timberlin

User
Beiträge
11
  • #1

Kaum Resonanz auf mein Profil?

Kurze Eckdaten zu mir: 38, männlich, aus Berlin, Nichtraucher, schlank!
Bin jetzt seit 8 Monaten bei Parship und habe den Eindruck es gibt kaum Damen in meinen Partnervorschlägen die auf Suche sind!
Habe gute Profilbilder vom Profifotografen drin. Profil ist vollständig ausgefüllt, sehr individuell!
Habe schon über 130 Damen angeschrieben sehr individuell immer aufs den Profiltext bezogen, daraus ergaben sich 2 Dates! Die anderen und damit der Großteil der Damen hat weder meine Nachrichten gelesen, sich mein Profil angeschaut, die meisten waren seitdem auch nicht mehr online, Immer wenn ich eine Dame anschreibe die gestern noch online war, schreibe ich und die Damen ist dann nie wieder online!
Eigentlich kann man dóch da nichts mehr tun oder doch?
Was passiert eigentlich wenn ich alle Damen anschreibe und dann keine antwortet, dann habe ich ja keine Partnervorschläge mehr und dann?
Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
 

Suxxess

User
Beiträge
812
  • #3
Dann musst du den Filter anpassen und warten, dass neue Kontakte sich eintragen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich in Berlin so wenige Frauen finden lassen. 1x - 2x neue Frauen gibt es doch täglich z.B. hier in Hamburg wenn man nicht nur nach dem Supermodel Ausschau hält. Und das du als Mann viele anschreiben musst ist normal. 2 Dates bei nur 130 angeschriebenen Frauen ist doch gut?

Die Frauen sind halt wählerisch, kriegen genug Post und haben daher Auswahl.
 

Sandy1963

User
Beiträge
493
  • #4
Generell sollten alle Partner Vorschläge "auf der Suche" sein. Das ist ja Sinn und Zweck des Ganzen hier.
130 Anschreiben in 8 Monaten? Puh, find ich echt viel.
2 Dates find ich echt wenig.
Die Masse der Angeschriebenen ist danach nicht mehr on? Das finde ich ... positiv ausgedrückt... seltsam.
Kann ja eigentlich nur an deinem Profil oder an der Art des Anschreibens liegen.

Naja, nicht jeder will Profiaufnahmen sehen. Glaube, Natürlichkeit kommt da deutlich besser.

Wie häufig bist du denn angeschrieben worden?
Daraus lässt sich ja vielleicht ableiten, ob was mit deinem Profil nicht in Ordnung ist.

Oder du stellst es hier mal unter 'Profilberatung' ein und lässt die Damen da mal drüber gucken.
 
  • Like
Reactions: fair4u

timberlin

User
Beiträge
11
  • #6
Vielen Dank für Eure Tipps/Hinweise.

An den Anschreiben kann es nicht liegen, denn der Großteil der Damen liest sich ja meine Nachrichten nicht, denn die öffnen meine Nachrichten nicht, sieht man ja am grünen Hacken!
An mein Profil kann ja auch nicht liegen, weil mein Profil kaum besucht wird! Auch nicht von den angeschriebenen Damen. Wie gesagt beobachte es, das wenn sich eine Dame neu anmeldet ich Sie einen Tag später anschreibe und einen Monat später feststelle das die Dame seit ihrem Anmeldedatum nie wieder online war.
Kann es sein, das in meinen Partnervorschlägen kaum Premiummitglieder sind und deshalb auch kaum antworten kommen?
Habe auch schon die Parship Profilberatungshotline benutzt, dort kam als Antwort: Super ausgefülltes Profil, super Fotos!

Wie gesagt ich sehe das Hauptproblem darin das der Großteil der angeschriebenen Damen nicht mehr online sind!
Und einige Damen mit den ich Kontakt habe, habe ich auch schon herausgefunden das man als Dame hier mit Anschreiben überhäuft wird und dann ist ganz logisch wenn man als Dame hier 5 Anschreiben täglich bekommt das man dann den Großteil ignoriert!
Ganz am Anfang wo ich mich registriert habe, habe ich viele Anfragen bekommen, da war wahrscheinlich mein Fehler das ich mit einer Frau gut in Kontakt war und ein super Gefühl hatte, ich die anderen Damen ignoriert habe!
 

topspin04

User
Beiträge
76
  • #7
2 Dates sind doch besser als keins...
 

IPv6

User
Beiträge
2.707
  • #8
Zitat von Cephei:

Keine Ahnung, wie du tönen müsstest, ich kenne dich nicht und die wenigen Zeilen hier geben auch keinen Aufschluss wie deine Kommunikation ist und wie sie auf die Angeschriebenen wirkt. Aber bei 128* keine Reaktion wird es weniger an den Anderen liegen, und eher an dir.
 
Beiträge
1.861
  • #9
Zitat von timberlin:
Kurze Eckdaten zu mir: 38, männlich, aus Berlin, Nichtraucher, schlank!
Bin jetzt seit 8 Monaten bei Parship und habe den Eindruck es gibt kaum Damen in meinen Partnervorschlägen die auf Suche sind!
Habe gute Profilbilder vom Profifotografen drin. Profil ist vollständig ausgefüllt, sehr individuell!
Habe schon über 130 Damen angeschrieben sehr individuell immer aufs den Profiltext bezogen, daraus ergaben sich 2 Dates! Die anderen und damit der Großteil der Damen hat weder meine Nachrichten gelesen, sich mein Profil angeschaut, die meisten waren seitdem auch nicht mehr online, Immer wenn ich eine Dame anschreibe die gestern noch online war, schreibe ich und die Damen ist dann nie wieder online!
Eigentlich kann man dóch da nichts mehr tun oder doch?
Was passiert eigentlich wenn ich alle Damen anschreibe und dann keine antwortet, dann habe ich ja keine Partnervorschläge mehr und dann?
Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
Ja, liegt es vielleicht dann an deinen Einstellungsmodi? Km, Alterseinstellungen, mach den Suchradius größer, spiel damit, was ist, wenn du auch in anderen Bundesländern suchst oder sogar die deutschsprachigen Länder hinzunimmst, wenn es für dich grundsätzlich denkbar wäre? Bringt dich das vielleicht weiter?
 

stern76

User
Beiträge
4
  • #10
Das hört sich hier alles so an, als ob Frau haufenweise Nachrichten bekommt und sich davor gar nicht mehr retten kann ... ist das wirklich so? Ich habe da ehrlich gesagt andere Erfahrungen gemacht,
Einstellungen modifizieren finde ich eine gute Idee ... viele sind hier aber anscheinend leider nicht bereit dazu, gerade was die Entfernung betrifft. Frau sollte dann eben doch lieber direkt vor der Haustüre wohnen, schade
 
  • Like
Reactions: fair4u

Pyro3112

User
Beiträge
4
  • #11
Du solltest das jedenfalls niemals persönlich nehmen. Bei mir sind es 5 - 6 Monate, rund 150 angeschriebene Frauen und 0 Dates. Eigentlich auch nur 2 oder 3 richtige (aber ablehnende) Antworten. Wie bei dir schaut sich die Masse nicht mal das Profil an.

Da es lächerlich ist, sich jedes Mal ein persönliches Anschreiben einfallen zu lassen, fahr ich seit etwa Nummer 20 die Schiene, dass ich erst unverfänglich die Spaßfragen stelle. Wenn sich die Frau wenigstens die Mühe macht, diese zu beantworten, kommt ein persönliches Anschreiben hinterher. Das ist zwar wie eingangs erwähnt, keine Erfolgstaktik, aber darauf zu warten, dass man selbst angeschrieben wird, ist genau so abwegig wie der Gedanke, dass man hier schnell und einfach die Traumfrau kennen lernt. Dazu ist der Markt einfach beschissen verteilt, oder was weiss ich.

Aber wie gesagt, nimm dir das nicht zu sehr zu Herzen, auch wenn das vllt. nicht leicht ist. Es liegt nicht an dir und wenn man durch das Forum hier stöbert, sieht man schnell, dass du kein Einzelfall bist, sondern mehr die Regel. Man muss halt irgendwann das "zu jedem Topf gibt es einen Deckel"-Denken aufgeben.

PS: Vllt. liegt es auch am Beruf, denn der wird ja auch noch angezeigt und könnte ein Ablehnungsgrund sein.
 

timberlin

User
Beiträge
11
  • #12
Vielen Dank an flower_sun, (https://www.parship.de/forum/userposts.php?user=flower_sun) stern76 (https://www.parship.de/forum/userposts.php?user=stern76) und Pyro3112 (https://www.parship.de/forum/userposts.php?user=Pyro3112) an meinen Einstellungen liegt es auch nicht die sind ganz weit gefasst, mit der Entfernung glaube ich macht es kein Sinn über 200 km anzuschreiben, habe es schon versucht kommt als Antwort "Entfernung zu weit".
Kann jetzt aber sagen Geduld wird belohnt habe gerade Kontakt zu mehreren Damen gleichzeitig, so ist das Wochenlang keine und jetzt mehrere gleichzeitig. Am Wochenende steht auch Date 4 an, also Geduld wird belohnt! Endlich mal eine Frau die großes Interesse zeigt und Kompliemente, statt dem üblichen Smalltalk
Bei mir bekommt jede Frau ein sehr individuelles Anschreiben. Mein Profil wird jetzt auch öfters besucht, komisch habe keine Veränderungen vorgenommen!
Meine Vermutung ist das ich vorher viele nicht Premiummitglieder erwischt habe, und jetzt die Premiummitglieder gefunden haben die auch antworten.
Damen bekommen hier wesentlich mehr Anfragen als Männer, eine Dame erzählte mir sie bekam innerhalb von einer Woche 80 Nachrichten. Wahnsinn und da kann ich es Verstehen das Frau es schwer hat, da den Richtigen rauszufinden.
Habe auch nochmal genau geschaut, der Großteil der Damen die ich in den letzten Monaten angeschrieben habe, waren laut letztem Logindatum nach dem Versand meiner Nachricht nie wieder online. Und somit kann man ja dort auch keine Antwort erhalten.
 

Cephei

User
Beiträge
33
  • #13
Ja stimmt die Resonanz ist faktisch 0! Keine Ahnung was die Frauen suchen oder ob sie überhaupt suchen. Aber ein all zu liebes und braves Profil scheint wohl auch nicht gut anzukommen. Manchmal denke ich, das man sonst was für positive Eigenschaften haben kann, das interessiert die nicht, das ist zu normal. Sie suchen einen treuen, ehrlichen usw. Mann, wollen aber eine Macho....... Manche haben ihr Profil so sparsam ausgefüllt, das man gar nicht weiß was man Fragen sollte, oder über was man schreiben sollte. Dann sind da viele ohne Bild, wie soll man damit umgehen? Die einen wollen so Angesprochen werden die anderen so. Die einen suchen nur im Alter von so bis so, haben das aber in ihren Suchkriterien nicht entsprechend ausgewählt und so weiter. Es gibt nichts was man tuen könnte um es zu beeinflussen, halt einfach weiter suchen und schreiben, oder Spaßfragen stellen, oder Likes versenden oder oder oder. 38% der Nutzer hier finden ihren Partner hier, aber 62% gehen halt leer aus, also immerhin die Mehrheit. Naja aber die Illusion lebt....
 

Held

User
Beiträge
1
  • #14
hi Timberlin,
ich werde von Frauen angeschrieben und habe noch nie selbst die Initiative ergriffen. Lass dir was originelles, zweideutiges zu deinem Profil einfallen. Der erste Eindruck ist wichtig, formuliere deine Antworten am besten so, dass es viel Raum für Fragen gibt und die Frauen neugierig werden. Profifotos sind zwar sicher ein Vorteil, aber ich musste feststellen das es leider viele schlechte Fotografen gibt, die es überhaupt nicht schaffen natürlich schöne kreative Portraits von jemanden zu erstellen. Vielleicht wirkst du auch unsympathsich, arrogant oder distanziert auf den Fotos ... ich kenne dich nicht und habe deine Fotos nicht gesehen.
 

Daeldwar

User
Beiträge
54
  • #15
Zitat von Cephei:
Manche haben ihr Profil so sparsam ausgefüllt, das man gar nicht weiß was man Fragen sollte, oder über was man schreiben sollte.

das ist zur Zeit einer meiner größten Probleme.
Alle, die ein sehr aussagekräftiges Profil haben/hatten, habe ich angeschrieben... (gehfühlte) 5% haben geantwortet.
Und jetzt habe ich nur die Profil zu auswahl, mit denen ich persönlich nix anfangen kann.
höchsten 2 Fragen beantwortet. und das noch stichwortartig.
Da frage ich mich manchmal "Für sowas habe ich Geld gezahlt?"

Mittlerwiele nutze ich Parship nur nebenbei...
Glaube im "echten" Leben ist es einfacher eine Partnerin zufinden als hier :)
 

Jarod

User
Beiträge
21
  • #16
Zitat von Cephei:
..... Manche haben ihr Profil so sparsam ausgefüllt, das man gar nicht weiß was man Fragen sollte, oder über was man schreiben sollte. Dann sind da viele ohne Bild, wie soll man damit umgehen? ....

Ist auch mein Problem bei den Frauen hier. Kaum etwas in den Profilen drin oder Dinge wie "ich bin sehr attraktiv". Da denke ich mir dann auch, oh janz toll. Was nützt mir die schönste Schüssel wenn ich sie nur anschauen kann und ich einfach nicht weiss wie und wo man da ansetzen kann um überhaupt ins Gespräch zu kommen. Oder sie sind so oberflächlich das einem dann eh die Lust vergeht. Aber ich bin ja ein sehr geduldiger Mensch und lass mich überraschen was hier noch so geschieht.
 
Beiträge
1.861
  • #17
Zitat von Jarod:
Ist auch mein Problem bei den Frauen hier. Kaum etwas in den Profilen drin oder Dinge wie "ich bin sehr attraktiv". Da denke ich mir dann auch, oh janz toll. Was nützt mir die schönste Schüssel wenn ich sie nur anschauen kann und ich einfach nicht weiss wie und wo man da ansetzen kann um überhaupt ins Gespräch zu kommen. Oder sie sind so oberflächlich das einem dann eh die Lust vergeht. Aber ich bin ja ein sehr geduldiger Mensch und lass mich überraschen was hier noch so geschieht.
Ich finde auch, dass es sich verbietet, von sich selbst zu behaupten "sehr attraktiv"; wenn ein Mann das schreibt, denke ich "Schnösel" und trete allein deshalb nicht mit ihm in Kontakt. (Bin auch ned hässlich, aber was soll das)?
 

Mentalista

User
Beiträge
16.491
  • #18
Zitat von Sandy1963:
Oder du stellst es hier mal unter 'Profilberatung' ein und lässt die Damen da mal drüber gucken.

Empfehle ich auch.

Als ich als Berlinerin, vor Jahren, um einiges jünger als jetzt, auch bei Parship war, habe ich wenig Berliner gefunden. Der Single-Markt in Berlin ist m.E. gerade wegen der vielen Singles sehr schwierig, auch in Natura. Ich muss mich wirklich nicht verstecken, war und bin viel unterwegs, es wird viel geschaut, aber wenig gehandelt. Berlin ist auch die Stadt der Menschen, die nicht wirklich erwachsen werden wollen, ich zähle mich nicht dazu, aber es erklärt, warum ich so wenig wirklich emotional erwachsene Männer traf/treffe, privat und auch beruflich. Ein Beispiel ist das Drama mit dem neuen Flughafen.

Wenn die Resonanz aber so gering ist, dann nützt kein schlank und Nichtraucher sein, da muss was anderes dahinter stecken. Wie sieht denn das Verhalten beim Flirten in Natura aus? Aktiv, entspannt, kommunikativ, mit einem Lächeln im Gesicht?