fotos mit Sonnenbrille oder sonstiger Vermummung

Zitat von faraway:
forget rumwuscheln = no go = geht nicht

er weiss bis heute nicht, dass ich es weiss (ich kann ziemlich diskret sein)

er machte sich selber sehr viel vor, nicht nur was seinen Haarwuchs anbelangt

understand?
Er hat es dir nicht gesagt? Wollte er eine Beziehung bzw. hattet ihr eine? Ich meine, bei einer eher flüchtigen Bekanntschaft - okay. Geht's um eine Beziehung, fänd ich's bedenklich.
 
Beiträge
1.831
Likes
3
  • #73
AW: Fotos mit Sonnenbrille oder sonstiger Vermummung

Zitat von winzling:
Er hat es dir nicht gesagt? Wollte er eine Beziehung bzw. hattet ihr eine? Ich meine, bei einer eher flüchtigen Bekanntschaft - okay. Geht's um eine Beziehung, fänd ich's bedenklich.
es war denn auch bedenklich.....

wir hatten eine "Art" Beziehung, sonst hätte ich ihm wohl nicht so "entdeckend" nahe treten können/wollen....
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
70
Likes
0
  • #75
AW: Fotos mit Sonnenbrille oder sonstiger Vermummung

Wenn ich auf den Bildern die Augen nicht sehen "darf" dann ist das für mich sehr negativ. Es kann gerne ein Bid dabei sein mit Brille, aber es muss eines dabei sein, wo die Augen und das Gesicht deutlich zu erkennen sind. Ein Ganzkörperfoto ist schön, ich erwarte es aber nicht und wenn dann schon sicher nicht im Bikini...damit reduziert Frau sich auf den Sexapeal.