Beiträge
6.062
  • #40.381
So ähnlich habe ich mir das auch gedacht:
Unterbringung in (m)einer schicken Wohnung mit Dachterrasse. Im Wellnessbereich gibt es zwei Yogamatten sowie eine Dusche. Das Essen von einem Koch gekocht, der soagar mehr als drei Hauben besitzt. Die gemeinsame Wanderung versteht sich von selbst. Und selbstverständlich ohne Gewähr auf ein zweites Date - beiderseits.
Ich nehme an, das geht in Ordnung.:D
Wann kommst du mich besuchen?
Sobald Du beim RLS warst - mit der ganzen Truppe ! :D
 
  • Like
Reactions: Deleted member 23363 and Anthara

Dancing

User
Beiträge
617
  • #40.382
*EinScheitHolznachleg* nicht dass das Feuer noch ausgeht :rolleyes:
 
  • Like
Reactions: Sevilla21, Bee246 and Deleted member 23363
D

Deleted member 7532

Gast
  • #40.383
*setzt sich grübelnd ans Feuer*

Dieses ganze Online-Dings ist doch echt blöd. Habe 3 Tage PS-Premium getestet und habe - wieder einmal - festgestellt: IST NIX FÜR MICH!
Nachdem ich ein Jahr Premium hatte war ich einfach nur heilfroh, dass es vorbei war. Habe einige Monate ins Land ziehen lassen und mich vor kurzem auf die 3 Tage eingelassen. Nö, nö, nö. Wieder nur dämliche Erfahrungen gesammelt (immerhin - ist ja auch schon was!). :(

Haltet mich bitte zukünftig davon ab, auch nur einen Gedanken an eine evtl. Premium-Mitgliedschaft im OD zu verschwenden! :oops:
Mach ich, wenn du im Gegenzug bei mir das gleiche machst ;)
 
  • Like
Reactions: Fraunette and Deleted member 23363

Dancing

User
Beiträge
617
  • #40.384
  • Like
Reactions: Fraunette and Deleted member 7532

Dancing

User
Beiträge
617
  • #40.387
Sagt mal Leute, nicht mehr lang, dann steht erneut ein Jahreswechsel an.
Wie weit sind denn Eure Pläne hierfür bereits gediehen?
 

Mentalista

User
Beiträge
16.515
  • #40.388
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Deleted member 23363 and Bee246

elve

User
Beiträge
842
  • #40.391
Silvester ... leckres Essen und dann Sekt
ach ja, zu zweit wär das ganz nett!
Wo nehm ich ihn nur her -
die Suche ist so schwer!
Wenn nicht mal Parship helfen kann
wo find ich dann nen Mann?
Im Reallife da suche ich auch
das ist nun mal ein alter Brauch.
Wenn er nicht bald vom Himmel fällt
lebt er wohl in der Elvenwelt ...
:(

37212208im.gif
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Carlota, Anthara, Bee246 und ein anderer User

Bee246

User
Beiträge
646
  • #40.393
Schon mal über eine Fete mit Singles aus der Region nachgedacht?
Nachgedacht schon, aber das ist schwierig, viele Singles kenn ich nicht.
In meinem Freundes-/Bekanntenkreis stecken fast alle in einer Beziehung da fühlt man sich um Punkt Mitternacht wie das 5. Rad am Wagen :( ...
Momentan schwanke ich somit noch zwischen "verschlafen", "betrinken" oder irgendwohin "flüchten" ;) ...
Aber mal schauen, ich warte auf die Ideen, die auf deinen Aufruf hin hier kommen ;) ...

Ich werde das dieses Jahr noch einmal im ganz kleinen Rahmen versuchen.
Machst du eine Singleparty oder meinst du generell feiern in kleiner Runde?
 
  • Like
Reactions: Deleted member 23363

Fraunette

User
Beiträge
6.874
  • #40.394
Meine Güte Baudi! Willst du vielleicht mal aus dem Quark kommen und dieses "ich bin der nette Typ von nebenan"-Image loswerden?
Also wenn ich Single wäre, würde ich ganz locker 1.000 km reisen, um @Fraunette kennenzulernen! Und noch zwei, drei andere Mädels hier.
Wartet ihr eigentlich sonst auch immer drauf, dass euch alles in den Schoß fällt?
Mann, Mann, Mann, ihr 25 km-Luschen!
:rolleyes:
Das hast du sehr nett geschrieben :)
*Gesicht rot anläuft*
 
  • Like
Reactions: Deleted member 21128
D

Deleted member 21128

Gast
  • #40.396
Aber aus welchem Grund? Kennenlernen ja, aber nicht mit der Intention eines Dates - das ist doch nochmals ganz was anderes.
Ja doch, ich schrieb ja "wenn ich Single wäre", insofern meinte ich durchaus ein Kennenlernen mit der Intention eines Dates. Ich hatte damals auch einen sehr großen Radius, bin zum Teil geflogen, um Frauen zu treffen. Und zwar aus dem ganz einfachen Grund, dass mir klar ist, dass es nicht soooo viele Frauen gibt, die (zu) mir passen. Und weil ich bereit war, sehr viel dafür zu tun, eine zu finden.
Und klar, weil ich auch Freude am Reisen hab und so ne kleine Abenteuerlust.
Das finde ich eben interessant zu beobachten, dass manche zwar sehr needy wirken, aber trotzdem kaum bereit dazu sind, ihre Komfortzone zu verlassen.
Also ganz ehrlich? Ich würde für ein Blinddate nicht mehr als 50km fahren, alles Andere halte ich für übertrieben.
Wenn du in deiner Zone ausreichend fündig wirst, ist das ja prima. Hier auf dem Land bist du - je nach Suchfiltern - in ein paar Tagen mit deinen Kandidatinnen durch.
Ja, wenn dir das reicht ... :rolleyes:
Das hast du sehr nett geschrieben :)
*Gesicht rot anläuft*
Ich weiß nicht, ob Baudi es auch nett findet. :) War fei nicht böse gemeint, ich hoffe er sieht auch das Augenzwinkern dabei.
Ganz ehrlich, es gibt nicht viele Frauen, bei denen ich dachte, dass es sich lohnt sie zu treffen. Aber wenn das dann - nach einigen Nachrichten hin und her - mal der Fall war, und man sich am Telefon bzw. per Videocall auch noch sympathisch war, habe ich das mit der Entfernung (und anderen Engstirnigkeiten) ausgeblendet. Und ich hatte da einige schöne Erfahrungen.
Natürlich hatte ich dann auch mal die Situation, dass die Entfernung ein Showstopper war, weil keiner von beiden bereit war, seinen Lebensmittelpunkt zu verändern. Aber es war trotzdem schön, und ich bin sicher, wenn es beide voll erwischt hätte, wäre es auch weitergegangen.
Ich versteh ja durchaus, dass man sich darauf nicht einlassen will, jeder ist ja anders. Aber mein Verständnis fürs darüber Klagen hält sich dann in Grenzen.
Man muss einfach was investieren in eine Partnerschaft, vorher, während und auch danach.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Ekirlu, Bee246, Deleted member 25128 und 2 Andere
A

apfelstrudel

Gast
  • #40.401
:eek::( ... falsche Frage ... nächste Frage ;)

Finde Silvester als Single frustrierend ... wenn küsst man da um Mitternacht :rolleyes::oops:
Na, wenn du bist dahin keinen zum Küssen gefunden hast, wird es auf die schnelle auch nix mehr:p:D.
Ach mädels, sehts das nicht so eng.
So ca. 30 sek vor 12 schauts euch um, wer von den attraktiven Männern um euch rum verbissen aufs Handy schaut, ob irgendjemand an ihn denken mag, den schnapps euch und gut is.
Muß ja kein Bund fürs Leben werden....
So ein 5 Sekunden Knutscher mit Walzer ist allemal drin. :)
 
  • Like
Reactions: Sevilla21, Bee246 and Fredda2019

Mentalista

User
Beiträge
16.515
  • #40.403
So ein 5 Sekunden Knutscher mit Walzer ist allemal drin. :)

Apropos Walzer, da war ich mal auf ner Party, da lief ein Walzer, ich stand da, suchend, ob ein deutscher Mann mit mir tanzen wollte, keiner konnte/wollte. Da stand plötzlich ein kleiner Südländer strahlend vor mir und das war der beste getanzte Walzer meines Lebens:).

Später kam dann ein deutscher Mann auf mich zu und sagte mir, er hätte ja gerne..., aber kanns nicht und machte mir wenigstens ein Kompliment zum Tanz mit dem kleinen Südländer.
 
  • Like
Reactions: Bee246, Anthara and apfelstrudel

Mentalista

User
Beiträge
16.515
  • #40.406
Also wenn ich Single wäre, würde ich ganz locker 1.000 km reisen, ....

Berlin-Oslo sind glaube ich nicht mal 1000 km, also ich nach Oslo geflogen, ging ja damals mit Air Berlin ratzi fatzi schnell, zu einem Spott-Preis, von Tür zur Tür nur 4 Stunden, das brauche ich genauso "lang" wie nach Köln, und....

der Typ holte mich zwar vom Flughafen ab, es war schon nach 20 Uhr, fragte mich aber nicht mal bei der Ankunft bei ihm zu Hause, ob ich Durst oder Hunger hätte....jo, später erzählte er mir in einem schönen Park von Oslo, dass er noch ne Familie gründen und 3 Kinder bekommen möchte, er war chronisch krank und bereits 49 Jahre alt:rolleyes:.

Ach so, wir sind dann noch an dem Denkmal von diesem schlimmen Anschlag 2012 vorbei gekommen. Ich habe mir das in Ruhe angeschaut, ihn dazu gefragt, er hat nix dazu gesagt..., fand ich auch komisch.

jo...., Oslo ist ganz nett, unheimlich teuer, die Stadt hat sich gelohnt zu sehen, aber mehr auch nicht. Später, als ich zurück in Berlin war, hat er mir sehr fies zurück geschrieben, nachdem ich mich von ihm verabschiedetet hatte. Da hat er nun wirklich sein wahres Gesicht gezeigt.

PS. Wir hatten uns zuvor 3-Wochen in Berlin oft gesehen, weil er hier Urlaub gemacht hat und mich dann nach Oslo eingeladen hat.
 
A

apfelstrudel

Gast
  • #40.409
Ja, da hat er sich wohl sicher gefühlt, oder ich bin ihn dann zu "nah" gekommen, oder manch Mensch zeigt sein wahres Gesicht erst später. Kennst du das nicht auch?
nein....
Nicht so schnell mein ich.... nach 14 Jahren kenn ich.... :)
Da gibts ja Hürden, die ich mir nie erträumt hätte... was ist aus Offenheit und Ehrlichkeit geworden? o tompoa o moes.... ums mit dem Ausguck-Schwarzafrikaners Worten aus Asterix zu sagen, der lispelt.
 

Mentalista

User
Beiträge
16.515
  • #40.410
nein....
Nicht so schnell mein ich.... nach 14 Jahren kenn ich.... :)
Da gibts ja Hürden, die ich mir nie erträumt hätte... was ist aus Offenheit und Ehrlichkeit geworden?

Naja, offen und ehrlich war er ja, seiner Meinung nach, ich denke, er hat neben seinen gesundheitlichen Problemen auch psychische Probleme, daher sein Verhalten, was für ihn selber anscheinend völlig normal ist.

Lädt sich ne Frau in seine Heimatstadt ein und erzählt ihr dann davon, dass er mit einer jungen (logisch) Frau noch ne Familie mit drei von ihm gezeugten Kindern gründen will....:rolleyes:. Also ganz "sauber" ist so ein Denken/Reden nun wirklich nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Deleted member 23363 and apfelstrudel