Beiträge
25
Likes
5
  • #1

Tolles Date dann Absage

Hallo
Ich wende mich hiermit an euch, weil mich eure Erfahrungen interessieren.
Seitdem ich auf Partnersuche bin, hatte ich schon mehrere Dates. Die meisten davon waren echt klasse. Wir hatten eine tolle Zeit zusammen und viel gelacht.
Schon oft war ich danach überzeugt Sie gefunden zu haben.
Abschied meistens mit den Worten "Wir schreiben uns", dann noch SMS "Danke für den schönen Abend".
Allerdings folgte dann immer eine zweitägige bis einwöchige Funkstille und irgendwann die Nachricht: "Du bist ein ganz netter Kerl, guter Zuhörer, wünsche dir... ABER ... nicht mein Typ, Chemie passt nicht..."
Dies ganz oft nach langen Briefkontakten die immer sehr vielversprechend waren.
Ich bin in meiner Profilbeschreibung sehr offen und ehrlich. Ich habe viele Kontaktanfragen. Trotzdem passiert beim Daten immer wieder das Gleiche.
 
Beiträge
75
Likes
1
  • #2
AW: Tolles Date dann Absage

Hallo Bibbo

Ich kann mir das sehr gut vorstellen und mir kommt gerade in den Sinn, dass es wohl ungewohnt ist wenn Männer offen sind und vor allem wenn sie über ihre und anderer Gefühle sprechen können. Ich denke die Frauen wollen das ja eigentlich schon, doch wenn jemand kommt und so ist, dann sind sie irgendwie überfordert da Männer mit Gefühlen keine Männer sein sollen, sondern Kämpfer und Ritter ohne Tränen - wie uns seit der Kindheit und bis jetzt tagtäglich in den Medien eingetrichtert wird. Dabei ist "MANN" ein menschliches Lebewesen wie alle anderen auch. Ich denke es liegt somit auch an den Frauen, die ein künstliches Männerbild in sich tragen und sich einmal hinsetzen sollten, wie "ihr" Partner denn wirklich sein soll für sie. Ist "MANN" ein Gefühlsmensch ist es nicht recht und ist ne Hose, ist "MANN" ein Macho ist es auch nicht recht. Oft ist ein Mann gerade dazu gut um ein Kind zu zeugen und wenn es dem Mann dann nicht mehr passt, kann er ja gehen. Sorry, aber so kommt es mir manchmal vor und frage mich dabei auch: Wozu brauchen Frauen ein Kind, wenn sie es dann von anderen grossziehen lassen? (Nicht jene, die ungeplant oder ungewollt schwanger werden).

Ich finde wir tragen heute in uns ein völlig falsches Menschenbild (und Familienbild), bei Frauen wie auch bei Männern. Uns ist einfach nicht mehr bewusst, was wir eigentlich sind und woher wir kommen. Nämlich dass wir alle einzigartige göttliche Wesen sind und von der Natur kommen (nicht von einem Chemielabor). So wie alle anderen Wesen wie die Tiere und Pflanzen. Joe Kreissl hat einmal gesagt: "Wir sitzen alle zusammen auf einem riesengrossen Stein und fetzen um die Sonne und wollen doch einfach in Frieden leben."

Es ist erstaunlich, dass in der heutigen modernen Zeit noch so viele Menschen unzufrieden und krank sind, aber gleichzeitig naiv Dinge übernehmen ohne zu hinterfragen, alles Geistige und Unsichtbare -rational nicht Erklärbare - prinzipiell ablehnen und auch nicht daran glauben für eine Verbesserung etwas tun zu können.

Hmm, ich weiss nicht ob du auf diesem Weg etwas rausfinden kannst in einem Forum. Ich müsste ganz konkret auf deine Dates im Detail eingehen, nebenbei auch dies eher schwierig ist, denn wir alle (im Forum) waren nicht dabei....
Hast du denn keine Freunde oder näherstehende Mitmenschen die dich beraten könnten? Ist für mich immer schwierig so mit schreiben, denn es entstehen dabei auch in sich Missverständnisse und es geht oft dann nicht mehr um die Sache, sondern nur noch darum wer jetzt recht hat...sobald dies der Fall ist, ist es unmöglich einen Lösungsweg zu gehen und dreht diesbezüglich im Kreis.
Notfalls würde ich professionelle Hilfe suchen bei einem Coach, auch wenn es halt etwas kostet. Doch wenn es für dich wirklich wichtig ist, sollte es dir auch monetär etwas wert sein.

Ich wünsche dir einfach mal viel Erfolg und Liebe auf deinem weiteren Lebensweg, Freespirit
 
Beiträge
1.666
Likes
4
  • #3
AW: Tolles Date dann Absage

Ich fürchte, das ist völlig normal. Viele Menschen sind interessant, sympathisch oder attraktiv. Oder auch alles zusammen. Trotzdem heißt das nicht, dass man sie sich als PartnerIn vorstellen kann.

Ich lerne viele Menschen kennen, mit denen ich eine tolle Zeit verbringen kann. Trotzdem kommt mehr nicht in frage.
Dazu kommt, dass manche Menschen erwarten, dass bei der ersten Begegnung irgendetwas Weltbewegendes passiert, dass sie z.B. sofort verliebt sind. Und wenn das nicht passiert, denken sie "Der/die ist es leider nicht.", beenden den Kontakt und organisieren sich das nächste Date. Dagegen kannst Du leider nichts tun.
Du musst einfach weiter aktiv bleiben und Geduld haben.
 
Beiträge
16.055
Likes
8.096
  • #4
AW: Tolles Date dann Absage

Zitat von Bibbo:
Schon oft war ich danach überzeugt Sie gefunden zu haben.
So schnell geht das bei dir, dass du meinst, DIE Frau fürs Leben gefunden zu haben, nur weil du dich gut mit ihr schreibst, ihr Spass hattet usw.?

Hast du eigentlich genaue Vorstellungen von der Frau, mit der Du eine enge und lange Beziehung eingehen möchtest? Also nicht nur Aussehen, sondern Charakter, Lebenseinstellungen, Werte, Hobbys, Interessen, Religion meinetwegen, Hausfrau-Typ, oder eine berufstätige Frau, sexuelle Vorlieben, Fähigkeit zur Kommunikation, extrovertiert, introvertiert usw.?
 
Beiträge
219
Likes
0
  • #5
AW: Tolles Date dann Absage

Zitat von Mentalista:
So schnell geht das bei dir, dass du meinst, DIE Frau fürs Leben gefunden zu haben, nur weil du dich gut mit ihr schreibst, ihr Spass hattet usw.?

Hast du eigentlich genaue Vorstellungen von der Frau, mit der Du eine enge und lange Beziehung eingehen möchtest? Also nicht nur Aussehen, sondern Charakter, Lebenseinstellungen, Werte, Hobbys, Interessen, Religion meinetwegen, Hausfrau-Typ, oder eine berufstätige Frau, sexuelle Vorlieben, Fähigkeit zur Kommunikation, extrovertiert, introvertiert usw.?
Das interessiert mich jetzt: sollte man denn diese genauen Vorstellungen haben?
 
Beiträge
824
Likes
0
  • #6
AW: Tolles Date dann Absage

Du bist da etwas ungeduldig. Frauen werden in der Regel keine spontane, schnelle Entscheidung darüber treffen - wer demnächt ihr Leben in Ordnung/ Unordnung bringen darf.

Das mit dem (positiven) Feedback täuscht oft bzw. da ist nicht selten viel Wunschdenken dabei. Es kommt darauf an, ob man einen bleibenden oder nur flüchtigen Eindrück hinterlassen hat. Nur im ersten Fall ist mit weiteren Dates zu rechnen. Bleibene Eindrücke sind in der Regel solche, die emotional berührt haben - der Rest ist eher flüchtig.
 
Beiträge
1.666
Likes
4
  • #8
AW: Tolles Date dann Absage

Zitat von Lilly29:
Das interessiert mich jetzt: sollte man denn diese genauen Vorstellungen haben?
Ich habe sie nicht - und ich finde das nicht schlecht. Es lässt mehr Möglichkeiten offen. Natürlich war immer klar, dass ich keinen brutalen oder stinkenden Menschen suche. Aber Freizeitinteressen oder Haarfarbe, Haushaltsinteressen oder die Lieblingssportart gehören nicht zu den Bereichen, in denen ich klare Vorgaben habe.
 
Beiträge
1.244
Likes
2
  • #9
AW: Tolles Date dann Absage

Zitat von Lilly29:
Das interessiert mich jetzt: sollte man denn diese genauen Vorstellungen haben?
Es hilft schon sehr, sich selbst gut genug zu kennen, um eine realistische Einschätzung der Basis für die Dauer treffen zu können - wenn man das will.

Hierzu gehören für mich in erster Linie zentrale Persönlichkeitsmerkmale wie Umgang mit Nähe/Distanz, Großzügigkeit, Humor, Intellektualität, Ehrgeiz, Zärtlichkeit, usw.; wichtig ist auch die Priorität. Jemand, mit dem vieles andere stimmt, der aber eine ganz andere Vorstellung von Nähe hat, wird mich auf Dauer entweder über- oder unterfordern. Das kann gut gehen, im besten Fall sogar persönliches Wachstum fördern, bietet aber auch Frustpotential.

Aber auch die Übereinstimmung in Interessen und Ansichten kann helfen.

Carlo
 
Beiträge
16.055
Likes
8.096
  • #10
AW: Tolles Date dann Absage

Zitat von LunaLuna:
Ich habe sie nicht - und ich finde das nicht schlecht. Es lässt mehr Möglichkeiten offen. Natürlich war immer klar, dass ich keinen brutalen oder stinkenden Menschen suche. Aber Freizeitinteressen oder Haarfarbe, Haushaltsinteressen oder die Lieblingssportart gehören nicht zu den Bereichen, in denen ich klare Vorgaben habe.
Freizeitinteressen, Haarfarbe usw. sind ja nur einige, wenige Bereiche, dagegen gibt es doch für mich wesentlich wichtigere Bereiche bzw. Basics, die ein Mann für mich haben muss.

Hast du ansonsten wirklich keine anderen klaren Vorgaben, Wünsche, Vorstellungen?

Bezüglich der offenen Möglichkeiten.... Es gibt Menschen, die können sich aufgrund der zu vielen offenen Möglichkeiten letztendlich nicht entschliessen ,-).

Es gibt solche und solche Menschen. Wenn du mit deiner Art Erfolg hast, ist doch schön für dich.
 
Beiträge
2.685
Likes
1.045
  • #11
AW: Tolles Date dann Absage

Zitat von Marvin:
Du bist da etwas ungeduldig. Frauen werden in der Regel keine spontane, schnelle Entscheidung darüber treffen - wer demnächt ihr Leben in Ordnung/ Unordnung bringen darf.

Das mit dem (positiven) Feedback täuscht oft bzw. da ist nicht selten viel Wunschdenken dabei. Es kommt darauf an, ob man einen bleibenden oder nur flüchtigen Eindrück hinterlassen hat. Nur im ersten Fall ist mit weiteren Dates zu rechnen. Bleibene Eindrücke sind in der Regel solche, die emotional berührt haben - der Rest ist eher flüchtig.
Upps, Marvin....hatte mich kurz erschrocken und gedacht ich hab schon was geschrieben ;-).
Ja, so oder ähnlich würde ich es auch formulieren. Aber auch da denke ich, kann man es nicht Verallgemeinern. Ist allerdings blöd - gelaufen - wenn sie einer Entscheidung näher kommt und er dann der spontane ist...oder ungeduldig. Bin noch unschlüssig, was dann besser ist: schnell entscheiden oder noch länger "nachdenken".
 
Beiträge
1.666
Likes
4
  • #12
AW: Tolles Date dann Absage

Zitat von Mentalista:
Freizeitinteressen, Haarfarbe usw. sind ja nur einige, wenige Bereiche, dagegen gibt es doch für mich wesentlich wichtigere Bereiche bzw. Basics, die ein Mann für mich haben muss.

Hast du ansonsten wirklich keine anderen klaren Vorgaben, Wünsche, Vorstellungen?
Doch, ganz eindeutige - wie fühle ich mich in der Gegenwart dieses Menschen? Was löst sein Anblick, sein Handeln in mir aus? Nur das ist für mich wichtig. Es können völlig unterschiedliche Menschen das gleiche Wohlbehagen in mir auslösen.
 
Beiträge
72
Likes
0
  • #13
AW: Tolles Date dann Absage

Hi Bibbo

Mir erging es genau gleich wie Dir, ich habe hier auch bereits einige - für mich unglaubliche tolle Frauen - kennengelernt, mich verliebt, war tieftraurig als die Absage kam, war auch etwas wütend etc...
Es ist für eher sensible oder ungeduldige Menschen kein einfaches Unterfangen, sich auf PS einzulassen... das kann ich nach meiner 1jährigen Zeit hier bei PS sagen. Jedes Mal als ich dachte das Glück sei mir hold, kam es dann leider anders.
Daher habe ich hier im Forum auch einige Post geschrieben und dokumentiert, das hat geholfen. Ich habe auch mein Profil von anderen Nutzern kommentieren lassen.
Aber schlussendlich habe ich mir überlegt, wieso es denn meist nicht weitergeht nach 1-2 Dates etc...
Und die Wahrheit ist eigentlich ganz einfach... man muss einfach zusammenpassen, körperlich und geistig... wenn bei beiden ein Bedürfnis entsteht, dann wird man sich auch wiedersehen wollen und den Kontakt nicht abbrechen.... trifft man sich dann wieder entstehen neue Bedürfnisse auf beiden Seiten und es kann jederzeit einen Dämpfer geben, welcher entweder zum völligen Abbruch führt oder vielleicht wird eine gute Kollegschaft daraus.
Deshalb ...PS kann in meinen Augen für sensible Menschen ziemlich "hart" sein... härter als die Realität... ich bin auch sicher, dass die meisten PS Benutzer sich in der Öffentlichkeit bereits schwierig tun, jemanden anzusprechen etc... wieso sollte es dann also bei einem Date via PS andres laufen... es ist eigentlich noch schwieriger... denn wenn ich in der Realität jemanden anspreche, bekomme ich die wahre Reaktion gleich mit... und weiss was Sache ist... bei PS kann man Luftschlösser bauen (aus Nachrichten etc...) und ist dann enttäuscht, wenn z.B. die Chemie nicht stimmt etc...
Mein persönlicher Tipp: Lass Dir Zeit und versuch vielleicht, jede Anfrage, jedes Date völlig neutral anzugehen... vergiss was vorher war...
LG
 
Beiträge
16.055
Likes
8.096
  • #14
AW: Tolles Date dann Absage

Zitat von LunaLuna:
Doch, ganz eindeutige - wie fühle ich mich in der Gegenwart dieses Menschen? Was löst sein Anblick, sein Handeln in mir aus? Nur das ist für mich wichtig. Es können völlig unterschiedliche Menschen das gleiche Wohlbehagen in mir auslösen.
Also doch. Du schreibst, "sein Anblick", ein blonder Mann mit blauen Augen, so nett er auch sein mag, lösst in mir kein Wohlbehagen und kein sex. Interesse aus. "Sein Handeln"... =ein Egozentriker, ein introvertierter, ein ungepflegter Mann lösst in mir kein Wohlbehagen aus.

Der eine Mensch hat einen größeren Spieraum seiner Vorstellungen, Wünsche, der andere Mensch hat einen engeren Spielraum.
 
Beiträge
16.055
Likes
8.096
  • #15
AW: Tolles Date dann Absage

Zitat von cyber:
Und die Wahrheit ist eigentlich ganz einfach... man muss einfach zusammenpassen, körperlich und geistig... wenn bei beiden ein Bedürfnis entsteht, dann wird man sich auch wiedersehen wollen und den Kontakt nicht abbrechen....

Deshalb ...PS kann in meinen Augen für sensible Menschen ziemlich "hart" sein... härter als die Realität... ich bin auch sicher, dass die meisten PS Benutzer sich in der Öffentlichkeit bereits schwierig tun, jemanden anzusprechen etc... wieso sollte es dann also bei einem Date via PS andres laufen... es ist eigentlich noch schwieriger... denn wenn ich in der Realität jemanden anspreche, bekomme ich die wahre Reaktion gleich mit... und weiss was Sache ist... bei PS kann man Luftschlösser bauen (aus Nachrichten etc...) und ist dann enttäuscht, wenn z.B. die Chemie nicht stimmt etc...
Mein persönlicher Tipp: Lass Dir Zeit und versuch vielleicht, jede Anfrage, jedes Date völlig neutral anzugehen... vergiss was vorher war...
LG
Ja, so sollte es wohl sein. Interessant, dass du erst körperlich schreibst und dann geistig, bei mir als Frau ist es genau umgekehrt, dazu kommen noch ähnliche Lebenswerte, Lebensanschauung und Lebensführung. Gleich und gleich gesellt sich gern, dieses alte Sprichwort mag ich sehr.

Nicht nur PS ist ein sehr hartes Pflaster, auch die anderen SB nehmen sich da nichts, deswegen bin ich schon lange raus. Ich habe aber viel gelernt, reflektiert und die Zeit in den SB möchte ich daher nicht missen.

Ansonsten ein schöner, sachlicher und freundlicher Beitrag.
 
Beiträge
1.666
Likes
4
  • #16
AW: Tolles Date dann Absage

Zitat von Mentalista:
Also doch. Du schreibst, "sein Anblick", ein blonder Mann mit blauen Augen, so nett er auch sein mag, lösst in mir kein Wohlbehagen und kein sex. Interesse aus. "Sein Handeln"... =ein Egozentriker, ein introvertierter, ein ungepflegter Mann lösst in mir kein Wohlbehagen aus.
Nein, das habe ich so nicht geschrieben/gemeint.
Es geht nicht um blonde Haare und blaue Augen, sondern um genau diesen, einzigartigen Menschen. Unabhängig von vorher zu beurteilenden Kriterien. Daher kann ich nicht aufgrund solcher Merkmale aussortieren und z.B. nur Männer mit fülligem Haar treffen.
Wenn jemand schreibt, er wäre ein egozentrischer Mensch und würde andere schlecht behandeln, wäre das ein klares Ausschlusskriterium. Aber die wenigsten sind so klar.
Also bleiben, neben vielen uninteressanten Kandidaten, einige interessante übrig. Ob die dann als vollständige Person passen, ist etwas, was ich nur nach eingehendem Kennenlernen herausfinden kann. Je weniger sie passen, desto schneller geht es, das zu merken.
 
Beiträge
1.244
Likes
2
  • #17
AW: Tolles Date dann Absage

Zitat von Bibbo:
Hallo
Ich wende mich hiermit an euch, weil mich eure Erfahrungen interessieren.
Seitdem ich auf Partnersuche bin, hatte ich schon mehrere Dates. Die meisten davon waren echt klasse. Wir hatten eine tolle Zeit zusammen und viel gelacht.
Schon oft war ich danach überzeugt Sie gefunden zu haben.
Abschied meistens mit den Worten "Wir schreiben uns", dann noch SMS "Danke für den schönen Abend".
Allerdings folgte dann immer eine zweitägige bis einwöchige Funkstille und irgendwann die Nachricht: "Du bist ein ganz netter Kerl, guter Zuhörer, wünsche dir... ABER ... nicht mein Typ, Chemie passt nicht..."
Dies ganz oft nach langen Briefkontakten die immer sehr vielversprechend waren.
Ich bin in meiner Profilbeschreibung sehr offen und ehrlich. Ich habe viele Kontaktanfragen. Trotzdem passiert beim Daten immer wieder das Gleiche.
Hallo Bibbo,

schön, dass du viele Kontakte und auch erfolgreiche Dates hast, das ist der erste Schritt ;-)

Warum es nach dem ersten Date bisher nicht weiter ging, kann hier keiner genau sagen, ohne dich persönlich zu kennen und dabei gewesen zu sein. Vielleicht war einfach noch nicht die "Richtige" dabei; die Erfahrung, dass man wohl mehr Anläufe braucht, als man so aus der Erfahrung im "RL" meint, machen ja hier viele. Sonst kannst du noch mal eine/n gute/n Freund/in um Feedback bitten.

Auch zu dem anderen hier diskutierten Thema, wann/wie eine Frau sich am Anfang einer Beziehung verhält, gibt es nach meiner Ansicht keine Faustformel. Es gibt auch Frauen, die sich vom Fleck weg verlieben und für einen Mann entscheiden können.

Viel Erfolg weiterhin !
C.
 
Beiträge
824
Likes
0
  • #18
AW: Tolles Date dann Absage

Die paar Zitate könnnten darauf hindeuten, das du dich da nur wie ein Freund verhältst - du willst aber mehr sein. Ist man zu artig, flirtet nicht - entsteht keine Spannung bzw. das was hier immer als Chemie bezeichnet wird. Spannung entsteht allerdings auch nicht, wenn man direkt ('ziegerichtet') vorgeht - der Eindruck entsteht - das es da etwas gibt - was man(n) 'nötig' hätte.

Manchmal hat man aber auch nur einfach eine Pechsträhne - macht alles richtig - nur passt es gerade nicht. Da hilft nur weiter Daten :)-
 
Beiträge
25
Likes
5
  • #19
AW: Tolles Date dann Absage

Hallo
Zunächst einmal vielen Dank für die zahlreichen Zuschriften. Die haben mir weitergeholfen. Ich finde Online Dating ja eigentlich ganz gut, es gibt keine andere Möglichkeit so viele interessante Menschen kennenzulernen. Was schwer ist, ist die Erwartung die viele in ein erstes Date stecken. Kann es denn nicht sein, daß die Chemie beim ersten Date nicht stimmt und daß es beim zweiten vielleicht ganz anders aussieht, vorrausgesetzt es kommt dazu.
So sieht bei mir z.B. ein typisches erstes Date aus:
Erst mal Anfahrt (so etwa zwei Stunden). Dann Stau auf der Autobahn. Irgendwann bin ich dann in der richtigen Stadt angekommen, kenne mich nicht aus, finde den vereinbarten Treffpunkt nicht. Langes hin und her, Rumdrücken am Navi, Passanten fragen usw.
Schließlich schaffe ich es dann doch noch pünktlich. Mein Date läßt nicht lange auf sich warten. Leider bin ich nur noch ein zitterndes, schweißgebadetes und stotterndes Nervenbündel. Wie ich sehe, geht es Ihr auch nicht viel besser.
So, und jetzt erwarten wir daß es funkt, Schmetterlinge im Bauch...
Mal ehrlich, was tun wir uns da an, das kann doch nicht funktionieren! Das Beste was noch passieren kann, ist daß man sich besser kennenlernt. Ob es dann funkt oder nicht, darüber müssen weiter Dates entscheiden. Wenn dann allerdings der Kontakt abgebrochen wird, weil es eben nicht gefunkt hat, gibt man dem Ganzen ja auch keine Chance.
 
Beiträge
16.055
Likes
8.096
  • #20
AW: Tolles Date dann Absage

Zitat von LunaLuna:
Nein, das habe ich so nicht geschrieben/gemeint.
Es geht nicht um blonde Haare und blaue Augen, sondern um genau diesen, einzigartigen Menschen. Unabhängig von vorher zu beurteilenden Kriterien. Daher kann ich nicht aufgrund solcher Merkmale aussortieren und z.B. nur Männer mit fülligem Haar treffen.
Wenn jemand schreibt, er wäre ein egozentrischer Mensch und würde andere schlecht behandeln, wäre das ein klares Ausschlusskriterium. Aber die wenigsten sind so klar.
Also bleiben, neben vielen uninteressanten Kandidaten, einige interessante übrig. Ob die dann als vollständige Person passen, ist etwas, was ich nur nach eingehendem Kennenlernen herausfinden kann. Je weniger sie passen, desto schneller geht es, das zu merken.
Stimmt, hast du so nicht geschrieben, habe ich auch nicht so geschrieben, wie du es verstanden haben willst ,-).

Logisch, dass man einen egozentrischen Mann nicht sein Verhalten gleich beim Kennenlernen ansieht bzw. anmerkt, bzw. er das wohl kaum, über sich dagen wird, aber eins zwei Dates reichen mir jedenfalls schon, um zu hören, wie und was jemand kommuniziert. Das löst z.B. in mir Wohlgefallen aus, oder nicht. Ja, ich stehe dazu, dass bei mir das Äußere auch eine Rolle spielt. Ob ein Mann Haare auf dem Kopf hat oder nicht, ist mir egal, die Haar- und Augenfarbe nicht. Ich bin nun mal so gepolt, dass ich auf dunklere Männer stehe.
 
Beiträge
824
Likes
0
  • #21
AW: Tolles Date dann Absage

Zitat von Bibbo:
..

Schließlich schaffe ich es dann doch noch pünktlich. Mein Date läßt nicht lange auf sich warten. Leider bin ich nur noch ein zitterndes, schweißgebadetes und stotterndes Nervenbündel. Wie ich sehe, geht es Ihr auch nicht viel besser.
..
Das funktioniert so nicht. Ich habe mein erstes / bestes Date auf ganz ähnliche Weise versemmelt : 'you never get a 2nd Chance to make a first impression'. Und das war's dann - *autsch*. Wirklich berührende Begegnungen sind eher selten - also ganz ganz dum gelaufen.

Das einzige was mich weiter gebracht hat ist total entspannt aufzuschlagen mit der einziegen Erwartung gemeinsam etwas Spass zu haben. Kommt am Schluss mehr dabei raus boahh woow - wenn nicht - schade - passt eben nicht. Seit dem sehe ich ein Date als ungezwungene, spielerische Auseinandersetzung mit offenem Ausgang - ohne allzu viel dabei zu erwarten. Ich will einfach nur das es lustig wird und am Schluss keiner bereut sich darauf eingelassen zu haben.

Mehr Dates gibt es wenn man positive Schwingungen rüber bringen kann (flow), Emotionen auslöst - das einen gewissen Wohlfüll Charakter hat, knisternde Spannung entsteht. Bei keiner Wiederholung gehe ich davon aus, das einfach nichts davon vorhanden war. Nichts da war was sie berührt hat. Agiert man nervös / unsicher landet man in der Kategorie 'anstrengend' / nervig / unangenehm (!) - klar - das dann nichts mehr kommen wird. Auf diese Weise zerstört man(n) jeden guten Eindruck aus den Mails. Der 'wirkliche' XX ist dann ein ganz anderer - nicht mehr derselbe Typ wie er sich in den Mails (beim Kennenlernen) dargestellt hat.

Auf Nachfrage erhält man auch nicht unbedingt den wirklichen Eindruck - den man hinterlassen hat. 'Höflichkeit' (/Bequemlichkeit) vor Offenheit / Ehrlichkeit ist leider oft das Motto und man erfährt nicht mal was wirklich _cheisse war.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
32
Likes
0
  • #22
AW: Tolles Date dann Absage

Zitat von Mentalista:
Stimmt, hast du so nicht geschrieben, habe ich auch nicht so geschrieben, wie du es verstanden haben willst ,-).

Logisch, dass man einen egozentrischen Mann nicht sein Verhalten gleich beim Kennenlernen ansieht bzw. anmerkt, bzw. er das wohl kaum, über sich dagen wird, aber eins zwei Dates reichen mir jedenfalls schon, um zu hören, wie und was jemand kommuniziert. Das löst z.B. in mir Wohlgefallen aus, oder nicht. Ja, ich stehe dazu, dass bei mir das Äußere auch eine Rolle spielt. Ob ein Mann Haare auf dem Kopf hat oder nicht, ist mir egal, die Haar- und Augenfarbe nicht. Ich bin nun mal so gepolt, dass ich auf dunklere Männer stehe.
Was für eine Haarfarbe hat denn ein Mann, der keine Haare mehr auf dem Kopf hat? Und wie sieht es aus mit gefärbten Haaren? ;)

Ist natürlich nur Spass, ich kann verstehen, wenn jemand bezüglich Aussehen so seine/ihre Vorlieben hat. Ich nehme mich davon auch nicht aus, und trotzdem versuche ich dann, die Männer nicht gleich auszusortieren, wenn sie nicht in mein Schema von Aussehen passen. Beispiel: Ich hatte gerade gestern ein schönes erstes Date mit einem Mann, der kleiner ist als ich (herrjeh), sehr füllig (ojemine) und vom Charakter her in den Mails in gewissen Punkten ziemlich unsicher (seufz) daherkam. Trotzdem hatte ich sein Profil irgendwie sympathisch gefunden und dachte, ach, mal schauen was kommt. Wir trafen uns, und plötzlich fand ich sein Äusseres gar nicht so abstossend. Er war mir sehr sympathisch, wir kommunizierten auf einer Wellenlänge. Natürlich hat es nicht gefunkt, es war das erste Date, und ich gehöre zur zögerlichen Truppe. Trotzdem werde ich ihn wiedersehen, weil ich mir vorstellen kann, dass daraus was entstehen könnte...

Und nun zum eigentlichen Thema: Ich hatte auch schon ein Date, da dachte ich, wow, das ist es, und er hat auch gesagt, wir müssten uns unbedingt wiedersehen, er hätte ja gar nicht genug Zeit gehabt, um mich alles zu fragen... Naja, die nächsten Tage brachten dann die Ernüchterung. Schliesslich habe ich ihn verabschiedet, da über längere Zeit gar nichts mehr kam von seiner Seite her...

Ich denke, so läuft's halt einfach manchmal. Dann hat es halt nicht geklappt, abhaken, weitermachen...
 
Beiträge
1
Likes
0
  • #23
Date - dann Absage

Hallo Bibo,
Guten Tag Zusammen,

gut zu lesen, dass der Ablauf einer Absage - anscheind zum guten Ton gehört.

Frohe Ostern ...