D

Deleted member 23428

Gast
  • #30.842
Klar - aber die Umsetzung in der Praxis bedarf eben - wie dargelegt - der Übung.


Ebenfalls klar : Solange Du weg kannst, geh.

Aber auch als Mann mußt Dir darüber klar sein, welche Möglichkeiten Du hast, wenn nicht, ... :eek:

Auch Männer sollten sich daher IMVHO durchaus gedanklich mit solchen Situationen auseinandersetzen. Vorher.

Klar, fangen wir in der Grundschule an. Danach immer üben, üben, üben.
 
Beiträge
7.167
  • #30.849
Das weißt doch nur Du ;)
Bitte klär uns auf. :)
 
D

Deleted member 23428

Gast
  • #30.850
kannst doch keine Taube ausquetschen, das würd dann sogar ich mitbekommen
 
Beiträge
7.167
  • #30.853
Tauben ausquetschen :eek:
Iiiihhhh
Mit dem Bild im Kopf soll ich jetzt in die Woche starten ..
*rosaelefantenohrenrosaelefantenohren

Passt auf, dass Euch heute nicht der Himmel auf den Kopf fällt. Es stürmt heftigst. Wahrscheinlich fliegen heute Funken. *albernkicher
Nein, ich wünsch ihnen auch ohne Pferde, Schilder und was sonst gestrichen wird, einen schönen Zug. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Anthara and Fraunette
D

Deleted member 23428

Gast
  • #30.854
Tauben ausquetschen :eek:
Iiiihhhh
Mit dem Bild im Kopf soll ich jetzt in die Woche starten ..
*rosaelefantenohrenrosaelefantenohren

Passt auf, dass Euch heute nicht der Himmel auf den Kopf fällt. Es stürmt heftigst. Wahrscheinlich fliegen heute Funken. *albernkicher
Nein, ich wünsch ihnen auch ohne Pferde, Schilder und was sonst gestrichen wird, einen schönen Zug. :)

Mit Elefanten ginge es auch. Wär aber gemein
 
  • Like
Reactions: Sevilla21
Beiträge
7.167
  • #30.855
Wir haben doch gelernt, dass gemein manchmal geht ;)
 
D

Deleted member 23428

Gast
  • #30.856
Wär halt kein Trick dabei. Steckst in dem Haufen drinnen, das fällt schon auf.
 
Beiträge
7.167
  • #30.857
Das wär für mich nix Neues :p
 
Beiträge
7.167
  • #30.859
Was Du wieder denkst :rolleyes:
Ich bezog meine Erfahrung natürlich auf das Auffallen. :)

Und ansonsten ähnelt die Erfahrung in manchen KiTas einem Überlebenstraining. Vor allem in den betont Gewaltfreien :D
Aber da meist nur weibliche Erzieher dort arbeiten sehen wir ja hier im Forum, wie schlimm das manches Männerleben beeinflussen kann.

Ich komm vom Thema ab.;) Ich geh arbeiten.
 
  • Like
Reactions: Sevilla21 and Deleted member 21128

Fraunette

User
Beiträge
6.874
  • #30.860
Morgen zusammen.
*fummelt Konfetti aus den Haaren*
Das war's für mich dieses Jahr mit Karneval. Jetzt habe ich genug. Schön war's gestern, aber vier Tage hintereinander ... Puhhhh :D
 
  • Like
Reactions: Rise&Shine and Sevilla21
D

Deleted member 23428

Gast
  • #30.861
Was Du wieder denkst :rolleyes:
Ich bezog meine Erfahrung natürlich auf das Auffallen. :)

Und ansonsten ähnelt die Erfahrung in manchen KiTas einem Überlebenstraining. Vor allem in den betont Gewaltfreien :D
Aber da meist nur weibliche Erzieher dort arbeiten sehen wir ja hier im Forum, wie schlimm das manches Männerleben beeinflussen kann.

Ich komm vom Thema ab.;) Ich geh arbeiten.

Ich könnte jetzt Elefanten erlegen und ein echter Mann sein, stattdessen sitz ich am PC. Das Männerleben ist schon blöd.
 
  • Like
Reactions: Sevilla21

Fraunette

User
Beiträge
6.874
  • #30.862
  • Like
Reactions: Anthara and Sevilla21

Sevilla21

User
Beiträge
2.778
  • #30.863
Guten Morgen allerseits!
Was machst Du denn mit einem Mann, wenn Du ihn erlegt hast @Fraunette ? :)

@creolo Magst den Ablauf von der Taubendrecktrickbetrügermasche erzählen?
Was schmatzen sie Dir denn auf Deine Kleidung? Ich hab die Hoffnung, dass Taubendrecktrickbetrüger zumindest so tierfreundlich sind, dass sie Tauben dazu nicht mißbrauchen...
 
  • Like
Reactions: Fraunette

HrMahlzahn

User
Beiträge
9.310
  • #30.865
  • Like
Reactions: Sine Nomine, Sevilla21 and Fraunette

HrMahlzahn

User
Beiträge
9.310
  • #30.866
Guten Morgen allerseits!
Was machst Du denn mit einem Mann, wenn Du ihn erlegt hast @Fraunette ? :)

@creolo Magst den Ablauf von der Taubendrecktrickbetrügermasche erzählen?
Was schmatzen sie Dir denn auf Deine Kleidung? Ich hab die Hoffnung, dass Taubendrecktrickbetrüger zumindest so tierfreundlich sind, dass sie Tauben dazu nicht mißbrauchen...
Die Kerle füttern die armen Tiere mit rezeptpflichtigen Abführmitteln.:(
 
Beiträge
838
  • #30.867
Ich könnte jetzt Elefanten erlegen und ein echter Mann sein, stattdessen sitz ich am PC. Das Männerleben ist schon blöd.

Endlich hab' ich die Marktlücke gefunden, die mich zum Millionär, ach was, Milliardär, macht: Lebensechte Safari-Simulatoren,alles 3D-VR, alles in Echtzeit. Da kann man(n) am heimischen PC zum echten Mann[tm] werden, das ist der Renner.

Wobei, ne, wieder nix: Erst die Sicherheitskontrolle am Flughafen inkl. der Diskussion wie der Schießprügel denn nun in den Flieger kommt, dann der Langstreckenflug, die Buisiness-Class muss man sich erst freispielen, Jeep-Transfer über holprige Landstraßen zur Logde, tagelanges Herumfahren in der Wildnis zwischen dutzenden anderen Gruppen, ab und an mal ein Schuß auf irgendwas, damit überhaupt ein paar Trophäen zusammenkommen. Und jede dritte oder vierte Reise tatsächlich Großwild vor der Flinte, oder vielmehr dort, wohin man die Flinte richten müsste, aber nicht kann, weil man mit der ja die anderen in Schach halten muss damit keiner von denen heldenhaft den dösenden Löwen erschießt. Bei der Rückreise am Zoll dann noch längere Diskussionen über Artenschutz, Strafzahlungen und wer die Kosten für die Vernichtung des beschlagnahmten artengeschützten Bergzebrafells zu zahlen hat.:D Ich sehe einen gewissen Absatzmarkt, aber der dürfte eher beschränkt sein und gefüllt mit Leuten, die dann tagelang über falsch umgesetzte Zollfreigrenzen, nicht tagesaktuelle Arttenschutzlisten und dergeleichen diskutieren.:rolleyes:

Nix wird's mit dem Luxusleben, ich muss den Kühlschrank wohl weiter mit zäher Forschungsarbeit füllen.:D
 
  • Like
Reactions: Anthara and Fraunette

Fraunette

User
Beiträge
6.874
  • #30.868
Endlich hab' ich die Marktlücke gefunden, die mich zum Millionär, ach was, Milliardär, macht: Lebensechte Safari-Simulatoren,alles 3D-VR, alles in Echtzeit. Da kann man(n) am heimischen PC zum echten Mann[tm] werden, das ist der Renner.

Wobei, ne, wieder nix: Erst die Sicherheitskontrolle am Flughafen inkl. der Diskussion wie der Schießprügel denn nun in den Flieger kommt, dann der Langstreckenflug, die Buisiness-Class muss man sich erst freispielen, Jeep-Transfer über holprige Landstraßen zur Logde, tagelanges Herumfahren in der Wildnis zwischen dutzenden anderen Gruppen, ab und an mal ein Schuß auf irgendwas, damit überhaupt ein paar Trophäen zusammenkommen. Und jede dritte oder vierte Reise tatsächlich Großwild vor der Flinte, oder vielmehr dort, wohin man die Flinte richten müsste, aber nicht kann, weil man mit der ja die anderen in Schach halten muss damit keiner von denen heldenhaft den dösenden Löwen erschießt. Bei der Rückreise am Zoll dann noch längere Diskussionen über Artenschutz, Strafzahlungen und wer die Kosten für die Vernichtung des beschlagnahmten artengeschützten Bergzebrafells zu zahlen hat.:D Ich sehe einen gewissen Absatzmarkt, aber der dürfte eher beschränkt sein und gefüllt mit Leuten, die dann tagelang über falsch umgesetzte Zollfreigrenzen, nicht tagesaktuelle Arttenschutzlisten und dergeleichen diskutieren.:rolleyes:

Nix wird's mit dem Luxusleben, ich muss den Kühlschrank wohl weiter mit zäher Forschungsarbeit füllen.:D
Großwildjagd und Onlinedating scheinen irgendwie ähnlich abzulaufen.:D
 
  • Like
Reactions: Anthara, Sine Nomine and Sevilla21
D

Deleted member 23428

Gast
  • #30.869
Guten Morgen allerseits!
Was machst Du denn mit einem Mann, wenn Du ihn erlegt hast @Fraunette ? :)

@creolo Magst den Ablauf von der Taubendrecktrickbetrügermasche erzählen?
Was schmatzen sie Dir denn auf Deine Kleidung? Ich hab die Hoffnung, dass Taubendrecktrickbetrüger zumindest so tierfreundlich sind, dass sie Tauben dazu nicht mißbrauchen...

Beschmutzer-Trick: Das Opfer wird mit einer übel riechenden Flüssigkeit besprüht (Gemisch aus Senf, Öl etc.). Vermeintliche Helfer eilen mit Tüchern herbei – und verschwinden mit Laptop und Portemonnaie.

In meinem Fall wars morgends in einer harmlosen leeren Gegend, 2 nette ältere Männer, die sehr nett waren. Ich hab zwar aufgepasst und der Geldbeutel war noch da, aber ohne Scheine :D
Und ich hab das erst Stunden später gemerkt, hab mich noch bedankt, dass sie mir geholfen haben
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Sevilla21