D

Deleted member 7532

Gast
  • #33
Das finde ich auch toll - auch als Sommermensch. Gibts nur leider in Berlin so selten. Dafür kaltes, windiges Matschewetter. Ich brauch bloß rauszugucken, brrrr :eek:

Bei uns gibt's Schnee und kalt ist's auch.
Und dann hat jetzt beim Einkaufen, während ich gerade meiner Tochter eine SMS geschrieben habe, welche Pralinen sie jetzt als Dankeschön braucht, meine neuen Lederhandschuhe mitgenommen :( (vielleicht auch wirklich unabsichtlich - aber das merkt man doch, wenn man sie vorm Geschäft anziehen will o_O).
Beim Heimradeln sind meine Finger fast abgefroren :eek:
 

Dreamerin

User
Beiträge
4.088
  • #36
Ich hab ab Freitag Sommer! Juchuuuuuhhhhh. Na ja, Halbsommmer, so 20 Grad.
 
  • Like
Reactions: AlexBerlin and tigersleep
H

Hafensänger

Gast
  • #37
MEGA-ANSTRENGEND.
Ich bin zu alt für sowas.... :D
Uhh, wen man so groß ist und die Flugzeuge so klein - okay, die Sitzabstände - dann wird das zur Qual. Dann über 30 Stunden Reisezeit, Jetlag, ich wüsste nicht, wann ich dann wieder in der Spur wäre.:rolleyes:

Und ich dachte schon, hier sind alle Extremisten. ^^ Mich machen 20-25° C, eine Bank, auch eine Decke und ein schöner Garten glücklich.

Winter ist leider meist nicht mehr schön und in der Hochzeit des Sommers drücke ich mich nur mehr im Schatten rum. :(
 
H

Hafensänger

Gast
  • #38
Ach ja, im Winter fliehen die Amis, aka Snowbirds, nicht umsonst nach Florida!
 
  • Like
Reactions: tigersleep

t.b.d.

User
Beiträge
1.557
  • #42
Ich nehm es wie's kommt. Ich find's gut, das es alle paar Wochen eine andere Jahreszeit hat. Es gibt Gegenden wo die Sonne jeden Tag zur gleichen Zeit auf- bzw. untergeht. Jeden Tag das gleiche Wetter bis auf ein paar Wochen wo es kübelt wie aus Eimern. Das wär nix für mich. Ich mag sogar Nebelwetter. Nur wenn sich der November bis in den Februar zieht, das mag ich nicht.
 
  • Like
Reactions: Deleted member 7532

TPT

User
Beiträge
2.077
  • #43
Uhh, wen man so groß ist und die Flugzeuge so klein - okay, die Sitzabstände - dann wird das zur Qual. Dann über 30 Stunden Reisezeit, Jetlag, ich wüsste nicht, wann ich dann wieder in der Spur wäre.:rolleyes:
man macht solche Reisen meistens mit 1, 2 Tagen Stopover in Bangkok oder Singapur. was ich aber auch nicht verstehe, für alles mögliche haben die Leute Geld, auch für teure Mitgliedschaften bei Parship, nur nicht dafür, sich für etwas mehr Geld C-Class zu leisten.
 
D

Deleted member 21128

Gast
  • #44
man macht solche Reisen meistens mit 1, 2 Tagen Stopover in Bangkok oder Singapur. was ich aber auch nicht verstehe, für alles mögliche haben die Leute Geld, auch für teure Mitgliedschaften bei Parship, nur nicht dafür, sich für etwas mehr Geld C-Class zu leisten.
Na ja, wir sind jetzt Premium Economy geflogen, das gibt’s für paar hundert Euro Aufpreis und macht die 10 Stunden echt erträglich. Im Februar nach Südafrika fliegen wir Business, das ist richtig klasse, aber da bin ich schon dankbar für einen Sonderpreis, sonst ist das nämlich wirklich vier bis fünf mal so teuer wie Economy.
 

Ariadne_CH

User
Beiträge
1.577
  • #45
man macht solche Reisen meistens mit 1, 2 Tagen Stopover in Bangkok oder Singapur. was ich aber auch nicht verstehe, für alles mögliche haben die Leute Geld, auch für teure Mitgliedschaften bei Parship, nur nicht dafür, sich für etwas mehr Geld C-Class zu leisten.
Na ja, wir sind jetzt Premium Economy geflogen, das gibt’s für paar hundert Euro Aufpreis und macht die 10 Stunden echt erträglich. Im Februar nach Südafrika fliegen wir Business, das ist richtig klasse, aber da bin ich schon dankbar für einen Sonderpreis, sonst ist das nämlich wirklich vier bis fünf mal so teuer wie Economy.
Ich wünschte ja, ich hätte eure Sorgen. :(:p;)
 
  • Like
Reactions: Deleted member 7532

IMHO

User
Beiträge
14.506
  • #47
Denkt doch mal daran, wie toll es ist, auf die unberührte Schneedecke zu tapseln, dieses Knirschen und Knistern während man seine Spuren hinterlässt; Schneeflocken, die sich im Haar verfangen und so tolle Muster zeigen; das Gefühl schmelzenden Schnees in der Hand und auf der Zunge, haaach, wie kann man sich da nur den Sommer herbeiwünschen?!
Jaaaa, wenn man in der Natur ist und Freizeit hat, ist das alles ganz wunderbar.
Wenn man aber (ob mit Auto oder dem ÖPNV) morgens zur Arbeit muss, ist das oft eher "uncool".
Und ehrlich: Wenn man liiert ist, ist die kalte und nasse Jahreszeit geradezu dafür prädestiniert, sich gemeinsam einzukuscheln und zu wärmen <3
Auch als Single ist es toll aus den Klamotten zu kommen, ein Bad zu nehmen oder sich mit einem guten Buch und einem Heißgetränk aufs Sofa oder ins Bett zu kuscheln.
Also damit ich mich richtig wohl und behaglich fühlen und es mir DRINNEN gemütlich machen kann, muss DRAUßEN erst mal richtiges "Sch...-Wetter" herrschen?
Da nehme ich lieber einen lauen Sommerabend, bis 23:00 im T-Shirt im Biergarten oder auf dem Balkon, herrlich. Und die Lust wird im Sommer
a. durch die auf die eigene Haut wirkende Luft und Sonne
b. durch die visuellen Reize (mehr nackte Haut bei anderen)
auch eher angeregt. ;)
 
  • Like
Reactions: tigersleep and TPT