Beiträge
192
Likes
1
  • #61
Du siehst es richitg daß man vielleicht einfach zu einem Date hingehen sollte und sich vorher nicht zu viele Sorgen machen soll.
Aber das Ziell das es zu erreichen gilt, ist nicht das erste Date gut hinter sich zu bringen und einen guten Eindruck vom anderen zu haben, Das ziel ist, eine glückliche Partnerschaft zu führen. Wir wissen auch noch nicht wie er das Ganze betrachtet.
 
Beiträge
192
Likes
1
  • #62
ich habe nichts von ihm gehört. In Anbetracht der Tatsache, daß er heute bereits Zeit hatte im Internet zu stöbern und auch keine sms gesendet hat glaube ich, das war es. Schweigsamkeit ist nie ein gutes Zeichen.
 
Beiträge
115
Likes
0
  • #63
Liebe Leonie,

ich bewundere ganz ehrlich deine Offenheit. Deine Beiträge hier im Forum sind lesenswert und du bist eine echte Persönlichkeit :).

Es tut mir leid, dass du nichts gehört hast. Ich denke, ich würde es ganz genauso empfinden. Wenn er Zeit hat, hier herumzusuchen, dann HÄTTE er auch Zeit, sie zu melden. Zumeist, ja, allermeistens ist das Verhalten der Männer leicht einzustufen, Kategorie "kein Interesse". Wichtiger ist aber, ob du Interesse an ihm hattest, also wirkliches Interesse. Ich ertappe mich immer dabei, dass es mir fast wichtiger ist, wie er mich findet, als umgekehrt. Dabei ist das nonsens :). Du hast ja hier schon viel Erfahrung gesammelt, ich hingegen bin ein Neuling. Daher lese ich deine Beiträge mit großem Interesse. Man lernt nie aus.

Liebe Grüße
Catherine
 
Beiträge
115
Likes
0
  • #64
.. sich zu melden ...
Kann noch nicht einmal mehr gerade schreiben, sorry :)
 
Beiträge
192
Likes
1
  • #65
Inzwischen hat er sich doch gemeldet. Er möchte mich wiedersehen.
Catherine: Ich habe mich auch schon mal gefragt ob ich eigentlich noch normal bin wenn ich mich gar nicht so sehr frage, ob ich jemanden will sondern abwarte, was er will. Ich glaube das ist eine Form des Selbstschutzes. Es bringt mir nichts zum Ergebnis zu kommen daß ich jemanden will, wenn ich nicht weiß was er empfindet. Ich muß aber auch gestehen daß ich erst etwa 3 mal im laufe der Jahre nach einem Date das unbändige Verlangen hatte jemanden wiederzusehen und mit ihm zusammenzukommen. Einer der 3 hatte sich nie wieder gemeldet (liegt sicher im Leichenschauhaus) mit 2 von ihnen gab es eine Fortsetzung für eine gewisse Zeit (beide Enden waren nicht von mir gewollt und ich habe sehr gelitten).
 
Beiträge
115
Likes
0
  • #66
Hallo Leonie,

das ist schön, dass er sich gemeldet hat.
Ich bewundere ehrlich deine Energie. Ich kann mir mehr als gut vorstellen, wie sehr man sich mit dem Thema "Mann" andauernd beschäftigt. Das einzige Exemplar, das mich hier bislang interessiert hat - ohne Treffen - war dann wohl doch nicht bereit für eine etwas unkonventionelle Person mit Haken und Ösen. Männer schreiben immer, sie wollen eine kultivierte, sensible, eigenständige, emotional sensible, authentische und vielseitig interessierte Frau, die in sich selbst ruhen soll, gefestigt ist, darüber hinaus offen, ehrlich und intelligent sollte sie bitte auch noch sein. Nun, wenn man dann etwas näher hinschaut, kann dieser Mann nicht einmal (v)ertragen, dass man ihm klar macht, was an seiner Schilderung etwas weltfremd erscheint. Zudem kann natürlich jeder hier bestens allein sein und fühlt sich sauwohl dabei.

Keine Ahnung, was Männer eigentlich suchen. Manchmal vermute ich, die Motivation ist entweder was Besseres finden oder aber mal schauen, muss aber nicht, kann aber dann bitte nur nach Gusto selbst gebacken. Unter diesen Voraussetzungen ist es sicherlich sehr schwierig und die Enttäuschung ist vorprogrammiert. Hut ab vor deinem Elan, ich weiß nicht, ob ich das will. Allerdings lernt man sehr viel in einem solchen Portal, über sich selbst und auch über andere, sowohl Männer als auch (z.B. in diesem Forum) Frauen, Das ist jedenfalls schon einmal eine Menge wert

Liebe Grüße
Catherine
 
Beiträge
192
Likes
1
  • #67
wir sollten mal die Voschläge tauschen! Ich bin alles was Deine Vorschläge wollen außer " in sich selbst ruhend".
Meine wollen immer lebenslustig, spontan, unkompliziert, sportbegeistert, kumpelhaft, leger, wanderfreudig, entscheidungsfreudig. Das bin ich alles nicht.
 
Beiträge
115
Likes
0
  • #68
Haha, das war jetzt ein echter Hit. DAS wollen sie natürlich am liebsten auch noch. Aber vor allem wollen sie niemanden, der ihnen sagt, in welcher Richtung sie etwas seltsam ticken oder ob man ihnen das Backförmchen zum Backen der Liebsten vielleicht gleich mitliefern soll. Viele Männer behaupten, sie hätten Humor, in Bezug auf sich selbst hört der aber schnell auf. Und dabei sind sie so durchschaubar.
 
Beiträge
192
Likes
1
  • #69
Humor findet man selten oder er ist so ausgeprägt daß jeder Satz per Mail mit einem "hihi", "Nur Spaß" oder ":)" endet. Ich freue mich immer wenn der Mann auf dem Foto lacht und nicht standardmäßig tottraurig-deprimiert guckt.
 
Beiträge
3.855
Likes
53
  • #70
Hallo Leonie,

zunächst freut es mich, dass meine Unkenrufe sich nicht bestätigt haben. Solche Irrtümer begehe ich doch gern. - Deine Einstellung, jemandem trotzdem eine Chance zu geben, finde ich sehr schön.

"wenn ich mich gar nicht so sehr frage, ob ich jemanden will sondern abwarte, was er will. Ich glaube das ist eine Form des Selbstschutzes."

Kann ich mir vorstellen. Ich find's aber auch generell richtig, am Anfang den Ball flach zu halten. Apropos Ball - mir ist am liebsten so eine Art "Ping-Pong-Spiel". Der eine spielt dem anderen einen Ball zu, und der andere kann dann ganz für sich entscheiden, ob oder wann er den Ball zurückspielt. So haben beide Einfluss auf das Tempo, keiner "überrennt" den anderen und keiner lehnt sich weiter aus dem Fenster als der andere. Also dem Selbstschutz wäre auch hier Genüge getan. - Ich hab allerdings kein Problem damit, den ersten Ball zu spielen.

André