Beiträge
17
Likes
11
  • #19
Willkommen im Online Leben.

Ghosting steht doch schon ganz oben auf der Liste. Mir kommt manchmal vor, wenn man es nicht mehr macht, dann ist man out ;-)

Aber ich finde eine Absage, egal warum immer nur fair. So würde ich es mir auch wünschen vom Gegenüber.
 
Beiträge
11.318
Likes
9.560
  • #20
Mich würde einfach interessieren, was die Gründe dafür sind, nicht zu verabschieden (sei ein per Button oder mit Text) sondern lieber nicht mehr zu antworten.
Meine Frage richtet sich daher an jene, die das so handhaben.
Ähm, richtest du deine Frage nicht genau an diejenigen, die eben nicht antworten und gar nichts mehr von sich hören/lesen lassen?
Glaubst du, dass gerade diejenigen, denen du nicht einmal eine Antwort oder einen simplen "Klick" auf ein "Icon" wert bist, dir hier Erklärungen oder gar Rechtfertigungen liefern?
Oder habe ich an deiner Fragestellung etwas Grundlegendes nicht verstanden?
 
Beiträge
41
Likes
39
  • #21
Also, ich habe auch einige Ladenhüter in meinem Postfach. Es gibt auch welche dabei, wo ich mit schreiben dran wäre. Aber mir fällt nichts ein. Es gibt keinen Anknüpfungspunkt. Das Profil ist kaum ausgefüllt. Die rutschen dann fast unbemerkt von mir nach unten. Besonders wenn ich mit anderen interessanten Herren im Kontakt bin. Warum soll ich verabschieden? Der Ordnung halber? Wenn ich den Eindruck habe, da wartet einer auf Antwort ( besucht immer wieder mein Profil oder schickt Komplimente), dann würde ich das Gespräch wieder aufnehmen... Es ist auch gar nicht so einfach, hier alles "richtig" zu machen..
Lasst uns doch ein bisschen unperfekt sein.
 
Beiträge
27
Likes
39
  • #24
@AlexBerlin ich würde mal vermuten, dass interessantere Kontakte aufkamen und Du (Wir) „auf Halde“ gelegt wurden. Als der Kontakt dann abgebrochen wurde kam dann ein: Da war ja jemand. Mal sehen, was passiert.
Ich gehe so vor, dass ich immer antworte und wenn der Kontakt dann nach einmaligem Nachfragen sang- und klanglos nicht mehr von ihrer Seite erweitert wird, wird verabschiedet.
Manchmal persönlich, manchmal Standard. Kommt drauf an.
 
D

Deleted member 23363

  • #25
Ähm, richtest du deine Frage nicht genau an diejenigen, die eben nicht antworten und gar nichts mehr von sich hören/lesen lassen?
Glaubst du, dass gerade diejenigen, denen du nicht einmal eine Antwort oder einen simplen "Klick" auf ein "Icon" wert bist, dir hier Erklärungen oder gar Rechtfertigungen liefern?
Oder habe ich an deiner Fragestellung etwas Grundlegendes nicht verstanden?
Hmmmm! Du hast die Fragestellung ganz richtig verstanden.
Guter Hinweis!
Vielleicht hatte ich das nicht ganz zu Ende gedacht. ;-)
 
D

Deleted member 23363

  • #26
Also, ich habe auch einige Ladenhüter in meinem Postfach. Es gibt auch welche dabei, wo ich mit schreiben dran wäre. Aber mir fällt nichts ein. Es gibt keinen Anknüpfungspunkt. Das Profil ist kaum ausgefüllt. Die rutschen dann fast unbemerkt von mir nach unten. Besonders wenn ich mit anderen interessanten Herren im Kontakt bin. Warum soll ich verabschieden? Der Ordnung halber? Wenn ich den Eindruck habe, da wartet einer auf Antwort ( besucht immer wieder mein Profil oder schickt Komplimente), dann würde ich das Gespräch wieder aufnehmen... Es ist auch gar nicht so einfach, hier alles "richtig" zu machen..
Lasst uns doch ein bisschen unperfekt sein.
Danke für die authentische Auskunft aus erster Hand! :)
Ich weiß nicht, was richtig oder falsch ist. Darum geht es mir auch gar nicht.
Ich wollte "nur" die Ursachen erkunden. ;)
 
Beiträge
13.401
Likes
11.368
  • #28
Hmmmm! Du hast die Fragestellung ganz richtig verstanden.
Guter Hinweis!
Vielleicht hatte ich das nicht ganz zu Ende gedacht. ;-)
Wenn man mehrere Kontakte hat kanns doch passieren, dass man bei neuen oder grad nicht sooo interessanten Anfragen nicht gleich reagiert. Grad wenn man nicht mit 0815 copy&paste Antworten arbeitet und es blöd findet mit mehr als einer zu flirten.
Ich schreib grad sehr nett wieder mit einer, die ich im März übersehen und bei der ich mich letzt nochmal gemeldet hab.
Mich persönlich "ärgern" eher sofortige Verabschiedungen nach Bildfreigabe, würd ich selbst niemals so machen. :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.512
Likes
2.370
  • #29
@AlexBerlin ich würde mal vermuten, dass interessantere Kontakte aufkamen und Du (Wir) „auf Halde“ gelegt wurden. Als der Kontakt dann abgebrochen wurde kam dann ein: Da war ja jemand. Mal sehen, was passiert.
Ich gehe so vor, dass ich immer antworte und wenn der Kontakt dann nach einmaligem Nachfragen sang- und klanglos nicht mehr von ihrer Seite erweitert wird, wird verabschiedet.
Manchmal persönlich, manchmal Standard. Kommt drauf an.
Solchen lockeren PS-Kontakten, die wohl jeder hat und von denen man noch gar nicht weiß, ob man sie weiter verfolgen möchte, stellt man aber doch nicht die Kinder vor und nimmt sie zu Freunden mit. Das ist es, was mich bei den beiden bis heute irritiert und weswegen ich gerne euren Input hätte.
Inzwischen reagiere ich auf ihre Nachrichten nicht mehr, weil ich sie wegen ihrer wenig wertschätzenden Kommunikation sowieso nicht mehr will.
Ich verstehe nur nicht, was da los war. Aber vermutlich hat @fafner recht - und ich denke viel nach, die beiden Spezialisten hingegen einfach gar nicht :oops:...
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
27
Likes
39
  • #30
Solchen lockeren PS-Kontakten, die wohl jeder hat und von denen man noch gar nicht weiß, ob man sie weiter verfolgen möchte, stellt man aber doch nicht die Kinder vor und nimmt sie zu Freunden mit. Das ist es, was mich bei den beiden bis heute irritiert und weswegen ich gerne euren Input hätte.
Inzwischen reagiere ich auf ihre Nachrichten nicht mehr, weil ich sie wegen ihrer wenig wertschätzenden Kommunikation sowieso nicht mehr will.
Ich verstehe nur nicht, was da los war. Aber vermutlich hat @fafner recht - und ich denke viel nach, die beiden Spezialisten hingegen einfach gar nicht :oops:...
Ich sehe das so: Entweder, die beiden haben sich nichts dabei gedacht. Oder sie hatten anderweitig zu tun mit sich und den Kids. Man kann Ihnen nicht in den Kopf gucken, also warum sich deren Kopf zerbrechen. Du warst da, du warst bereit, zu sehen, was kommt, die zwei nicht. Punkt. Steck nicht soviel Energie da rein. Bringt nichts und lenkt nur ab.
 
Zuletzt bearbeitet: