Beiträge
2.399
  • #32
Zitat von Vizee:
Wenn die Frau selbst zahlen möchte, dann wenn sie keine Verpflichtungen möchte, sofern der Abend nicht gefallen hat bzw der Mann ihr unsympathisch.

2. Thema zahlen: Wenn man jetzt an einen Dating Profi gerät, was ich nicht abwertend meine, sondern eher im Hinblick, daß der Mann oft datet, weil die Mrs Right noch nicht dabei war, dann zahlt der old school Gentleman sich aber dämlich ;-)
1, Für das selber zahlen wollen gibt es vermutlich so viele unterschiedliche Gründe, dass ein Mann gar nicht objektiv beurteilen kann, wieso sie das so will.
Manche lassen auch zahlen, als Strafe für den Mann, weil das Date so unangenehm war. Wenn er ihr schon den Abend verdorben hat, möchte sie auch nicht noch draufzahlen müssen.

2. Es liegt auch am Mann, inwieweit er Verabredungen zum Essen oder nur zum Kaffeetrinken anberaumt. Es gibt keinen Zwang, gemeinsam zu essen.
 

Sandy1963

User
Beiträge
493
  • #33
Essen kann soviel mehr sein als "Nahrungsaufnahme"
 
Beiträge
1.861
  • #34
Zitat von Sandy1963:
Essen kann soviel mehr sein als "Nahrungsaufnahme"
Nein, ich meinte damit eher, man kann nicht einfach abhauen, wenn der Kellner meinen Wintermantel irgendwo versteckt hat und ich eigentlich nicht aufs Klo will, sondern den Mantel schnappen und abhauen, weil alles so absurd ist und man sich nichts zu erzählen hat oder alles so provokativ wird ...
 

Sandy1963

User
Beiträge
493
  • #35
Na bei Provokationen würde ich diese Alternative wohl in Betracht ziehen. Man (Frau) muss nicht alles aussitzen.
Das hat dann in dem Fall auch nichts mit gutem/schlechtem Benehmen zu tun.
Aber du wirst die für dich richtige Verhaltensweise gewählt haben.
 

Sandy1963

User
Beiträge
493
  • #37
Find ich völlig ok
 

Rätsel

User
Beiträge
530
  • #39
Ich habe eine bestimmte Strategie, die schon im Vorfeld die schlechten Kandidaten aussortiert. Dazu gehört z.B., dass ich mich eben nicht auf halber Strecke treffe. Ich erkläre mich nur für ein Date in meiner Wohngegend bereit und lehne andere Vorschläge freundlich ab. In der Mitte treffe ich mich mit Freunden, Verwandten und Kollegen, jedoch nicht mit einem neuen Mann. Klar kann es trotzdem keine "Wohlfühlgarantie" für das Treffen mit einem Unbekannten geben. Ich habe trotz aller Vorsicht auch mal schlechte Dates erlebt. Das passiert mir aber wirklich sehr selten. Die meisten Männer, mit denen ich mich getroffen habe, waren höflich und Gentlemen. Und ja, sie haben auch die Rechnung bezahlt :)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Sandy1963

User
Beiträge
493
  • #40
Hab ich noch nicht gehabt, aber wenn schon die Örtlichkeit oder das Zahlen zu längeren Diskussionen führen würde, würden die Frauen bei mir durchs Raster fallen.
 

Andre

User
Beiträge
3.855
  • #41
Ja, wer ein Date nur als Theaterstück inszeniert, um darin als Prinzesschen auftreten zu dürfen, sucht ja auch gar keinen Partner.
 
Beiträge
2.399
  • #43
Zitat von flower_sun:
Nein, ich meinte damit eher, man kann nicht einfach abhauen, wenn der Kellner meinen Wintermantel irgendwo versteckt hat und ich eigentlich nicht aufs Klo will, sondern den Mantel schnappen und abhauen, weil alles so absurd ist und man sich nichts zu erzählen hat oder alles so provokativ wird ...
was muss denn passieren, dass man zu solchen rabiaten Mitteln greifen muss, um einem Date zu entkommen?
Und: Gesetzt dem Fall, es handelte es sich wirklich um eine objektive Zumutung, war es nicht im Vorfeld bereits erkennbar, dass diese Person einen Defekt haben könnte?
 

Sandy1963

User
Beiträge
493
  • #44
Zitat von Truppenursel:
das stimmt, aber wenn es auch eine Kostenfrage ist und die Kasse knapp ist, muss man sich eben anders behelfen.
Nein, Essen -also jetzt im zwischenmenschlichen Sinne- hat auch nichts mit der Menge oder dem Rahmen zu tun.

Ähhhhhh, ich glaub ich bin jetzt schon einen Schritt weiter......
Beim 1. Date ist das schon differenzierter zu sehen. :)
 

Sandy1963

User
Beiträge
493
  • #45
Was genau war denn jetzt absurd?
 
Beiträge
2.399
  • #46
Zitat von Sandy1963:
Nein, Essen -also jetzt im zwischenmenschlichen Sinne- hat auch nichts mit der Menge oder dem Rahmen zu tun.

Ähhhhhh, ich glaub ich bin jetzt schon einen Schritt weiter......
Beim 1. Date ist das schon differenzierter zu sehen. :)

Wir waren beim ersten Date. Es ging darum, dass jemand sagte, dass es ganz schön ins Geld gehen kann, wenn man mit jedem ersten Date gleich essen geht.

Dass erwachsene Menschen irgendwann im Laufe ihrer Beziehung auch mal gemeinsam essen, ist normal. Früher als wir jung waren, haben wir ja sowieso zu Hause gegessen und sind mit unseren Knaben lieber ins Schwimmbad gegangen oder ins Kino oder haben auf einer Parkbank geknutscht, also Dinge gemacht, die einen nicht finanziell ruinieren.
 
Beiträge
2.399
  • #47
Zitat von Sandy1963:
Ich finde das so gemein, wenn die Leute Andeutungen machen und dann den Spannungsbogen so hoch halten , dass man wie gebannt auf die hoffentlich zahlreichen schmutzigen Details wartet, ich werde heute nacht nicht schlafen können, wenn wir es nicht bald erfahren!
 

Sandy1963

User
Beiträge
493
  • #48
Ja ich hab's verstanden! Ist ja gut!
Von wieviel Dates sprechen wir denn? Täglich oder wie? Und dann mit Checkliste Punkte verteilen und am Monatsende Highscore?
Wenn jemand meint, heavy-duty-dater zu sein muss er eben sehen wo die Kohle her kommt.

Und wenn ich meine,Mrs. Right gefunden zu haben und das beruht auf Gegenseitigkeit tuts auch die Pommesbude.
Im Sinne von: "Es ist egal was du jetzt sagen würdest, ich spring darauf an"
 

Sandy1963

User
Beiträge
493
  • #50
:) Schranke?????
 
Beiträge
2.399
  • #51
weisst du nicht, wie eine Schranke aussieht? Na?
 
Beiträge
2.399
  • #54
Also echt, immer diese Luschen. Wohl verweigert und den Urinkellner gemacht, oder wieso wissen Sie nicht, wie eine Schranke aussieht??
Liegestütze!
 

Sandy1963

User
Beiträge
493
  • #55
So, pass auf: ich war nie beim Bund!
 

Sandy1963

User
Beiträge
493
  • #57
War nicht nötig. Gibt ja alternativen.
In meinem Job werden ich geriufen, wenn die devote Kommunikation der Arbeitskollegen wieder nicht zielführund war und ein Alpha-Mann gebraucht wird, der durch die unterschwellige Ausstrahlung von latenter Gewaltbereitschaft die Luft zum brennen bringt

Da kann ich über Liegestütz nur milde lächeln!

Jetzt du!.
 
Beiträge
2.399
  • #58
Zitat von Sandy1963:
War nicht nötig. Gibt ja alternativen.
In meinem Job werden ich geriufen, wenn die devote Kommunikation der Arbeitskollegen wieder nicht zielführund war und ein Alpha-Mann gebraucht wird, der durch die unterschwellige Ausstrahlung von latenter Gewaltbereitschaft die Luft zum brennen bringt

Da kann ich über Liegestütz nur milde lächeln!

Jetzt du!.
ok, wir waren ja neulich beim heiteren Beruferaten stehengeblieben.
Lehrer? :)
 

Sandy1963

User
Beiträge
493
  • #59
Hahahahaha der war echt richtig gut! Respekt!
 
Beiträge
2.399
  • #60
oder Erzieher an einer KiTa?

kann ich mir so richtig gut vorstellen, wie du mit den lieben Kleinen Kuchen backst und Kürbisse schnitzt.
 
Themenersteller Ähnliche Fragen Forum Beiträge Datum
Black Widow Tipps zu Parship 5
L Single-Leben 118
D Tipps zu Parship 5
H Beziehung 102
L Tipps zu Parship 1