tomek

User
Beiträge
17
  • #1

Ich finde keine Beziehung! 97% der Männer sind nicht attraktiv genug! *wein* *heul* *schluchz*

Heute so schön eine Rezension über Parship gelesen: "97% der Männer sind mir nicht attraktiv genug." 👍👍

Da müsste doch ne Antwort wie aus der Pistole geschossen kommen: "Ist ja nur eine." 😛 Studien zeigen aber, dass dieser Wert im Durchschnitt bei 80% liegt. Also wohl doch nicht nur eine..?

Dann gibt's da so schöne Studien und Statistiken wie "the Paradox of declining female happiness".
 

MattMax

User
Beiträge
119
  • #2
Sagst du noch, worauf du hinaus willst?
 
  • Like
Reactions: Supernova, Femail-Me, IMHO und 3 Andere

fraumoh

User
Beiträge
7.670
  • #3
:D nein, nein! Sag' du es ! Uns ! Ihm !
Freu'
 
  • Like
Reactions: Femail-Me and Megara
Beiträge
811
  • #7
Man hört doch immer “ es gibt nur soviel Corona, weil weil soviel getestet wird“, dann behaupte ich mal, es gibt nur soviel hässliche Männer auf Parship, weil jetzt die Fotos frei sind
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Gamsy and Deleted member 27056

fraumoh

User
Beiträge
7.670
  • #8
Hoppala . Da is ja schon der Erste.
Speak of the devil :D
 
Beiträge
811
  • #10
Es sind die Männer , die einem auf der Straße und beim einkaufen begegnen.
Mir gefällt auch nur alle paar Monate mal ein Mann in der Masse, rein von der Optik.
Warum glaubt man das müsse bei PS anders sein.
Und die niemand auf der Straße oder beim einkaufen ansprechen möchte, melden sich hier an (-: nein nur Spaß, du hast natürlich recht
 
  • Like
Reactions: Femail-Me and Megara
Beiträge
811
  • #11
Kann das leider nicht beurteilen, da ich keine Männer Profile besuchen kann, was eigentlich schade ist, wäre schon neugierig auf die Konkurrenz
 
  • Like
Reactions: Bunteeule and tomek
Beiträge
811
  • #12
Wobei ich immer noch der Meinung bin, es gibt keine hässlichen Menschen, Hässlich kann man nur innerlich sein, wohl aber gibt es optisch nicht ansprechende Person
 
  • Like
Reactions: Deleted member 27056
D

Deleted member 25040

Gast
  • #14
97% halte ich für zu großzügig.
Ich finde aus 100 Männern sicher keine 3 ansprechend/ anziehend. Da brauche ich ja nur mal meinen Bekanntenkreis durchgehen....
Eher so 1 oder 2 aus 300-500.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Ungezähmt, Klaus123 and Magneto73

Megara

User
Beiträge
13.617
  • #16
Wobei ich immer noch der Meinung bin, es gibt keine hässlichen Menschen, Hässlich kann man nur innerlich sein, wohl aber gibt es optisch nicht ansprechende Person
Hässlich sind sicherlich nur die Allerwenigsten.
Vielleicht nicht attraktiv , wobei das vollständig im Auge des Betrachters liegt.
Es gibt Typen, die haben es leichter: bei Männern sind das meist die sehr großen Dunkelhaarigen und bei den Frauen die langbeinigen,Langhaarigen Blondinen.
Disneyfizierung halt.
Die sozialen Medien schaffen auch Ideale.
Ich beobachte bei den jüngeren Männern zunehmend Poser und Selbstdarsteller unter den Männern.Ach so sportlich ( tausend coole Sportarten ausübend ) und selbstverliebt den Body trainierend.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Cosy and Femail-Me
Beiträge
811
  • #19
@Megara
Das große Männer es leichter haben, gebe ich dir recht, aber was das sich darstellen angeht, bewertest du das zu negative. Es kommt immer auf das wie an. Ich bin auf einem Erotik Portal angemeldet, das etwas Niveauvoller ist, und viele Hobby oder Profi fotografieren als Mitglieder hat. Dementsprechend gibt es dort die Möglichkeit, schöne erotische Bilder von sich zu machen zu lassen. Und dies dann in Gruppen hochzuladen.Also nicht diese ätzenden Badezimmer Selfies mit dem hochgeklappten WC Deckel im Hintergrund , sondern vielmehr lost places, leere Fabriken, Schrottplätze, abgelegene Flughäfen usw. Mir macht das Spaß, und das sind auch keine Nivealosen Bilder. Man bekommt dort Bewertungen und Komplimente, und das ist immer eine schöne Bestätigung. Das heißt aber nicht gleich das man arrogant oder eingebildet ist. Auch gibt es dort Bilder von weniger perfekten Menschen, und ein guter Fotograf kann gerade diese dann besonders interessant wirken lassen. Ich finde es ok, wenn Männer und Frauen Spaß daran haben einen sportlichen Körper, für den sie auch was getan haben, Stilvolle in Licht zu rücken, traurig ist nur wenn sich Menschen einzig und allein dadurch definieren, anstatt durch Leistungen und Charakter
 

Megara

User
Beiträge
13.617
  • #20
Ich finde es ok, wenn Männer und Frauen Spaß daran haben einen sportlichen Körper, für den sie auch was getan haben, Stilvolle in Licht zu rücken, traurig ist nur wenn sich Menschen einzig und allein dadurch definieren, anstatt durch Leistungen und Charakter
Vielleicht ist es mal ganz gut meine negativ Bewertung zu überdenken.
Es ist höchstwahrscheinlich eine Altersfrage.
Erkennbar eitle Männer finde ich nicht anziehend.
Gepflegte, Körper bewusste natürlich schon.Ob man den dann stilvoll ins rechte Licht stellen lässt, na ja das braucht man vielleicht heutzutage für Insta , FB u.s.w.
Ach ja früher war mehr Lametta äh Natur.
Die Muskeln kamen vom Breiten- Sport.Ein gut riechendes Duftwässerchen , und gut wars.
Es gibt leider viele, die sich sehr stark durch ihr äußeres ,optimiertes Erscheinungsbild definieren.( ich denke da an das männliche Umfeld meiner Töchter )
Das finde ich dann doch recht unmännlich.Sorry.

Ist ein bisschen wie mit Charme und Charisma.Sobald man/Mann anfängt sich darauf zu verlassen, geht er verloren.

Aber es ist o.k. wenn du auch dadurch ( schöne pics ) Bestätigung erhältst.:)


Andere Zeiten halt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
811
  • #21
@Megara ich denke das eher eine Geschmacksfrage, als Generation, bin auch nicht mehr das jüngste Semester. Absolut ok, wenn es nicht jedem gefällt, solange es auch genug gibt die es mögen. Wäre doch langweilig wenn Geschmäcker und Vorlieben alle gleich wären (-:
 
  • Like
Reactions: Femail-Me, fraumoh and Megara

chrissi22

User
Beiträge
1.592
  • #22
Gefallen tun mir schon immer wieder Männer, sogar viel mehr als nur 3% der Vorschläge, bestimmt 15%. Nur entsteht daraus ja noch nicht gleich was, die müssten sich auch interessieren oder wenn man das Foto anschaut und das Bierglas im Vordergrund sieht, dann ist die Attraktivität auch gedämpft. Nix gegen Bier aber die Darstellung lässt halt auf weiteres schließen. Attraktiv ist für mich nicht der sportliche Körper sondern der Blick, Herrn Schwabbel muss ich nun nicht schön finden aber wirklich, ich hab was davon, wenn ich mich angeguckt fühle oder sehe, der hat was Waches und Freundliches im Blick. Ein bisschen Menschenkenntnis machts auch, dass man jemand anziehend findet, der vielleicht nicht mal ins übliche Beuteschema passt.
 
  • Like
Reactions: Ungezähmt, Femail-Me, Megara und ein anderer User
Beiträge
811
  • #28
Um mal auf das Thema zurück zu kommen, das verhält sich zumindest aus meiner Sicht, umgekehrt ebenfalls so. Ich bin erst seit wenigen Wochen von meiner Basis Mitgliedschaft wieder zurück zur premium gekehrt. Was für mich neu war, ist das Bilder jetzt direkt sichtbar sind, und das ist echt frustrierend. Ich bin die letzten Tage auf allem möglich Profilen gewesen, habe die Suchkriterien großzügig eingestellt( also auch Kleinkind oder weiter entfernt), aber ich sehe einfach keine Frau, bzw. wenige , die mich auch nur entfernt optisch ansprechen. Ich suche hier wirklich kein Model, aber es sollte schon etwas rüberkommen. Charakterlich Eigenschaften sind mir natürlich sehr wichtig, aber trotzdem muss ich mich auch vom äußerlichen angezogen fühlen. Ich war erstaunt wie lange ich suchen muss, bis mich mal ein Profil anspricht. Und dann muss ja auch die Entfernung realistisch sein, und die mir gefällt, muss das umgekehrt genauso empfinden. Was ich seltsam finde ist, im realen Leben sehe ich ständig Frauen die ich ansprechend finde, nur hier nicht. Warum das so ist, weiß ich leider nicht
 
  • Like
Reactions: Mr.Matchbox, Wolverine, Deleted member 27056 und ein anderer User