Beiträge
1
  • #1

Nach erstel intimen Kontakt zurückhaltend mit Treffen?

Ich hoffe ich bin in der richtigen Rubrik.

Ich habe vor etwa 6 Wochen online einen Mann kennengelernt. Wir haben knappe 2 Wochen täglich geschrieben, worauf es das erste Treffen gab. Wir haben uns danach mehrfach die Woche getroffen, ab dem 3. mal wurde gekuschelt, da schlief er auch bei mir, es lief jedoch nicht mehr ausser kuscheln, beim 6. Treffen gab es den ersten Kuss und wir haben dann auch miteinander geschlafen (auch wenn hierbei nicht alles ganz reibungslos lief) In welche Richtung das alles geht ist wohl für keinen von uns klar. Ich weiss jedoch dass ich ihm gefalle, dies hat er mir mehrfach gesagt und es ging auch alles von ihm aus. Ich bin jedoch bisher auch eher unerfahren, was ich ihm aber gesagt habe. Nun seither gab es kein Treffen mehr. Er wirkt weiter interessiert, hat mir direkt am Tag nach dem letzten Treffen auch noch seine Nummer geschickt, ist auf der Plattform auch nicht mehr so aktiv wie davor. Wenn ich ihm schreibe dass ich noch abgemacht habe hackt er nach ob ich andere Dates habe und wenn er in ner Whats app Story sieht dass ich mit wem unterwegs bin ist er auch nicht uninteressiert wo ich war... Aber ein Treffen schlägt er nicht mehr vor. Ich habe ihn letzte Woche mal gefragt, er meinte dann dass er es gerade etwas stressig habe, weil ein Kumpel aus Spanien auswandert und vorübergehend bei ihm einzieht (das hat er mir auch ganz am Anfang erzählt) ob wir spontan schauen können, der zog jetzt am Freitag auch bei ihm ein... Kann ich doch nochmal nachhacken? Ich will ihn jetzt ja eigentlich auch nicht stressen... aber würde ihn schon gerne wiedersehen. Und warum ist er so zurückhaltend mit Treffen, wirkt aber sonst nicht uninteressiert? Weil wäre er uninteressiert hätte er mir ja seine Nummer gar nicht schicken mûssen 😬 gibt es dafür eine Erklärung?
 

Megara

User
Beiträge
12.430
  • #2
Hallo
erst mal würde ich mit dem "hacken" aufhören.;-))))
Er hoffentlich auch.

Er ist halt "nicht uninteressiert", aber nicht Feuer und Flamme.
Wenn du diesen Kontakt unbedingt intensivieren möchtest, dann lade ihn halt zu dir ein.
Klingt alles irgendwie lauwarm.
 
  • Like
Reactions: Deleted member 26132

glimpse

User
Beiträge
588
  • #3
Zu dem Thema gibt's gute Videos von Petra Fürst und Roland Demian.
 

val85

User
Beiträge
218
  • #5
Ich hoffe ich bin in der richtigen Rubrik.

Ich habe vor etwa 6 Wochen online einen Mann kennengelernt. Wir haben knappe 2 Wochen täglich geschrieben, worauf es das erste Treffen gab. Wir haben uns danach mehrfach die Woche getroffen, ab dem 3. mal wurde gekuschelt, da schlief er auch bei mir, es lief jedoch nicht mehr ausser kuscheln, beim 6. Treffen gab es den ersten Kuss und wir haben dann auch miteinander geschlafen (auch wenn hierbei nicht alles ganz reibungslos lief) In welche Richtung das alles geht ist wohl für keinen von uns klar. Ich weiss jedoch dass ich ihm gefalle, dies hat er mir mehrfach gesagt und es ging auch alles von ihm aus. Ich bin jedoch bisher auch eher unerfahren, was ich ihm aber gesagt habe. Nun seither gab es kein Treffen mehr. Er wirkt weiter interessiert, hat mir direkt am Tag nach dem letzten Treffen auch noch seine Nummer geschickt, ist auf der Plattform auch nicht mehr so aktiv wie davor. Wenn ich ihm schreibe dass ich noch abgemacht habe hackt er nach ob ich andere Dates habe und wenn er in ner Whats app Story sieht dass ich mit wem unterwegs bin ist er auch nicht uninteressiert wo ich war... Aber ein Treffen schlägt er nicht mehr vor. Ich habe ihn letzte Woche mal gefragt, er meinte dann dass er es gerade etwas stressig habe, weil ein Kumpel aus Spanien auswandert und vorübergehend bei ihm einzieht (das hat er mir auch ganz am Anfang erzählt) ob wir spontan schauen können, der zog jetzt am Freitag auch bei ihm ein... Kann ich doch nochmal nachhacken? Ich will ihn jetzt ja eigentlich auch nicht stressen... aber würde ihn schon gerne wiedersehen. Und warum ist er so zurückhaltend mit Treffen, wirkt aber sonst nicht uninteressiert? Weil wäre er uninteressiert hätte er mir ja seine Nummer gar nicht schicken mûssen 😬 gibt es dafür eine Erklärung?


Also ich würde auch sagen er ist interessiert. Vielleicht einfach ein bisschen rar machen. Du hast ihn ja gefragt nach einem Treffen, jetzt müsst er am Zug sein. Also ich würde einfach abwarten und beobachten. Meldet er sich denn auch von selbst mal,oder kommt der Kontakt immer von dir?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: glimpse

glimpse

User
Beiträge
588
  • #7
Wenn der neue Kumpel aus Spanien eingezogen ist, kann es schon sein, dass er erstmal mit dem mehr Zeit verbringt.

In der Kennenlernphase sollten die Männer ein bißchen mehr arbeiten/investieren. Deswegen warte mal in Ruhe ab [auch wenn es Dir schwer fällt].
 
  • Like
Reactions: Megara and Deleted member 26132

HrMahlzahn

User
Beiträge
9.118
  • #10
Nicht hacken, @eisbaerin01 das tun die Kræhen, lieber nachhaken.
Wenn du dich sogar Eisbærin nennst, bist du vielleicht zu kalt. :)
Sag vielleicht einfach die Wahrheit. Sag dass du nicht weißt, woran du bist, obwohl du dich gern auf mehr einlassen würdest
Ich weiss nicht, was beim Sex schief gelaufen ist, aber vielleicht hat ihn der Mut verlassen. Auch wenn die ganze Welt das Gegenteil behauptet, auch Mænner kõnnen sensibel sein. Reden hilft, klært auf jeden Fall vieles auf und bringt Stauungen ins Rollen. Nur die Richtung ist offen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Maron

Maron

User
Beiträge
16.604
  • #11
Ich glaube auch, manchmal schätzt man junge Männer zu schlecht ein.

😂
 

glimpse

User
Beiträge
588
  • #12
Hörte ich mir manchmal an, als ich einen Mann nicht richtig einschätzen konnte.

Hoffe, es geht Dir halbwegs gut. Lg
 
  • Like
Reactions: lila_lila, Mestalla, Vergnügt und ein anderer User

Vergnügt

User
Beiträge
1.581
  • #13
Ich hoffe ich bin in der richtigen Rubrik.

Ich habe vor etwa 6 Wochen online einen Mann kennengelernt. Wir haben knappe 2 Wochen täglich geschrieben, worauf es das erste Treffen gab. Wir haben uns danach mehrfach die Woche getroffen, ab dem 3. mal wurde gekuschelt, da schlief er auch bei mir, es lief jedoch nicht mehr ausser kuscheln, beim 6. Treffen gab es den ersten Kuss und wir haben dann auch miteinander geschlafen (auch wenn hierbei nicht alles ganz reibungslos lief) In welche Richtung das alles geht ist wohl für keinen von uns klar. Ich weiss jedoch dass ich ihm gefalle, dies hat er mir mehrfach gesagt und es ging auch alles von ihm aus. Ich bin jedoch bisher auch eher unerfahren, was ich ihm aber gesagt habe. Nun seither gab es kein Treffen mehr. Er wirkt weiter interessiert, hat mir direkt am Tag nach dem letzten Treffen auch noch seine Nummer geschickt, ist auf der Plattform auch nicht mehr so aktiv wie davor. Wenn ich ihm schreibe dass ich noch abgemacht habe hackt er nach ob ich andere Dates habe und wenn er in ner Whats app Story sieht dass ich mit wem unterwegs bin ist er auch nicht uninteressiert wo ich war... Aber ein Treffen schlägt er nicht mehr vor. Ich habe ihn letzte Woche mal gefragt, er meinte dann dass er es gerade etwas stressig habe, weil ein Kumpel aus Spanien auswandert und vorübergehend bei ihm einzieht (das hat er mir auch ganz am Anfang erzählt) ob wir spontan schauen können, der zog jetzt am Freitag auch bei ihm ein... Kann ich doch nochmal nachhacken? Ich will ihn jetzt ja eigentlich auch nicht stressen... aber würde ihn schon gerne wiedersehen. Und warum ist er so zurückhaltend mit Treffen, wirkt aber sonst nicht uninteressiert? Weil wäre er uninteressiert hätte er mir ja seine Nummer gar nicht schicken mûssen 😬 gibt es dafür eine Erklärung?
Wer nicht will, hat schon.
 
  • Like
Reactions: glimpse

glimpse

User
Beiträge
588
  • #15
Guten Morgen, lieber Liegestuhl!

Manchmal muss man sich die Bestätigung für etwas, das man eh schon weiss, von Aussen holen.

Sehe mich da in guter Gesellschaft mit anderen Menschen, denn das Video wurde schon 15.000 mal aufgerufen.
 
  • Like
Reactions: lila_lila

glimpse

User
Beiträge
588
  • #17
Ein "Professioneller", der Menschen, die offene Beziehungen leben, als "spirituelle Beziehungsmonster" bezeichnet.
RESPEKT.....
Der Eingangspost von @eisbaerin01 liest sich für mich nicht so, dass ich daraus ableiten würde, dass sie eine offene Beziehung sucht. Jedenfalls hat sie es nicht erwähnt.
Die Videos von Hemschemeier kann ich auch nicht alle uneingeschränkt empfehlen [schon gar nicht für Menschen, die nicht das traditionelle Beziehungsmuster leben wollen], finde vor allem seine frühen Videos gut, wo man noch sein volles Engagement spürt. Das von mir eingestellte fand ich zum Thema passend. Ich mag jedenfalls seine humorvolle Herangehensweise.
 
Beiträge
273
  • #18
Liebe @eisbaerin01 ,

ob es dafür eine Erklärung gibt?
Ja, ich denke schon. Bloß gibt er diese dir gegenüber nicht ab.
Ich denke, dass er das Interesse an dir verloren hat. Vermutlich ist mittlerweile klar, dass es nicht weitergeht... Ich halte seine Nachfragen (ob du andere triffst, was du unternommen hast) für schlichte Warmhalte-Phrasen oder für Aussagen eines Menschen, der sich nicht mit deiner Reaktion auseinandersetzen kann/will und sich nicht traut, dir gegenüber ehrlich zu sein. Die Häufigkeit des Kontakts vorher spielt dabei kaum eine Rolle in meinen Augen.
Auffällig finde ich den Titel deiner Frage und das Wort zurückhaltend. Er ist ja nicht "zurückhaltend" mit Treffen, seine Fragen nach Treffen sind überhaupt nicht mehr vorhanden...
Und ich glaube nicht, dass es mit seinem Spanien-Kram zusammenhängt.
Es stimmt, dass er die Nummern nicht hätte tauschen müssen, aber vielleicht fühlt er sich mit so einer Aktion noch sehr würdevoll und nicht wie jemand, der den Kontakt auslaufen lässt, was er ja dennoch genau so tut.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Megara and chrissi22