Beiträge
189
Likes
74
  • #31
AW: Nervige Floskeln

bei mir steht unter 2 Sachen, von denen ich mich nie trennen könnte:

Familie und Freunde. Aber das sind keine Sachen. Beim letzten Umzug habe ich mich von allen Dingen getrennt. Tatsächlich. Also: keine.

Unter wenn ich nichts zu tun habe, mache ich folgendes:

nichts, absolut gar nichts. Denn Langeweile ist zum Luxusgut geworden, ohne dass wir es bemerkt haben.

Weil es einfach so ist. Punkt. Wer hier gleich Phantasielosigkeit in mein ansonsten recht umfangreiches Profil hineininterpretiert, kann ruhig weiterziehen. Ich bekomme jedenfalls genug Post.

Generell finde ich auch bedenkenswert, wieviel hier in Antworten projeziert wird. Doch jedem das seine ...
 
Beiträge
4.202
Likes
13
  • #32
AW: Nervige Floskeln

ein ei ist eine feine sache die man auch streicheln kann:) aber ohne ei leben geht auch. es gibt auch leute die schreiben daß sie auf alles verzichten können. ich gehöre nicht dazu. ich mag mein bett, meinen kühlschrank, meine dusche, mein klo und will nichts davon missen! :)
 
Beiträge
4.202
Likes
13
  • #34
AW: Nervige Floskeln

wie oft kaufst du dir neue betten?:)
 
Beiträge
818
Likes
1
  • #37
AW: Nervige Floskeln

Zitat von iceage:
Bist du sicher, dass sie mit "neues Bett" wirklich "neues Bett" gemeint hat? ;-)
Also ich schon. Irgendwann mochte ich z.B. meins mit dem Bettkasten nicht mehr und hab mir dann - als ich umgezogen bin - ein anderes gekauft. Und vielleicht seh ich irgenwann mal ein anderes, das ich noch lieber hätte. Kauft Ihr Euch nie neue Möbel?
 
Beiträge
4.202
Likes
13
  • #38
AW: Nervige Floskeln

Zitat von Foristin:
Also ich schon. Irgendwann mochte ich z.B. meins mit dem Bettkasten nicht mehr und hab mir dann - als ich umgezogen bin - ein anderes gekauft. Und vielleicht seh ich irgenwann mal ein anderes, das ich noch lieber hätte. Kauft Ihr Euch nie neue Möbel?
leider verdiene ich nicht genug um jedes jahr 5.000 € für ein neues bett auf den kopf zu hauen :)
 
Beiträge
4.202
Likes
13
  • #40
AW: Nervige Floskeln

auch nicht jedes schaltjahr :)
 
Beiträge
189
Likes
74
  • #41
AW: Nervige Floskeln

Gerade gesehen:

Ohne das kann ich nicht leben: Swarovski Schmuck

Wääääähhh ...
 
Beiträge
25
Likes
0
  • #42
AW: Nervige Floskeln

Ich finde diese Floskeln nur dann nervig, wenn ein Profil komplett nur daraus besteht. Man muss ja häufig ja schon froh sein, dass ein Profil nicht nur aus einer Hand voll Einzeiler oder gar nur einsilbigen Antworten besteht. Wenn nun also jemand unter zehn Antworten eine solche Floskel mischt habe ich damit überhaupt kein Problem. Letztendlich kennt man die Person nicht und weiß nicht was dahinter steht bzw. was für einen selbst als Floskel wirkt, kann für jemand anderen eben eine wichtige Bedeutung haben...
 
Beiträge
4
Likes
0
  • #43
AW: Nervige Floskeln

Zitat von marlene:
Es gibt Floskeln die mir in sehr vielen Profilen begegnen. Ich finde sie nervig, weil sie nichts konkretes aussagen, aber das Profil gut ausgefüllt erscheinen lassen.

Zum Beispiel:
- Suche Partnerin auf Augenhöhe
- Stehe mit beiden Beinen fest im Leben
- Suche Frau die gerne Frau ist
- Carpe diem

Außerdem nervig:
- Wenn ich nichts zu tun habe mache ich .... NICHTS



!
- Kann mich von allem trennen
- Ein Tag ist perfekt wenn die Sonne scheint



- Drei Dinge die mir wichtig sind: Meine Kinder - SIND ABER KEINE DINGE
- Diese Person würde ich gerne mal treffen: DICH

Wie gehts euch so damit?

Mein Appell: Bitte bitte nicht!


Lach, wie wahr!!!
 
Beiträge
3
Likes
0
  • #44
AW: Nervige Floskeln

Wenn das Profil sonst ok ist, spricht nichts gegen eine nervige Floskel dazwischen. Einige sehen aber die vermehrte Nutzung von nervigen Floskeln als eine Art Unkonventionalität oder Humor an. Sie sollen eben die Frage erst gar nicht beantworten statt einen Blödsinn hinzuschreiben. Nein, es ist nicht cool. Mich nervt es und sie fliegen heraus.