Beiträge
1
Likes
0
  • #1

Lächeln

Hallo!
Kann mir einer sagen, woran es liegt, dass ein "Lächeln" auf Parsip fast nie beantwortet wird?

Gruß

Hei85
 
Beiträge
618
Likes
95
  • #2
AW: Lächeln

Weil es auf Parship nicht um ein wortloses Lächeln geht, sondern um Texte und Inhalte.
 
Beiträge
1.666
Likes
4
  • #3
AW: Lächeln

Zitat von Hei85:
Hallo!
Kann mir einer sagen, woran es liegt, dass ein "Lächeln" auf Parsip fast nie beantwortet wird?

Gruß

Hei85
Welche Antwort hättest Du gern?
Was ist Deiner Meinung nach die Motovation für die Frau, darauf zu antworten?

Ein reales Lächeln ist ein Lächeln. Ein Lächeln auf dieser Plattform ist gar nichts außer der Mitteilung, dass man Aufmerksamkeit möchte.
 
Beiträge
183
Likes
0
  • #4
AW: Lächeln

Wenn ich jemanden anschreibe sind die Chancen auf eine Antwort bei etwa 1:10. Schicke ich ein kommentarloses (und für mich einfallsloses) lächeln liegt es bestimmt bei 1:100 ... Um darauf zu antworten muss sich hinter dem der mich anlächelt schon ein super spannendes und interessantes Profil verbergen.

Für mich steckt beim anlächeln immer irgendwie die Massenabfertugung im Gedanken dahinter, Mal 100 anlächeln und schauen was kommt .... das ist ähnlich wie wenn mir jemand unpersönliche Standardmails schickt ...
 
Beiträge
1.557
Likes
1.987
  • #5
AW: Lächeln

Dazu fällt mir eine Begebenheit aus dem RL ein.
Sie sitzt in der Bahn und denkt an nichts böses, da baut sich völlig unvermittelt ein Mann vor ihr auf, spricht einen kurzen Monolog in ihr Gesicht in dem er erklärt, wie interessant und schön er sie findet und dass er sie kennen lernen möchte, macht auf dem Absatz kehrt und verschwindet wieder.
Ganz ohne (einfallsloses) Lächeln.
 
Beiträge
1.666
Likes
4
  • #7
AW: Lächeln

Und für mein Empfinden übergriffig und beängstigend. Oder ist das nur Deine Formulierung (aufbauen, Monolog, verschwinden...)?
 
Beiträge
1.666
Likes
4
  • #8
AW: Lächeln

Was möchtest Du mit Deinem Beitrag in bezug auf das Tema ausdrücken?
 
Beiträge
1.557
Likes
1.987
  • #9
AW: Lächeln

Zitat von LunaLuna:
Und für mein Empfinden übergriffig und beängstigend. Oder ist das nur Deine Formulierung (aufbauen, Monolog, verschwinden...)?
Das wurde definitiv übergriffig und beängstigend empfunden. Daher meine Wortwahl, um das Nachempfinden zu ermöglichen.
 
Beiträge
1.557
Likes
1.987
  • #10
AW: Lächeln

Zitat von LunaLuna:
Was möchtest Du mit Deinem Beitrag in bezug auf das Tema ausdrücken?
Ich wollte zeigen wie ein Verhalten, welches im CS oft erwartet und sogar hin und wieder gefordert wird, im RL wirkt.

Als mir der Vorfall von ihr geschildert wurde, konnten wir beide damit nichts anfangen.
Dieser Thread hier lässt mich vermuten, da hatte sich ein Digital Native versehentlich ins RL verirrt.

Im RL nimmt man Blickkontakt auf. Sendet ein Lächeln und schaut ob eines zurück kommt bevor man den nächsten kleinen Schritt wagt. Nein, man lächelt nicht unbewusst, sondern absichtlich. Das ist im Prinzip sogar einfacher als einen Button klicken.
Kleine Schritte sind überhaupt das A und O. Ball flach halten, kurze Pässe. Im CS dagegen soll der Keeper mit dem Abstoß schon das gegnerische Tor treffen. Aber genau das funktioniert eben im CS genauso selten wie im RL.

Hingegen kann ich aus eigenen Erfahrungen berichten, dass die kleinen Schritte im CS oft genauso gut funktionieren wie im RL.
 
Beiträge
2.024
Likes
564
  • #11
AW: Lächeln

Zitat von t.b.d.:
(...) Kleine Schritte sind überhaupt das A und O. Ball flach halten, kurze Pässe. Im CS dagegen soll der Keeper mit dem Abstoß schon das gegnerische Tor treffen. Aber genau das funktioniert eben im CS genauso selten wie im RL. (...)
:) Keep on going !
 
Beiträge
2.685
Likes
1.045
  • #12
AW: Lächeln

Zitat von t.b.d.:
......Kleine Schritte sind überhaupt das A und O. Ball flach halten, kurze Pässe. Im CS dagegen soll der Keeper mit dem Abstoß schon das gegnerische Tor treffen.
Ooohhhh.......darf man hier nur mitspielen, wenn man die Ballspielregeln (ist das Fussball?)kann?????...das hat mir keiner gesagt & das hab ich auch nirgendwo gesehen - oder hätte ich da irgendwas lesen müssen? :))))
 
Beiträge
1.666
Likes
4
  • #13
AW: Lächeln

Zitat von t.b.d.:
Ich wollte zeigen wie ein Verhalten, welches im CS oft erwartet und sogar hin und wieder gefordert wird, im RL wirkt.

Als mir der Vorfall von ihr geschildert wurde, konnten wir beide damit nichts anfangen.
Dieser Thread hier lässt mich vermuten, da hatte sich ein Digital Native versehentlich ins RL verirrt.

Im RL nimmt man Blickkontakt auf. Sendet ein Lächeln und schaut ob eines zurück kommt bevor man den nächsten kleinen Schritt wagt. Nein, man lächelt nicht unbewusst, sondern absichtlich. Das ist im Prinzip sogar einfacher als einen Button klicken.
Kleine Schritte sind überhaupt das A und O. Ball flach halten, kurze Pässe. Im CS dagegen soll der Keeper mit dem Abstoß schon das gegnerische Tor treffen. Aber genau das funktioniert eben im CS genauso selten wie im RL.

Hingegen kann ich aus eigenen Erfahrungen berichten, dass die kleinen Schritte im CS oft genauso gut funktionieren wie im RL.
Was meinst Du mit "CS"?
 
Beiträge
1.666
Likes
4
  • #16
AW: Lächeln

@Fackel
Danke
 
Beiträge
56
Likes
0
  • #17
AW: Lächeln

Wenn ich bei Parship ein Lächeln ohne Kommentar bekomme, dann nehme ich doch an, dass es einen Grund gibt, dass der Button gedrückt wurde. Mich verleitet das immer, dass ich nachfrage, warum ich angelächelt wurde.

Ich selbst lächle lieber mit Kommentar, aber jeder ist nunmal anders. Warum das "PS Lächeln ohne Kommentar" hier im Forum so verpönt ist, verstehe ich beim besten Willen nicht. Und jemand genau aus dem Grund zu verabschieden schon zweimal nicht. Wenn man den Vergleich zum Offline-Leben (RL) zieht, dann hat das etwas von: "Was grinst du denn so blöd"...keine gute Antwort auf ein Lächeln.
 
Beiträge
1.557
Likes
1.987
  • #18
AW: Lächeln

Zitat von vivi:
Ooohhhh.......darf man hier nur mitspielen, wenn man die Ballspielregeln (ist das Fussball?)kann?????...das hat mir keiner gesagt & das hab ich auch nirgendwo gesehen - oder hätte ich da irgendwas lesen müssen? :))))
Gut, ich verrate dir die Regeln.
Regel Nr. 1: Es gibt keine Regeln.

Merke: Was einmal (bezogen auf Zeitpunkt, Person oder Medium) funktioniert, kann nächstes Mal vollkommen verkehrt sein. Muss es aber nicht. Außerdem verhält sich die Wirkung zur Ursache oft nicht proportional.

Alles klar? Viele Späße! :)))