D

Dora

Gast
  • #31.292
Lässt sich leider nicht öffen, bin schon am arbeiten. Da gehts auch um das schädliche Palmöl für den Körper in Nutella.
Wenn`s danach geht ,dann am besten nur noch mit Ganzkörperkondom das Haus verlassen . Eins ist sicher , sterben werden wir alle . Die einen glücklich ,weil sie sich auch mal was gutes gönnen,die anderen frustriert ,weil sie auf alles gute verzichtet haben. Ich seh tgl. Menschen dahinsiechen , auf Sauerstoff angewiesen und ein leben Lang gesund gelebt haben. Aber nunja , dass ganze Gesundheitssystem ist ja eine Sache für sich.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Anthara, aberbittemitsahne, Traumichnich und ein anderer User

Mentalista

User
Beiträge
16.469
  • #31.293
Lass es doch einfach.
Entspann Dich. Ess Deinen toten Fisch. Und genieß einfach mal gute Stimmung.

Was denkst denn Du immer wie doof wir sind und dass Du uns was über gesunde Erhrung erzählen musst. Mach einen Bio-Thread auf und gut ist es.:)

Aber erst mal hier geruhsam in den Tag starten. :)

Du, ich bin entspannt:), Du anscheinend nicht. Wenn, dann bräuchtest du kein Nutella um gute Stimmung zu haben, was für gute Stimmung übrigens:rolleyes:... und würdest anders auf meine Meinung reagieren, nicht in der so beliebten" WIR-Form":rolleyes: schreiben, sondern meine Ansicht entspannt stehen lassen können;).

Wenn du dich noch als doof findest, nur weil jemand in einem Forum was über die Zutaten von Nutella darstellen will.....:(.
 
D

Dora

Gast
  • #31.294
:rolleyes::D
 
D

Deleted member 23428

Gast
  • #31.297
Frauen um die 50. fangen doch alle an extremer zu werden, waschen sich weniger, nähen selbst, essen nur noch selbstausgegrabene Wurzeln usw...
Find die Studie grad nicht.
 
  • Like
Reactions: Sevilla21, Mimps, Deleted member 21128 und ein anderer User

Mentalista

User
Beiträge
16.469
  • #31.302
Wenn`s danach geht ,dann am besten nur noch mit Ganzkörperkondom das Haus verlassen . Eins ist sicher , sterben werden wir alle . Die einen glücklich ,weil sie sich auch mal was gutes gönnen,die anderen frustriert ,weil sie auf alles gute verzichtet haben. Ich seh tgl. Menschen dahinsiechen , auf Sauerstoff angewiesen und ein leben Lang gesund gelebt haben. Aber nunja , dass ganze Gesundheitssystem ist ja eine Sache für sich.

Da gebe ich dir völlig recht. Es gibt aber Menschen, die sich unter was Gutem gönnen, was anderes verstehen, als hohen Zuckerkonsum und minderwertige Lebensmittel, die dazu unter umweltschädlichen Bedingungen angebaut werden usw.
 
D

Deleted member 23428

Gast
  • #31.305
Da gebe ich dir völlig recht. Es gibt aber Menschen, die sich unter was Gutem gönnen, was anderes verstehen, als hohen Zuckerkonsum und minderwertige Lebensmittel, die dazu unter umweltschädlichen Bedingungen angebaut werden usw.

Deshalb nimmst Ökonutella, aus handgepflückten Nutellennüssen von selbstorganisierten nachhaltigen Kleinbäuerinnen aus Brandenburg. Was willst mehr?
 
  • Like
Reactions: Sevilla21 and aberbittemitsahne
Beiträge
7.167
  • #31.306
Gut, dass jemand so umsichtig war die dicken pinken Kopfhörer hier zu lassen.
*sicheinpaarüberdieohrenstülpt
*kaffeemitvielmilchundvielzuckerschlürft
*nutellaausdemglaslöffelt
 
  • Like
Reactions: Sevilla21, Anthara, Traumichnich und ein anderer User
F

fleurdelis*

Gast
  • #31.309
  • Like
Reactions: Sevilla21, Anthara, aberbittemitsahne und 4 Andere
D

Dora

Gast
  • #31.310
Da gebe ich dir völlig recht. Es gibt aber Menschen, die sich unter was Gutem gönnen, was anderes verstehen, als hohen Zuckerkonsum und minderwertige Lebensmittel, die dazu unter umweltschädlichen Bedingungen angebaut werden usw.


Es kommt halt auf die Mischung von gesund und ungesund an.Schau Dir die Menschen an,die jahrzente auf der Straße Leben und sicherlich eher die ungesunde Variante Leben,sie werden trotzdem alt und sind rubust.Was Krankheiten angeht, die Krebszellen stecken in fast jedem Menschen ,es ist nur eine Frage wann sie ausbrechen. Ich für mich achte auf gesundes ,Bewegung und gönne mir auch Nervennahrung. Meine Blutwerte sind im Top Zustand und Körperlich kann ich noch gefühlte 50Jahre arbeiten:D
 

Mentalista

User
Beiträge
16.469
  • #31.311
.... das ist das schwierige an Aposteln, auch Gesundheitsaposteln ... die strengen sich so an anderen Glück aufzuzwingen, und kommen aber rüber wie ein zusammen gekniffener Affenhintern ... ich lebe in Saus und Braus ... und bin glücklich dabei.

Warum so versuchend beleidigend und unterstellend, Menschen würden Anderen das Glück aufzwingen wollen:rolleyes: .Ich sehe es eher anders rum. Du bzw. die Anderen Nutella-Fans wollen mir weis machen, dass sie ja so glücklich und entspannt wären, weil sie sich so viel mit dem wohlschmeckenden Nutella & Co. Zuckerzeug vollstopfen, und das Zucker in welcher Dosis auch immer, überhaupt nicht schädlich wäre:D.
 
Beiträge
7.167
  • #31.312
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Sevilla21, Anthara, Deleted member 21128 und 2 Andere

Mentalista

User
Beiträge
16.469
  • #31.313
Es kommt halt auf die Mischung von gesund und ungesund an.Schau Dir die Menschen an,die jahrzente auf der Straße Leben und sicherlich eher die ungesunde Variante Leben,sie werden trotzdem alt und sind rubust.Was Krankheiten angeht, die Krebszellen stecken in fast jedem Menschen ,es ist nur eine Frage wann sie ausbrechen. Ich für mich achte auf gesundes ,Bewegung und gönne mir auch Nervennahrung. Meine Blutwerte sind im Top Zustand und Körperlich kann ich noch gefühlte 50Jahre arbeiten:D

Sehr schön:).

Ich finde Nervennahrung sehr gut und wichtig. Aber es gibt auch Nervennahrung, die in allen Bestandteilen gesund sind und keine schädlichen Nebenwirkungen hat.
 
  • Like
Reactions: Dora

Rise&Shine

User
Beiträge
3.745
  • #31.315
Ich glaube, ich bin noch nicht ganz wach: wer hat denn behauptet, dass die gute Stimmung oder Laune nur wegen Nutella oder Zucker ist?
Ich sehe nicht, oder überlese ich es, dass es jemand heute morgen behauptet hat?
Ich sehe da keinen Konnex.

*gibt es Rührei? Sonst mache ich welches*
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Deleted member 21128, Deleted member 7532, himbeermond und ein anderer User
D

Dora

Gast
  • #31.316
Genau, deshalb gehen sie regelmäßig zum Arzt und machen auch sonst alles, was angeblich gut tut. Männer tun nichts dergleichen. . . . dafür sterben die dann aber auch früher ;).
Das hat sich auch geändert . Ich werde den Teufel tun jemanden dahingehend zu beeinflußen sich gesund zu ernähren. Krankheiten sind meines Erachtens oft Zeichen von einer kranken Psyche . Meistens brechen Krankheiten aus wenn der Gemütszustand auf dem Tiefpunkt gelangt ist. Meine Ansicht ,aber es gibt ja tausende Ansichten und Meinungen :rolleyes::D
 
  • Like
Reactions: Deleted member 21128 and himbeermond
D

Deleted member 23428

Gast
  • #31.317
  • Like
Reactions: Anthara, Deleted member 21128, Rise&Shine und ein anderer User
D

Dora

Gast
  • #31.318
Ich glaube, ich bin noch nicht ganz wach: wer hat denn behauptet, dass die gute Stimmung oder Laune nur wegen Nutella oder Zucker ist?
Ich sehe nicht, oder überlese ich es, dass es jemand heute morgen behauptet hat?
Ich sehe da keinen Konnex.

*gibt es Rührei? Sonst mache ich welches*
Nicht nachlesen , mach Dir eine Tasse Kaffee und genieße 1 Brötchen mit Nutella ,lecker !!!;)
 
  • Like
Reactions: Deleted member 21128 and Rise&Shine
Beiträge
7.167
  • #31.319
Ich glaube, ich bin noch nicht ganz wach: wer hat denn behauptet, dass die gute Stimmung oder Laune nur wegen Nutella oder Zucker ist?
Ich sehe nicht, oder überlese ich es, dass es jemand heute morgen behauptet hat?
Ich sehe da keinen Konnex.

*gibt es Rührei? Sonst mache ich welches*
Du bist schon viel zu wach ;)

Rührei mit oder ohne Speck? Schnittlauch? Sei vorsichtig bei der Antwort. ;)
 
  • Like
Reactions: vivi, Sevilla21, Anthara und 3 Andere

Mentalista

User
Beiträge
16.469
  • #31.320

Bringt doch nichts, darüber zu schreiben. Es ist doch kein Interesse da, sich mit dem Thema -ungesunde Ernährung- auseinander zu setzen. Dieses Vorgehen ikönnte man schon als einen Aspekt von Suchtverhalten sehen.....

Ist schon traurig, dass konsumiert wird, ohne mal sich richtig zu informieren, was man da in sich so hinein stopft. :(