Beiträge
140
Likes
92
  • #1

freudlos

Ich bin seit mehreren Monaten beim OD. Zu Beginn war ich voller Energie, fand interessante Profile, verschickte freudig Nachrichten, freute mich auf und über Anschreiben und hatte auch einige Dates. In den letzten Wochen habe ich immer weniger Freude am OD. Die meisten Profile finde ich uninteressant, ich verschicke kaum Nachrichten, sondern höchstens Komplimente, lese Anschreiben sehr kritisch und verabschiede immer öfter. Ich denke, dass das nicht an den Profile oder den Kontaktaufnahmen liegt, sondern an mir.
Kennt ihr das auch? Wie geht ihr damit um?
 
A

apfelstrudel

  • #2
Ich bin seit mehreren Monaten beim OD. Zu Beginn war ich voller Energie, fand interessante Profile, verschickte freudig Nachrichten, freute mich auf und über Anschreiben und hatte auch einige Dates. In den letzten Wochen habe ich immer weniger Freude am OD. Die meisten Profile finde ich uninteressant, ich verschicke kaum Nachrichten, sondern höchstens Komplimente, lese Anschreiben sehr kritisch und verabschiede immer öfter. Ich denke, dass das nicht an den Profile oder den Kontaktaufnahmen liegt, sondern an mir.
Kennt ihr das auch? Wie geht ihr damit um?
du hast OD-burnout!
 
U

Ursina60

  • #4
Genau diese OD-Burnout hat mich auch schon seit längerem im Griff.
Mach einfach mal eine Pause und widme dich dem Leben draussen. Nur nicht selber unter Druck setzen.
 
Beiträge
140
Likes
92
  • #6
ich hatte Mitleid mit den von mir angeschriebenen Damen
Mein MitGEFÜHL wird immer weniger.
Dass du kritischer wirst, würd ich jetzt aber nicht als negativ bewerten....
Ich werde immer strenger bei der Entscheidung, wem ich antworte und wen ich verabschiede. Verpasse ich dadurch was? Wie streng soll man sein?
 
A

apfelstrudel

  • #7
@IQ84 , ich muss leider passen, weil ich viel weniger OD-Erfahrung hab als du.
Würde ich etwas süffisant antworten wollen, würde ich wohl schreiben:
Du verpasst viele Stunden mittelmäßiges Gequatsche mit zwanghaftem Aufrechterhalten einer Kommunikation, die von vornherein zum Scheitern verurteilt war, weil sich dein Gegenüber und du die Situation um jeden Preis schönreden wollten.
:)
 
Beiträge
2.959
Likes
1.883
  • #8
Mit heiterer Gelassenheit. Mit fröhlicher Leichtigkeit. Suche hier im Forum nach statistischen Überlegungen. Du brauchst gefühlt 42 Jahre bei mindestens einem neuen vielversprechenden Kontakt alle vierzehn Tage, bis das etwas wird. Also:
  • Mit heiterer Gelassenheit und
  • mit fröhlicher Leichtigkeit
Etwas mehr Einsatz bitte! Online dating ist harte Arbeit. Du tust ja gerade so, als wärst Du zum Vergnügen hier.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Deleted member 23363

  • #12
Mach einfach mal eine Pause und widme dich dem Leben draussen.
Das halte ich für eine gute Idee.
Nicht strenger als unbedingt nötig, finde ich. Aber dazu gibt es hier ganz verschiedene Meinungen. Sieh dich um; Stichwort "Datingökonomie".
Du verpasst bestimmt irgendetwas. Was du verpasst, kannst du nicht wissen.