Beiträge
1
Likes
0
  • #1

Profilvollständigkeit

Hallo
Habe eine Frage hingehend der Profilvollständigkeit
Wir gehen einmal davon aus das zwei Partnervorschläge die gleich hohe Matchingpointzahl
haben aber der eine hat Profilvollständigkeit 100% und der andere 50% heißt das dem Gesetzt der Wahrscheinlichkeit das derjenige der nur 50% Profilvollständigkeit hat beim ausfüllen der restlichen 50% besser zu einem passen könnte ?
Oder wie habe ich das Wort Profilvollständigkeit zu verstehen.

Mit freundlichen Grüßen

BEN
 
Beiträge
527
Likes
11
  • #2
Hallo Ben,

die Profilvollständigkeit hat nichts mit dem Matching und den Matchingpunktzahlen zu tun. Die Einträge im Profil werden nicht im Matching berücksichtigt, nur die Ergebnisse aus dem Persönlichkeitstest spielen hier eine Rolle.

Viele Grüße
Das Team vom PARSHIP-Forum
 
Beiträge
241
Likes
0
  • #3
MP

Hallo zusammen,ich habe es schon erlebt,daß sich bei geänderten Profileinträgen die MP,s verändert haben.LG
 
Beiträge
241
Likes
0
  • #4
Matchingpunkte

Ich "zitiere" den PSeintrag unter Hilfe und Kontakt: Ihr Matching-Ergebnis mit anderen kann sich etwas verändern,wenn Sie Details des eigenen Profils aktualisieren oder Ihr Gegenüber dies seinerseits tut.Zitatende.LG Shalom
 
Beiträge
527
Likes
11
  • #5
Hallo Shalom,

die Profilvollständigkeit, sowie Änderungen in den offenen Profilangaben haben keinen Einfluss auf das Matching-Ergebnis. Das Matchingergebnis wird ausschließlich durch die Angaben innerhalb des Tests gebildet. Im Rahmen des Tests werden auch einzelne Aspekte wie Interessen abgefragt. Diese sind somit Bestandteil des Ergebnisses. Nachträgliche Änderungen an diesen können die Zahl der Matchingpunkte geringfügig beeinflussen.

Das Team vom PARSHIP-Forum
 
Themenersteller Ähnliche Fragen Forum Beiträge Datum
E Profilberatung 3
C Single-Leben 1