D

Deleted member 4363

Gast
  • #15.571
b17_std_black_view_brooks_england_1.png

What else?
Schweineteuer und am Anfang hart und unbequem.....................aber wenn er eingefahren ist, der beste ever!
 
Beiträge
6.062
  • #15.572
@mone7 wenn du so viel radelst, kannst du mir bestimmt einen bequemen Sattel empfehlen.
Ich habe einen Selle Gel im Auge. :)
Tut das nicht weh ... ? ;)

Im Ernst : Fahrradsattel ist eine Wissenschaft für sich ! Zumindest die Grundmaße solltest Du kennen, bevor Du Dich auf die Suche machst (https://www.fahrradmagazin.net/ratgeber/sattelbreite-ermitteln) !

BTW : Ich habe einen Brooks. "Eingeritten" ist er, aber er "paßt" trotzdem irgendwie (noch ?) nicht ... ! :(
 
  • Like
Reactions: q(n) =4

ionchen

User
Beiträge
1.473
  • #15.573

ionchen

User
Beiträge
1.473
  • #15.575
Er ist sozusagen unfertig, man muss ihn einreiten … er passt sich dann an, & ich bin zufrieden damit. Was aber öfter vorzukommen scheint: Wenn die Beine nur ein klitzkleinwenig unterschiedlich lang sind, dann wird er ein bisschen schief. Aber vielleicht muss das so sein.

Interessant. Was es alles zu beachten gilt. Man merkt eben erst nach einigen Fahrten ob es passt. Wer ist schon zu 100% symmetrisch.
 

Rise&Shine

User
Beiträge
3.785
  • #15.576
Ich hatte aber auch schon sehr gute Laufschuhe von Asics. Die haben auch viel gekostet und die waren super bequem. Hab damals mit kleinen Runden angefangen. Schnelles gehen am Anfang.. Dann kommt die Geschwindigkeit irgendwann von alleine.. Ausdauer bekommt mach davon, dass man die Strecke, die man schon laufen kann immer mehr ausdehnt.

Danke. Das sind doch schon mal gute Tipps für mich Anfänger. Von Euch allen übrigens. Danke an alle also!

Erst mal kleine Ziele stecken.

@Fraunette und @Mentalista mit Hund ist es im Winter bestimmt fast schon sicherer :)


Ja. Leider. Seufz.
Komischerweise ist Bahnenschwimmen gar nicht monoton :oops:

Also fange ich erst mal klein an. Und das heißt erst mal Laufschuhe, dann irgendwann in weiter Ferne Pulsuhr...
 
Zuletzt bearbeitet:

Rise&Shine

User
Beiträge
3.785
  • #15.577
...hilft wohl nix. Muss mich wohl mal disziplinieren.

Ich bin übrigens der weltschnellste Zurückläufer: erst „ok noch bis zu der Parkbank, na gut, noch bis zum Kinderspielplatz - aber jetzt zurück“.

Zurück geht ratz fatz. Komisch eigentlich :)
 
  • Like
Reactions: Fraunette and q(n) =4

Xeshra

User
Beiträge
2.894
  • #15.579
Ich fahre nicht gerne Fahrrad, ist beim Mann schlecht für die Potenz, bei Frau jedoch kaum. Da wir aber in "kinderarmen" Ländern wohnen (ohne Migranten könnten wir gar aussterben) und uns mit Kind als arm fühlen° mag das gut hinhauen. Fahrrad ist für mich Frauensache, potente Männer fahren Töff oder Auto.

°Da sage noch einer dass das Geistige keinen Einfluss auf das Körperliche hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
6.062
  • #15.580
Alleine geht gut Schwimmen oder Radfahren.
Funktioniert Walken statt Laufen für Dich?
Nordic Walken vielleicht?

Mit anderen Jungs sonntags morgens zum Kicken treffen?

Stepptanz statt Paartanz?
Ich bin lieber auf dem Wasser als darin ... ! ;)
Radfahren geht so, kostet aber Zeit ohne Ende, und bei schlechtem Wetter ... :(

Stepptanz hatte ich mal angedacht, angesichts der Schwierigkeiten aber davon Abstand genommen.

Schau'mer mal ... ! :)
 
  • Like
Reactions: q(n) =4

ionchen

User
Beiträge
1.473
  • #15.581
In Hamburg gibt's heute nette Sachen zu sehen. :)
 

q(n) =4

User
Beiträge
3.758
  • #15.582
Kann ich nicht - habe noch immer den, der standardmäßig drauf war und probiere eher bei den Radhosen rum, bzw. warte immer auf die in der Saison zunehmende Abhärtung :)

Hallo @mone7
Vor 30 Jahren gab es ja nur Radhosen nit Ledereinsatz :rolleyes:, aber heutzutage hast du ja überall die Funktionswäsche. Ich habe eine Radlhose von Pearl Izumi, kann ich empfehlen. Wie @Wolverine schon mehrfach sagte, am besten in ein Fachgeschäft (für Radsport oder besser Triathlon) ;)
Viel Spaß bei all deinen Sportarten :)
 

q(n) =4

User
Beiträge
3.758
  • #15.583
Geht mir genauso : Nach ein paar 100 m machen meine Schienbeinmuskeln (!) "zu", und ich laufe wie Kermit : Platsch, platsch, platsch ... ! :( Aber gib mir 'nen Ball dazu, dann geht das ewig ! Oder ich bleibe auf der (Tartan-) Bahn. Aber das ist wirklich öde.

Mittlerweile habe ich andere Probleme : Entweder man braucht Partner dazu (Tanzen), und nachdem ich 4 Newbies eingetanzt habe und entweder die aufgehört haben, weil sie einen neuen Partner hatten oder der neue Partner eifersüchtig war, habe ich's drangegeben. Habe dann eine Zeit lang recht intensiv und gerne Badminton gespielt, bis ich mir dabei einen Tennisellenbogen eingefangen habe, den ich nicht wieder ganz los geworden bin.

Das Ende vom Lied : Seit da. 2 Jahren mach' ich praktisch (fast) gar nix mehr ! :oops:

Any suggestions ... ? :rolleyes:

Schwimmen und Radeln :)
 

q(n) =4

User
Beiträge
3.758
  • #15.584
Tut das nicht weh ... ? ;)

Im Ernst : Fahrradsattel ist eine Wissenschaft für sich ! Zumindest die Grundmaße solltest Du kennen, bevor Du Dich auf die Suche machst (https://www.fahrradmagazin.net/ratgeber/sattelbreite-ermitteln) !

BTW : Ich habe einen Brooks. "Eingeritten" ist er, aber er "paßt" trotzdem irgendwie (noch ?) nicht ... ! :(

Ich habe einen Selle royale und damals hieß es, der Rennradsattel soll so schmal wie möglich sein, da du eigentlich nicht auf dem Sattel sitzt wie auf einem Stuhl, er ist nur zur Stütze da!
Bin von Anfang an super damit klar gekommen :)
Ich habe aber auch in allen drei Sportarten wahnsinnig viele Tipps von den anderen Triathleten bekommen... Unbezahlbar ;)
 

Wolverine

User
Beiträge
10.317
  • #15.586
Bei spontacts schauen was dir gefallen könnte? Sonst einfach in ne Wandergruppe und dort bei ner Kurzwanderung mit den Leuten in Kontakt kommen?
Hallo @mone7
Vor 30 Jahren gab es ja nur Radhosen nit Ledereinsatz :rolleyes:, aber heutzutage hast du ja überall die Funktionswäsche. Ich habe eine Radlhose von Pearl Izumi, kann ich empfehlen. Wie @Wolverine schon mehrfach sagte, am besten in ein Fachgeschäft (für Radsport oder besser Triathlon) ;)
Viel Spaß bei all deinen Sportarten :)
Danke. :rolleyes:
Ich verstehe nicht, warum man bei dem Teil, mit dem man immer in Berührung kommt und auf dem man sitzt sparen wollte oder einfach einer 08/15 Bewertung / Kommentar vertraut.
Ihr seid doch die Alten hier. Ihr wisst doch noch, wie man ohne die (gefälschten) Bewertungen einkaufen ging: Man hat sich im Fachgeschäft beraten lassen.
Wusstet ihr, dass die Athleten bim 10Kampf für jede Disziplin andere Schuhe tragen? Nur so ein Beispiel..
Rücksäcke sind auch immer so ein Thema: Eine Bekannte von mir ist den Jakobsweg gelaufen. Den einzigen Tipp, den ich für sie hatte war, dass sie in ein Fachgeschäft geht und sich dort einen Rucksack nach Mass kauft.
Und siehe da. Die Dame ist nach der Reise auf mich zugekommen und hat mir speziell für den Tipp mit dem Rucksack gedankt...
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: q(n) =4

q(n) =4

User
Beiträge
3.758
  • #15.587
Bei spontacts schauen was dir gefallen könnte? Sonst einfach in ne Wandergruppe und dort bei ner Kurzwanderung mit den Leuten in Kontakt kommen?

Danke. :rolleyes:
Ich verstehe nicht, warum man bei dem Teil, mit dem man immer in Berührung kommt und auf dem man sitzt sparen wollte oder einfach einer 08/15 Bewertung / Kommentar vertraut.
Ihr seid doch die Alten hier. Ihr wisst doch noch, wie man ohne die (gefälschten) Bewertungen einkaufen ging: Man hat sich im Fachgeschäft beraten lassen.
Wusstet ihr, dass die Athleten bim 10Kampf für jede Disziplin andere Schuhe tragen? Nur so ein Beispiel..
Rücksäcke sind auch immer so ein Thema: Eine Bekannte von mir ist den Jakobsweg gelaufen. Den einzigen Tipp, den ich für sie hatte war, dass sie in ein Fachgeschäft geht und sich dort einen Rucksack nach Mass kauft.
Und siehe da. Die Dame ist nach der Reise auf mich zugekommen und hat mir speziell für den Tipp mit dem Rucksack gedankt...

Jop, so isses.
Und jetzt noch ein Geheimtipp für die Mädels, die dann endlich die richtige Radhose gefunden haben... immer schön Kokosöl auf dem Sitzfleisch verteilen, dann scheuert nix :)
 
D

Deleted member 7532

Gast
  • #15.589
Bei spontacts schauen was dir gefallen könnte? Sonst einfach in ne Wandergruppe und dort bei ner Kurzwanderung mit den Leuten in Kontakt kommen?

Danke. :rolleyes:
Ich verstehe nicht, warum man bei dem Teil, mit dem man immer in Berührung kommt und auf dem man sitzt sparen wollte oder einfach einer 08/15 Bewertung / Kommentar vertraut.
Ihr seid doch die Alten hier. Ihr wisst doch noch, wie man ohne die (gefälschten) Bewertungen einkaufen ging: Man hat sich im Fachgeschäft beraten lassen.
Wusstet ihr, dass die Athleten bim 10Kampf für jede Disziplin andere Schuhe tragen? Nur so ein Beispiel..
Rücksäcke sind auch immer so ein Thema: Eine Bekannte von mir ist den Jakobsweg gelaufen. Den einzigen Tipp, den ich für sie hatte war, dass sie in ein Fachgeschäft geht und sich dort einen Rucksack nach Mass kauft.
Und siehe da. Die Dame ist nach der Reise auf mich zugekommen und hat mir speziell für den Tipp mit dem Rucksack gedankt...

Ich bin mit meiner Radhose von Löffler eh recht zufrieden :)
 
  • Like
Reactions: q(n) =4
Beiträge
7.169
  • #15.592
@HH_77 Während ich heute so still vor mich hinwastelte, mit moderatem Muskelbrennen, fiel mir ein, warum "deine Frauen" deines Sports irgendwann überdrüssig werden.

Es ist nicht, weil und wie oft du gehst - sondern in welchem Zustand du jedes Mal wieder zurückkommst. Die können mit dir hinterher ja gar nix mehr anfangen!

Ich kann mir das nicht erlauben, mich so auszupowern, dass hinterher garnix mehr geht ;)
 
  • Like
Reactions: Fraunette, Anthara, Deleted member 7532 und 2 Andere

Wolverine

User
Beiträge
10.317
  • #15.595
@HH_77 Während ich heute so still vor mich hinwastelte, mit moderatem Muskelbrennen, fiel mir ein, warum "deine Frauen" deines Sports irgendwann überdrüssig werden.

Es ist nicht, weil und wie oft du gehst - sondern in welchem Zustand du jedes Mal wieder zurückkommst. Die können mit dir hinterher ja gar nix mehr anfangen!

Ich kann mir das nicht erlauben, mich so auszupowern, dass hinterher garnix mehr geht ;)
Hat was. Gut nachgedacht.... Nach 2h Training am Samstag Morgen kann ich mir auch nicht vorstellen danach noch Wandern zu gehen oder so. Aber vielleicht kann siche @HH_77 ja irgendwann dazu durchringen auch mal was anderes zu machen. Schliesslich hat er die Figur ja schon. Und um diese zu behalten wäre wohl 1-2 Trainings die Woche ausreichend.. :)
Was ich aber ohne Probleme noch machen kann dann am Abend ist was esse zu gehen mit nem Kumpel oder so. Mit der Partnerin und paar Kumpels grillen gehen am See ist bestimmt kein Problem..
Ich persönlich finde es immer wichtig, dass mein Gegenüber auch weiss, warum ich grad keine Lust/ Zeit auf etwas anderes habe. Ich bin auch schon statt ans Familientreffen ins Gym. Ich mag keine grossen Essen, weil ich da selten was essen kann mit meinem Darm.... Die die es wissen verstehen es auch. Die anderen eben nicht. Kommunication is key...

https://www.youtube.com/watch?v=5EV9IdeU3D0
 
Zuletzt bearbeitet:

HH_77

User
Beiträge
1.506
  • #15.597
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: himbeermond and Rise&Shine

HH_77

User
Beiträge
1.506
  • #15.598
Nach 2h Training am Samstag Morgen kann ich mir auch nicht vorstellen danach noch Wandern zu gehen oder so
Essen, kurz Couch und dann gehts meist weiter mit irgendwelchen Aktionen.
Mit einer Ex war ich mal ca. 2-3 Stunden bei IKEA, da war ich hinterher schlimmer KO als nach´m Sport.:D

Ich bin auch schon statt ans Familientreffen ins Gym.
Das hab ich mich nie getraut.:D
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: q(n) =4 and Wolverine