Mentalista

User
Beiträge
16.491
  • #451
Zitat von FAZ:
Ich möchte dich jetzt nicht zu sehr kritisieren, aber wenn du solche Killerphrasen auch in Partnerschaften abläßt, bei deiner Partnerin, das ist kontraproduktiv.

Hast du völlig recht, hat er ja gemacht, daher ist er ja jetzt wieder Single. Vielleicht hat seine Ex seine Beiträge, auch die an mich gelesen und daher.....
 

Mentalista

User
Beiträge
16.491
  • #452
Zitat von Dreamerin:
Zitat von Mentalista: ".... viele immer lächelnde nette anschmiegsame junge Frauen, denen egal ist, was Mann für Hosen anhat, also perfekt für ein nicht selbstbewusstes männliches Ego."

Na, wenn das kein Klischee ist, dann weiß ich auch nicht mehr.....

"Viele" habe ich geschrieben, nicht "alle". Natürlich habe ich ein Klischee bedient, mit Absicht, damit wollte ich aber nicht aussagen, dass Thailand nur aus diesem Klischee besteht. Fakt ist aber, das Thailand auch ein Traumland für gewisse Männer ist, oder willst du das negieren?
 
G

Gast

Gast
  • #453
Zitat von fafner:
Mit Frauen, wo mir solche Killerphrasen rausrutschen, hätte ich nie und nimmer eine Partnerschaft. Also keine Gefahr.
Jetzt mach bitte nicht andere dafür verantwortlich, wenn dir Killerphrasen rausrutschen. Ich glaube nicht, daß Marlene dir jemals etwas Böses gewollt hatte. Du warst sauer auf deine Ex, vielleicht auch auf Mentalista, aber das ist doch kein Grund, auf Marlenes sich-öffnen Beitrag mit einer an sie gerichteten Killerphrase zu reagieren.

Es liegt in DEINER Verantwortung, ob du Killerphrasen benutzt. Nicht am Gegenüber!
 
M

Marlene

Gast
  • #454
Zitat von FAZ:
Jetzt mach bitte nicht andere dafür verantwortlich, wenn dir Killerphrasen rausrutschen. Ich glaube nicht, daß Marlene dir jemals etwas Böses gewollt hatte. Du warst sauer auf deine Ex, vielleicht auch auf Mentalista, aber das ist doch kein Grund, auf Marlenes sich-öffnen Beitrag mit einer an sie gerichteten Killerphrase zu reagieren.

Es liegt in DEINER Verantwortung, ob du Killerphrasen benutzt. Nicht am Gegenüber!

Ah, lass mal, FAZ, das ist übertrieben, das war doch keine Killerphrase, das ist Frust, Wut, so allgemein und insbesondere. Alles emotional zu sehen, nicht zielgerichtet.
 
G

Gast

Gast
  • #456
Zitat von Marlene:
Ah, lass mal, FAZ, das ist übertrieben, das war doch keine Killerphrase, das ist Frust, Wut, so allgemein und insbesondere. Alles emotional zu sehen, nicht zielgerichtet.
Ich wollte auf die mangelnde Zielgerichtetheit hinweisen :)
Aber wenn die immer kommt, auch in solchen noch relativ einfachen Situationen, wo soll das hinführen? So lebt man keine Beziehung. Da ist der Konflikt schon vorprogrammiert.
 

Mentalista

User
Beiträge
16.491
  • #457
Zitat von FAZ:
Es liegt in DEINER Verantwortung, ob du Killerphrasen benutzt. Nicht am Gegenüber!

JA!

Nicht nur in der eigenen Verantwortung, sondern auch in der eigenen Steuerungs-Kontrollfähigkeit gepaart mit gesundem Selbstbewusstsein. Wenn das nicht ausreichend vorhanden ist, muss Mensch schauen, woher das kommt. Ansonsten wird es immer wieder zum gleichen Ergebnis kommen.
 
G

Gast

Gast
  • #459
Zitat von Mentalista:
JA!

Nicht nur in der eigenen Verantwortung, sondern auch in der eigenen Steuerungs-Kontrollfähigkeit gepaart mit gesundem Selbstbewusstsein. Wenn das nicht ausreichend vorhanden ist, muss Mensch schauen, woher das kommt. Ansonsten wird es immer wieder zum gleichen Ergebnis kommen.
Ob das nun so viel mit gesundem Selbstbewußtsein zu tun hat, weiß ich nicht, mir wird vz.B. von manchen Leuten mangelndes "vorgeworfen" :)

Eine interesante Debatte, leider ist es aber schon fast Mittag, ich muß mich nun anderen Dingen widmen. Ich würde mich freuen, wenn wir zu einem späteren Zeitpunkt, vielleicht morgen, das Thema vertiefen könnten?

Euch allen einen wunderbaren Tag, mit viel Sonnenschein!
 
G

Gast

Gast
  • #460
Zitat von Mentalista:
Musst du auch nicht beurteilen können, wissen alleine reicht schon. Dazu gibt es genug qualifizierte Dokus und glaubwürdige Berichte in den Medien.
Es ist schon so, daß der "normale" männliche Thailandurlauber entweder kiffen oder bumsen will. Das ist das Klischee von Thailand.
Thailand hat viele Regionen, zumeist im Norden, die meisten sind tatsächlich fernab vom Strand, dort kommen nur kulturell Interessierte hin.
Es gibt auch viele Pärchen, die nach Thailand reisen, um paradisische Ruhe zu finden und die auch von dem Remmidemmi in Phuket oder Pattaya nichts mitbekommen, weil sie in den schönen, weiter entfernten Küstenorten sind.
Insofern haben alle Recht. :)
 
M

Marlene

Gast
  • #461
Man könnte eine Fahrradtour durch Thailand machen.......;)
 

troubadix

User
Beiträge
377
  • #464
Nordseeinsel im November....... herbstliche Stürme und peitschenden Regen erleben....... die schützende Kleidung ablegen...... raus aus der Komfortzone...... den Regen wie feine Nadelstiche auf der Haut spüren..... das Frieren, die Gänsehaut zulassen..... mit den Füßen über den harten Waschbrettsand laufen...... sich auch mal wehtun..... mit allen Sinnen das Leben spüren wie es tobt.... dann wieder aufwärmen.... ein gutes Buch..... schöne Musik......

Peinlich? Macht nix..... die einzigen, die es sehen könnten, haben mehr auf den Rippen..... nämlich die Seehunde.... :))
 

vhe

User
Beiträge
549
  • #465
Zitat von fafner:
Zitat von vhe:
Hm. Liebe ist für mich etwas, was ich gebe. Ich muss mich nicht "geliebt" fühlen.Mist.
Gut, dann andersrum: sie hat mir keine Liebe mehr geben können.
Was auf dasselbe hinausläuft. Ich verstehe Deinen Anspruch hier nicht, dass Liebe etwas ist, was bei Dir gefälligst von jemandem anders abgeliefert zu werden hat. Wie schon gesagt, für mich ist Liebe etwas, was ich gebe, nicht was ich empfange, d.h. es ist nichts, was jemand anders geben muss.


Zitat von fafner:
Zitat von vhe:
Wenn wir miteinander Spaß haben und und uns aufeinander verlassen können und uns gut leiden können, ist das schon viel.
Ganz genau das hatten wir. Bis zur letzten Sekunde. Deshalb kapier ich's ja nicht, wo wir falsch abgebogen sind. :-(
An der Stelle, wo Du gesagt hast, dass Dir das nicht reicht?
 
  • Like
Reactions: Mentalista

vhe

User
Beiträge
549
  • #466
Zitat von Philippa:
Seine grösste Sehnsucht ist nämlich nicht, dass eine Frau ihn liebt, weil sie ihn attraktiv findet oder weil sie denkt, dass er mit seiner Intelligenz und seinem Status genau der ihr angemessene Partner wäre. Nein, er will wegen sich selbst geliebt werden. Eigentlich wollen das ja alle, aber fast alle wissen nicht, wer sie sind, und sie wissen auch nicht, dass sich das Ich nicht in Äusserlichkeiten und vielleicht nicht einmal in Handlungen zeigt, sondern in der Art, wie ein Mensch etwas sagt oder tut.
Versteh ich nicht.
Mein Aussehen und meine Intelligenz (wie stark oder schwach beides auch immer sein mag) SIND Teil von mir und daher bin ich auch mein Aussehen und meine Intelligenz.

Ob das die Dinge sind, wegen denen Du mich liebst oder nicht, ist natürlich Deine Sache aber sprich mir bitte nicht ab, dass ich das bin. Das "ich" ist eine Summe, kein Kern.

Zitat von Philippa:
Eigentlich wollen das ja alle, aber fast alle wissen nicht, wer sie sind
Wir wissen das schon, wir machen es nur nicht so kompliziert. :)

Ein komplexes System besteht aus der Menge seiner Teile sowie deren Interaktion. Beides zusammen erzeugt alle diese Dinge, die Du bei Menschen vermutlich "Wesen" oder "Persönlichkeit" nennst und die Komplexitätsforschung "emergente Eigenschaften".

Das klassische und einfachste Beispiel ist Wasser. Ein einziges H₂O Molekül schwirrt nur so herum. Du brauchst eine bestimmte Menge, um eine Eigenschaft wie "Viskosität" oder "Aggregatzustand" messen zu können. Damit sind das emergente Eigenschaften, die sich nur zeigen, wenn eine gewisse Menge von Dingen vorhanden ist, die interagieren. Genauso hat ein einzelnes Elementarteilchen keine Temperatur sondern eine Geschwindigkeit. Temperatur wird es erst, wenn es soviele sind, das sie sich gegenseitig im Weg sind und die Bewegung chaotisch und lokal wird.

Mit Aussehen, Fitness, Intelligenz, Hormonhaushalt, Biographie und was sonst noch dazugehört, verhält es sich genauso. Alles zusammen macht einen Menschen aus, es formt seine Vorlieben und sein Verhältnis zu seiner Umgebung, mit Dir als Teil davon. Wer häßlich ist und das weiß, verhält sich anders als jemand, der hübsch ist und das weiß. (Ich nehme hier das Aussehen nur deshalb, weil ich die Rolle der anderen Komponenten für offensichtlich halte.)

Zitat von Philippa:
sie wissen auch nicht, dass sich das Ich nicht in Äusserlichkeiten und vielleicht nicht einmal in Handlungen zeigt, sondern in der Art, wie ein Mensch etwas sagt oder tut.
Takt, oder im Speziellen, seine verbale und nichtverbale Art, mit Dir zu kommunizieren ist natürlich auch eine Eigenschaft eines Menschen. (Keine von mir, wie Du sicher schon gesehen hast...) Jemanden dafür zu lieben oder nicht, ist für mich aber einfach Deine Entscheidung. Andere lieben aus anderen Gründen.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Mentalista

Mentalista

User
Beiträge
16.491
  • #469
Zitat von troubadix:
Nordseeinsel im November....... herbstliche Stürme und peitschenden Regen erleben....... die schützende Kleidung ablegen...... raus aus der Komfortzone...... den Regen wie feine Nadelstiche auf der Haut spüren..... das Frieren, die Gänsehaut zulassen..... mit den Füßen über den harten Waschbrettsand laufen...... sich auch mal wehtun..... mit allen Sinnen das Leben spüren wie es tobt.... dann wieder aufwärmen.... ein gutes Buch..... schöne Musik......

Peinlich? Macht nix..... die einzigen, die es sehen könnten, haben mehr auf den Rippen..... nämlich die Seehunde.... :))

Nee, doch nicht peinlich, ich finde das sexy und männlich.
 

Mentalista

User
Beiträge
16.491
  • #470
Zitat von FAZ:
Ob das nun so viel mit gesundem Selbstbewußtsein zu tun hat, weiß ich nicht, mir wird vz.B. von manchen Leuten mangelndes "vorgeworfen" :)

Eine interesante Debatte, leider ist es aber schon fast Mittag, ich muß mich nun anderen Dingen widmen. Ich würde mich freuen, wenn wir zu einem späteren Zeitpunkt, vielleicht morgen, das Thema vertiefen könnten?

Euch allen einen wunderbaren Tag, mit viel Sonnenschein!

Wir bleiben in Kontakt!

In Berlin regnet es, endlich, brauche erstmal keine Sonne, hab genug Sonne in mir .-).
 

fafner

User
Beiträge
13.046
  • #471

fafner

User
Beiträge
13.046
  • #472

vhe

User
Beiträge
549
  • #473
Zitat von fafner:
Ja, hier fällt Dein Einsteinzitat auf Dich selbst zurück. Immer wieder das gleiche tun und andere Resultate erwarten...
Als Programmierer finde ich, Einstein war ein Trottel. "Klick nochmal drauf", "Lade die Seite nochmal neu", "starte den Rechner/Excel/Visual Studio neu" sind mittlerweile erfolgreiche Strategien zur Bewältigung des digitalen Alltags.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Theg

User
Beiträge
279
  • #474
Zitat von fafner:

Klischees kommen nicht von Ungefähr.

Zitat von FAZ:
Jetzt mach bitte nicht andere dafür verantwortlich, wenn dir Killerphrasen rausrutschen. Ich glaube nicht, daß Marlene dir jemals etwas Böses gewollt hatte. Du warst sauer auf deine Ex, vielleicht auch auf Mentalista, aber das ist doch kein Grund, auf Marlenes sich-öffnen Beitrag mit einer an sie gerichteten Killerphrase zu reagieren.

Es liegt in DEINER Verantwortung, ob du Killerphrasen benutzt. Nicht am Gegenüber!

Natürlich liegt es auch üüüüüüüüberhaupt nicht in der Verantwortung des Anderen Killerphrasen rauszuprovozieren, nein überhaupt nicht. Nein, bloß keine Verantwortung, immer nur die anderen, jawohlja!

Zitat von vhe:

Ich denke fafner will mit all seinen Ecken, Kanten (Macken, negative Eigenschaften) und Rundungen (positive Eigenschaften) geliebt werden.
 
  • Like
Reactions: fafner

vhe

User
Beiträge
549
  • #475
Zitat von fafner:
Also eine Einbahnstraße. Wie lange geht das gut bei Dir?
Lange. Ist ja für mich kein Verzicht, weil ich den Anspruch nicht habe. Mein Anspruch ist, Sie muss Liebe annehmen können.

Ist ein bisschen wie einer Katze den Bauch kraulen. Die Katze genießt es einfach und der Mensch ist glücklich weil die Katze glücklich ist.

Genau wie Du weiss ich also, was ich zu geben bereit bin und was ich will. Das das für einen Außenstehenden vielleicht asymmetrisch aussieht, ist mir egal.

Weiss nicht, wie korrekt das ist, aber eine der eindeutigeren Indizien für Liebe könnte sein, wie weit die Gefühle der beiden in Sync sind. Wenn es soweit ist, dass, wenn Du Sie glücklich gemacht hast, Du es auch bist, /weil Sie glücklich ist/ könnte man sagen, Du liebst sie. Was hältst Du davon als Hypothese?

Zitat von fafner:
Zitat von vhe:
An der Stelle, wo Du gesagt hast, dass Dir das nicht reicht?
Hab ich ja gar nicht. Es war eher umgekehrt. Aber gegangen ist sie halt auch nicht.
Ok, Du hast es uns im Forum erzählt. Ich dachte, ihr auch.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

fafner

User
Beiträge
13.046
  • #476
Zitat von vhe:
Wenn es soweit ist, dass, wenn Du Sie glücklich gemacht hast, Du es auch bist, /weil sie glücklich ist/ könnte man sagen, Du liebst sie. Was hältst Du davon als Hypothese?
Genau das hab ich ja versucht. Hat nicht funktioniert. Und jeder erzählt Dir auch, daß es das schlimmste ist, Dein Glück von dem des Partners abhängig zu machen. Das leuchtet mir ja sogar einigermaßen ein, nur, so zu fühlen, das kann man halt nur schwer steuern.

Ja jetzt, hinterher. Vorher wußte ich das noch gar nicht.
 

vhe

User
Beiträge
549
  • #477
Zitat von fafner:
Genau das hab ich ja versucht. Hat nicht funktioniert.
Weil?

(Deine bisherigen Postings legen nahe, dass es für Dich nicht funktioniert hat, weil sie nicht zurückgeliebt hat oder sowas. Womit wir wieder bei Liebe als Anspruch versus Liebe als Geschenk sind.)

Zitat von fafner:
Und jeder erzählt Dir auch, daß es das schlimmste ist, Dein Glück von dem des Partners abhängig zu machen.
Abhängig ist das falsche Wort. Das schließt aus, dass es Deine freie Wahl ist. Und dann ist es keine Liebe mehr, sondern Co-Abhängigkeit, hat mir mal jemand erzählt. Der Unterschied liegt in Dir und Deinem Selbstbewußtsein.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Mentalista and Theg

fafner

User
Beiträge
13.046
  • #480
Und? Was hat denn das eine mit dem andern zu tun?

Im Moment sticheln wir jeder mal. Hört vielleicht auch wieder auf. Vielleicht auch nicht.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: