D

Deleted member 21128

Gast
  • #30.121
  • Like
Reactions: Sevilla21 and Fraunette
D

Deleted member 23428

Gast
  • #30.122
Irgendwie musst Du immer noch einen draufsetzen ... Irritiert mich.
*grübel

Immerhin las sich die Erklärung, als würdest Du ihr die Entscheidung überlassen. Manchmal DENKT man, jemand müsste etwas Bestimmtes mitbringen. Und dann hat er so viele andere schöne Eigenschaften, da ist das plötzlich gar nicht mehr wichtig.

Ich bin jedenfalls so flexibel.:oops:

Nee die Entscheidung ist dann schon meine wenn ich etwas beende. Wenn ich ihr z.B eine emotionale Nähe nicht so bieten kann wie sie es sich wünscht oder erhofft und auch nicht weiss bzw. nicht glaube, dass ich das so überhaupt jemals hinbekomme.
Klar ist es auch ihre Sache ob sie damit leben könnte und ich bin vielleicht übergriffig aber dann bin ich das eben.
 
Beiträge
7.169
  • #30.123
Nee die Entscheidung ist dann schon meine wenn ich etwas beende. Wenn ich ihr z.B eine emotionale Nähe nicht so bieten kann wie sie es sich wünscht oder erhofft und auch nicht weiss bzw. nicht glaube, dass ich das so überhaupt jemals hinbekomme.
Klar ist es auch ihre Sache ob sie damit leben könnte und ich bin vielleicht übergriffig aber dann bin ich das eben.
Ok. Verstanden. Das ist wirklich ein "für MICH passt es nicht, ICH will nicht". Das sollte Mann dann auch so sagen. :)

Einen Mann, der überlegt, ob er irgendwas (eigentlich das Wesentliche für eine Beziehung) hinbekommt ... Aber das sieht man eigentlich sehr schnell in den Augen. Also der Bauch sieht es meist zuerst, wenn das Glitzern fehlt :rolleyes:
 
  • Like
Reactions: Fraunette
Beiträge
6.062
  • #30.130
  • Like
Reactions: Fraunette and Mentalista
D

Deleted member 23428

Gast
  • #30.132
Ok. Verstanden. Das ist wirklich ein "für MICH passt es nicht, ICH will nicht". Das sollte Mann dann auch so sagen. :)

Einen Mann, der überlegt, ob er irgendwas (eigentlich das Wesentliche für eine Beziehung) hinbekommt ... Aber das sieht man eigentlich sehr schnell in den Augen. Also der Bauch sieht es meist zuerst, wenn das Glitzern fehlt :rolleyes:

Wenn man es ganz arg vereinfacht, kann man es wohl so sehen.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Sevilla21

User
Beiträge
2.778
  • #30.133
Das passt doch, bin emanzipiert, finde auch ältere Frauen können noch was bieten.
Auch wenn es warscheinlich selten vorkommt:
Mir ist der umgekehrte Fall passiert! Als, würd mal sagen, knackige 25 jährige ist mir mein (sehr, sehr knackiger) Freund im ungefähr selben Alter mit einer über 50 jährigen Dame fremd gegangen.
Er hatte es mir gestanden und ein unglaublich schlechtes Gewissen. Ich hatte das recht amüsiert zur Kenntnis genommen und wollte wissen, ob es denn auch gut war. :)
Das er ein Faible für reifere Frauen hat, wusste ich davor schon - wir sprachen bereits darüber.

Sein Resümee war aber recht ernüchtert. Er hat sich nach unserer Beziehung eine Dame gesucht, die nur wenig älter als er war, dafür aber sehr viel älter wirkte.:) Perfekt!
 
Beiträge
7.169
  • #30.135
Wenn man es ganz arg vereinfacht, kann man es wohl so sehen.
Ach @creolo - Nicht alle Frauen brauchen es kompliziert. Das ist eine Mär.

Arg vereinfachte, klare, unmissverständliche Kommunikation würde gerade bei diesem Thema das Leben enorm vereinfachen ;)

Das Ergebnis ist natürlich das Gleiche: "es wird nix mit uns". Aber frau muss nicht so lange grübeln :) Denn das ist ja das, was so viel Energie kostet. Ich habe lange nicht verstanden, warum Männer einer "tollen Frau" nen Korb geben. :p

Und inzwischen habe ich vor so einer klaren Ansage "für mich passt es nicht" (die ja trotzdem keinen Hinweis auf das warum gibt, das ich im übrigen oft selber nicht formulieren könnte) mehr Respekt, als vor den vermeintlich schonenden Varianten, wo Mann einfach selber nicht ehrlich mit sich ist. Sondern noch denkt, er sei besonders respektvoll.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Fraunette
D

Deleted member 23428

Gast
  • #30.137
Ach @creolo - Nicht alle Frauen brauchen es kompliziert. Das ist eine Mär.

Arg vereinfachte, klare, unmissverständliche Kommunikation würde gerade bei diesem Thema das Leben enorm vereinfachen ;)

Das Ergebnis ist natürlich das Gleiche: "es wird nix mit uns". Aber frau muss nicht so lange grübeln :) Denn das ist ja das, was so viel Energie kostet. Ich habe lange nicht verstanden, warum Männer einer "tollen Frau" nen Korb geben. :p

Und inzwischen habe ich vor so einer klaren Ansage "für mich passt es nicht" (die ja trotzdem keinen Hinweis auf das warum gibt, das ich im übrigen oft selber nicht formulieren könnte) mehr Respekt, als vor den vermeintlich schonenden Varianten, wo Mann einfach selber nicht ehrlich mit sich ist. Sondern noch denkt, er sei besonders respektvoll.

und wo schreib ich, dass man es kompliziert rüberbringen sollte?
Die Entscheidung zu treffen kann kompliziert sein, je nach Typ.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
7.169
  • #30.138
und wo schreib ich dass man es kompliziert rüberbringen sollte?
Die Entscheidung zu treffen kann kompliziert sein, je nach Typ.
Tschuldigung. Seitdem hab ich es immer wieder in Aug und Ohr:
Und manchmal denkt man halt, dass man selbst nicht der Richtige ist und der andere besser dran ist ohne einen.
*augenfreiklimper
*ohrenleerschüttel
*lockenwipp
 
D

Deleted member 23428

Gast
  • #30.139
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: himbeermond
Beiträge
7.169
  • #30.149
  • Like
Reactions: Anthara, Sevilla21 and Deleted member 7532