Beiträge
10
Likes
0
  • #1

Wann auf mails antworten?

Hallo Leute,

wie lange lässt Ihr Euch Zeit eine E-Mail zu beantworten? Ich kann die Mail zwar immer direkt auf meinem Smartphone lesen, aber falls ich zu schnell antworte, könnte der Eindruck entstehen, ich sei jederzeit verfügbar. Andererseits denke ich hier bei Parship, wenn man nicht binnen 48h antwortet, heißt das Motto aus den Augen aus dem Sinn...

Was meint Ihr?

Liebe Grüße,

Leporello

34/m
 
Beiträge
59
Likes
0
  • #2
AW: Wann auf mails antworten?

Zitat von Leporello:
Hallo Leute,

wie lange lässt Ihr Euch Zeit eine E-Mail zu beantworten? Ich kann die Mail zwar immer direkt auf meinem Smartphone lesen, aber falls ich zu schnell antworte, könnte der Eindruck entstehen, ich sei jederzeit verfügbar. Andererseits denke ich hier bei Parship, wenn man nicht binnen 48h antwortet, heißt das Motto aus den Augen aus dem Sinn...

Was meint Ihr?

Liebe Grüße,

Leporello

34/m
Antworten und zwar sofort. Das bedeutet nicht, dass du immer verfügbar bist. Das bedeutet das du Technik zielführend einsetzt. Nichts weiter. Wir leben in einer schnellen Welt, da darf man auch schnell antworten.

Ich persönlich lösche rigoros wer nicht innerhalb von 2 Tagen antwortet.
 
Beiträge
96
Likes
0
  • #3
AW: Wann auf mails antworten?

Zitat von Frank:
Antworten und zwar sofort. Das bedeutet nicht, dass du immer verfügbar bist. Das bedeutet das du Technik zielführend einsetzt. Nichts weiter. Wir leben in einer schnellen Welt, da darf man auch schnell antworten.

Ich persönlich lösche rigoros wer nicht innerhalb von 2 Tagen antwortet.
Krass! Wäre nicht meine Strategie.

Aber die Frage ist auch letztlich irrelevant. Es gibt keine Regel und man sollte sich nicht wild machen. Authentisch und ehrlich bleiben. Habe ich Lust mein Date am nächsten Tag wieder anzurufen, weil ich eine schöne Zeit hatte: dann mache ich das!! Und wenn mir etwas dazwischen kommt, dann dauert es eben länger. Wobei es nicht zu lange dauern sollte, wenn ich Interesse an einer Fortführung habe.

Man sollte sich immer vor Augen halten, was passiert, wenn man zu schnell antwortet. Wenn die andere Person das so auf die Goldwaage legt und deswegen anders reagiert, den Kontakt gar abbricht,o.ä. - dann bin ich mir auch sicher, dass es auf den anderen Ebenen nicht geklappt hätte. Quasi ein erstes Signal.
 
Beiträge
72
Likes
0
  • #4
AW: Wann auf mails antworten?

Bei mir kommt es durchaus vor, dass ich länger als 2 Tage nicht in meine Mails schauen kann. Ich besitze kein Smartphone und habe bei der Arbeit nicht immer Zeit für private Dinge wie Parship, schon gar nicht um auf eine Nachricht zu antworten zu der ich mir ausführliche Gedanken machen möchte.
Wenn ich nun aber direkt nach der Arbeit noch etwas vor habe, Kino. z.B., und dann um 23 Uhr zu Hause bin werfe ich auch nicht mehr den Rechner an.
Es ist also in meinem Fall kein Desinteresse wenn jemand 48 Stunden auf eine Antwort warten muss.
Ich selbst warte daher auch gerne einmal länger.
Sicher ist das aber auch eine Altersfrage, in einigen Generationen haben eben die wenigsten Smartphones oder ähnliche Geräte :)
 
Beiträge
59
Likes
0
  • #5
AW: Wann auf mails antworten?

Zitat von FrauB:
Bei mir kommt es durchaus vor, dass ich länger als 2 Tage nicht in meine Mails schauen kann. Ich besitze kein Smartphone und habe bei der Arbeit nicht immer Zeit für private Dinge wie Parship, schon gar nicht um auf eine Nachricht zu antworten zu der ich mir ausführliche Gedanken machen möchte.
Wenn ich nun aber direkt nach der Arbeit noch etwas vor habe, Kino. z.B., und dann um 23 Uhr zu Hause bin werfe ich auch nicht mehr den Rechner an.
Es ist also in meinem Fall kein Desinteresse wenn jemand 48 Stunden auf eine Antwort warten muss.
Ich selbst warte daher auch gerne einmal länger.
Sicher ist das aber auch eine Altersfrage, in einigen Generationen haben eben die wenigsten Smartphones oder ähnliche Geräte :)
Nur wenn ich sehe, dass sie 2 Tage nicht eingeloogt war. Wenn ich sehe das jemand sich täglich einloggt aber nicht antwortet sind nach 48 Std die Tore geschlossen
 
Beiträge
607
Likes
0
  • #6
AW: Wann auf mails antworten?

Wann immer Du den Drang dazu verspürst.
Im Umkehrschluss also nicht,
wenn Du keinen Drang danach hast.
Halbherzige Nachrichten lesen sich auch so.
 
Beiträge
72
Likes
0
  • #7
AW: Wann auf mails antworten?

@Frank: Das wäre blöd, wenn einige Männer in meinem Fall so denken. Denn zwischen "ich logge mich mal kurz bei der Arbeit ein und gucke ob neue Mails da sind" und dem Schreiben/Formulieren einer Antwort ist ja noch ein Unterschied.
Wenn mein Chef mir im Nacken sitzt, ist wirklich nur ein kurzes Einloggen möglich, aber nicht ein längerer Zeitraum.

Aber das kann ja jeder halten wie er möchte. Ein dermaßen schnelllebiger Mann ist wahrscheinlich gar nichts für mich ;-)

Wäre nur schade, wenn Dir wegen dieser Denke vielleicht die Traumfrau durch die Lappen geht, nur weil sie grad keine Zeit hat für eine E-Mail.

Daher denke ich, um auf die ursprüngliche Frage des Threads zurück zu kommen, dass es da keine Regeln gibt.
 
Beiträge
221
Likes
1
  • #8
AW: Wann auf mails antworten?

Ich folge da meinem Gefühl. Ganz schlecht finde ich es, nicht zu antworten, weil dann der andere irgendwas denken könnte. Ich mache das, was ICH für richtig halte und nicht das, was jemand für richtig hält, den ich noch nicht einmal kenne und den ich sowieso vielleicht nie kennenlernen werde. Was soll das?
Vergesst irgendwelche Strategien, die jemand mal geschrieben hat, der es aber auch nicht besser weiß.

Manchmal antworte ich sofort nach dem Lesen, einfach weil ich grad am PC sitze und nichts zu tun habe und mir danach ist. Manchmal öffne ich die Nachricht, bin aber grad nicht in Stimmung. Manchmal möchte ich mir auch überlegen, was ich schreibe und schlafe eine Nacht drüber. Manchmal lese ich die Nachricht bei der Arbeit und habe aber nicht die Zeit auch zu antworten.
Länger als 2 Tage warte ich aber auch nie mit einer Antwort und finde es auch unhöflich, jemanden so lange warten zu lassen, vor allem wenn man täglich eingeloggt ist.

Ich lösche nach ca. 4-5 Tagen. Wer so wenig Zeit für mich hat, dem bin ich nicht wichtig und der möchte mich auch nicht kennenlernen. Ich habe dies genau so auch schon in meiner Abschiedsnachricht geschrieben und darauf böse Beschimpfungen erhalten, Man(n) hätte ja schließlich einen Job und müsse sich auch noch um Haushalt, Garten und wasweißich kümmern. Aber ich bin ganz fest der Überzeugung, dass diese Männer einfach nur schauen und warmhalten, aber nicht wirklich Interesse haben.
 
Beiträge
1.666
Likes
4
  • #9
AW: Wann auf mails antworten?

Ich antworte meist am selben Tag. Wenn ich weiß, dass ich für eine angemessene Antwort (z.B. auf eine ausführliche Nachricht, oder wenn ich mir erst genauer Gedanken machen möchte) mehr Zeit brauche, schicke ich auch mal eine Zwischennchricht als Lebenszeichen. Mir hat auch schon jemand 10 Tage nicht geantwortet, weil er beruflich unterwegs war. Ich hätte eine schöne Begegnung verpasst, wenn ich das persönlich genommen hätte.
Wenn jemand länger nicht antwortet, kann es auch passieren, dass ich nachfrage.
Ich bin selbst phasenweise beruflich so sehr eingespannt, dass ich über Tage nur zum Essen und Schlafen nachhausekomme, also muss ich meinen Mitmenschen das selbe zugestehen.
 
Beiträge
897
Likes
5
  • #10
AW: Wann auf mails antworten?

Wie haben wir nur ohne Handy, Skype, Mail und SMS überlebt............!? Den PSTest hatte ich gemacht und schon war ich drin....Mich hat gleich am Anfang ein Mann angeschrieben. Ich wußte aber noch gar nicht, ob ich aktives Mitglied werde. Er hat mir schon sehr gefallen. Später hätte ich das ja auch aufklären können, warum weshalb wieso. Allerdings hat er auch nie danach gefragt, warum es ein paar Tage gedauert hat, bis ich geantwortet habe. Auf die Idee, in der Gedankenblase zu vermerken, dass ich noch inaktiv bin, bin ich anfangs nicht gekommen. Es ist nicht mehr aus uns geworden, aber das waren andere Gründe als wie die 'späte' Kontaktaufnahme.

Ich kann doch dem anderen keine Pistole auf die Brust setzen. Außerdem: Wer nicht will, der hat. Ab und an räume ich mein Postfach und meine Kontakte auf. Bei einem Mann finde ich es mehr als schade, dass er nicht reagiert, bzw. meine Nachricht nicht liest. Aber zwingen kann ich keinen... Die grüne Phase auf 1-2 Tage zu begrenzen... so habe ich noch nie gedacht. Ich habe auch schon Fr eine Anfrage erhalten und gleich am Sa haben wir für So das Date vereinbart. Wie es sich halt ergibt.
 
Beiträge
29
Likes
0
  • #11
AW: Wann auf mails antworten?

Hallo,

ich versuche auch, zeitnah zu antworten. Also innerhalb der nächsten 1-2 Tage spätestens. Ich finde, das gehört ich einfach so, gerade wenn die andere Person sehen kann, dass ich die Nachricht bereits gelesen habe.

Und wenn man wirklich für ein paar Tage verhindert ist, kann man ja auch irgendwie schreiben oder im Profil vermerken, dass man etwas wenig Zeit hat aber sich auf jeden Fall noch meldet.

Aber gar nicht reagieren finde ich blöd.
 
Beiträge
3
Likes
0
  • #12
AW: Wann auf mails antworten?

Das sehe ich genau so. Man kann ja nicht sein ganzes Leben auf PS abstimmen und sich davon abhängig machen"
 
Beiträge
3
Likes
0
  • #13
AW: Wann auf mails antworten?

Manchmal muss man über die erhaltenen Nachrichten etwas nachdenken. In der Woche abends wenn der Kopf so voll ist, möchte ich manchmal nicht noch 10 Anfragen beantworten, da es dann irgendwas dahingewischtes wird. Ich lese zwar die Nachrichten, lasse mir aber auch Zeit mit der Antwort, damit es wirklich persönlich wird und ich die entsprechenden Profile auch angesehen und gelesen habe. Ich selbst bin auch geduldig. Keiner weiss, was gerade im Leben des Gegenübers passiert. Wenn mich ein Profil interessiert, warte ich schon einige Tage auf Antwort bevor ich den Kontakt verabschiede.
 
Beiträge
127
Likes
4
  • #14
AW: Wann auf mails antworten?

Ich antworte immer schnellstmöglich. Es kommt vor, dass ich mal einen Tag nicht online sein kann, aber wenn ich es bin, nehme ich mir die Zeit um auf geschriebenes zu antworten. Klar kann es mal passieren, dass man mehrere Tage nicht die Zeit findet, aber dann ist es nur höflich, wenn man sich für die Verzögerung entschuldigt
 
Beiträge
213
Likes
3
  • #15
AW: Wann auf mails antworten?

Ich tendiere auch dazu, keine Spielchen zu spielen. Wenn ich die Möglichkeit habe, zeitnah zu antworten, mache ich das auch. Aus taktischen Gründen 27 Stunden zu warten, um zu zeigen, dass man schließlich "begehrt" ist,. ist in meinen Augen "Kinderkram".

Mal habe ich die Chance, sobald ich mir eine Meinung gebildet und eine Antwort überlegt habe, zeitnah zu reagieren, mal - aus echten Gründen - nicht. Aber zu warten, nur um "gefragter" zu wirken... also das ist in meinen Augen eine Taktik, für die ich selbst nicht geduldig und vor allem nicht abgezockt genug bin. Wohl auch, weil ich selbst niemanden interessanter finde, nur weil er sich gezielt rar macht. Im Gegenteil. Am Ende kommt es auf den Inhalt des Austausches an. Ich betrachte niemanden als "verzweifelt", nur weil er - dank Smartphone, Tablet-PC oder Notebook die Chance nutzt, auf eine interessante mail auch zügig zu reagieren.