Beiträge
4
Likes
0
  • #1

W, 46 bittet um Profilberatung

Hallo Community,
bereits vor einiger Zeit ward Ihr so lieb, mir ein Feedback zu meinem Profil zu geben. Allerdings hielt ich es aufgrund der Erfahrungen, die ich dann hier so gemacht habe, für sinnvoll, es noch einmal anzupassen.
Ich würde mich freuen, wenn Ihr da nochmal mit drüberschauen würdet, bin für jeden Tipp dankbar.

Schöne Grüße
Schneeengel
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
4.084
Likes
5.472
  • #2
Hallo Community,
bereits vor einiger Zeit ward Ihr so lieb, mir ein Feedback zu meinem Profil zu geben. Allerdings hielt ich es aufgrund der Erfahrungen, die ich dann hier so gemacht habe, für sinnvoll, es noch einmal anzupassen.
Ich würde mich freuen, wenn Ihr da nochmal mit drüberschauen würdet, bin für jeden Tipp dankbar.

Schöne Grüße
Schneeengel

Hi,
Dein Profil ist sehr aussagekräftig und du hast dir viel Mühe gegeben.
Weiß jedoch nicht si genau, ob es die Männerwelt aufgrund der fülle nicht erschlägt.
Es gibt jedenfalls jede Menge Punkte, wo Mann gemeinsamkeiten finden kann, im Gegensatz zu so manchem anderen Profil.

Wünsche dir viel Erfolg
 
Beiträge
3
Likes
3
  • #3
Hallo Schneengel,

ich finde dein Profil ebenfalls klasse. Alles wirkt sehr durchdacht und man merkt, dass du es ernst meinst.
Ich schließe mich meinen Vorredner an, in sehe ein Problem in der Textmenge.
Das persönliche Zitat ist eine riesige Textwüste und ich hab es mir ehrlich gesagt nicht durchgelesen. Setze Absätze für einen besseren Lesefluss und kürze vielleicht den Text an sich.
Zu "Sie über sich": ich für mich möchte in einem Profil etwa 5-10 interessante Antworten lesen, maximal vielleicht 12 Antworten. Ich möchte einen ersten Eindruck bekommen, ob ich die Person näher kennenlernen möchte. Ich möchte aber nicht gleich deine "Lebensgeschichte" lesen. Dazu drücken viele auch zu schnell den Verabschiede-Knopf nach einer Freischaltung der Fotos. Hebt dir lieber einige Themen für den Chat und für das erste Treffen auf. Frage dich, was muss ein Fremder im ersten Eindruck wirklich von dir wissen.
Ich würde daher einige Punkte löschen, auch wenn es weh tut. Bei Bedarf kann ich da gerne weiterhelfen. Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass man an manchen Antworten emotional hängt und sich ungern trennt.
 

ICQ

Beiträge
948
Likes
1.255
  • #4
Ich find edein Profil sehr aussagekräftig.
Der Einleitungstext ist individuell gehalten.

Warum willst ausgerechnet du nicht den Dalai Lama treffen? :)
Stephen Hawking postulierte zwar ein endliches Universum, jedoch auch, dass es keinen Rand habe. Die Endlichkeit resultiert daraus, dass es seit endlicher Zeit mit endlicher Geschwindigkeit expandiert. Die Randlosigkeit resultiert daraus, dass sowohl Raum und Zeit, also auch die Regeln nach denen es funktioniert nur innerhalb existieren bzw. wirken, weil sie gemeinsam als Eigenschaften des Universum mit demselben bzw. sehr kurz danach entstanden sind.
Für Fragen, bei denen es um Dinge geht welche außerhalb unseres Universums oder vorher existieren, ist folglich die theologische Fakultät zuständig oder der Dalai Lama. ;)
 
Beiträge
38
Likes
27
  • #5
Joah, recht viel Literatur.:D Also als Persönlichkeit bist du sehr gut zu fassen. Es ist aber sehr viel Text, das ist wahr. Im heutigen Ich-les-nur-die-Schlagzeile-Zeitalter wäre weniger sicher mehr. Was mir ein bisschen fehlt ist, ich weiss nicht so recht, was du am Liebsten in deiner Freizeit machst und was dich begeistert.

Meistens ist es ja etwas aus der Freizeit, dass dann ein gemeinsames Interesse darstellt um stundenlang darüber zu reden.
 
Beiträge
4
Likes
0
  • #6
Hallo liebe Foristen,

vielen Dank für Eure ausführlichen Rückmeldungen :)

Euch ebenfalls viel Erfolg bei Eurer Suche.

Liebe Grüße

Schneeengel
 
A

apfelstrudel

  • #7
Hallo schlingel....
... schön geschrieben!
Viele von uns können sich aber nicht lange vieles merken. Insofern würde ich das, was dir am wichtigsten erscheint ganz nach unten geben.
Ein paar Dinge wiederholen sich... jetzt nicht wortident, sondern sinngemäß.
Für mich hatte es dein Eindruck, als würdest du zwar die unterscheidlichsten Fragen beantworten, aber du kommst dabei immer aufs gleiche raus.
Und mal im Ernst... wer würde bei den "oder"-Fragen jeweils mit dem ersten entworten? ;o)
hm... man bekommt den Eindruck, dass du sehr gerne schreibst. Aber auch wenn man sehr gerne schreibt.... kann man auch ab und an kurze aussagekräftige Antworten geben.
hm....
Es ist schön, aber in der Gänze etwas langatmig... hm.
ist ja aber nur meine Sicht der Dinge.
Mir fehlt da was Entscheidendes... etwas, bei dem ich mir gedacht hätte, na da muß/will ich jetzt nachfragen, das interessiert mich, das möcht ich nun aber wissen.
etwas, das die neugierde weckt, verstehst? hm...
viele können ja weder schreiben, noch haben se fantasie, verstehen es aber neugierde zu wecken.
du kannst definitiv schreiben.... und hast fantasie. und du kannst bestimmt auch männer neugierig machen =)
bestimmt.
aber wer will schon, dass ich ihn interessant finde? aber vielleicht welche, die mir ähnlich sind? ;)
Alles Gute, Schneeeeengel! :)