TK85

User
Beiträge
90
  • #61
Hallo,

Zitat von Kyle:
gehe ich richtig in der annahme, dass du ein sehr analytischer typ bist?

Wäre zuweilen möglich... ;-)

Zitat von Kyle:
folgendes als erstes, damit es aus dem weg ist: stell sicher, dass dich deine bilder sauber repräsentieren und die frau keine negativ überraschung erlebt, wenn sie die dich das erste mal trifft. lass dir von einer von einer freundin dabei helfen!! da du das selbe problem aber auch bei nem RL date hattest, gehe ich mal nicht davon aus, dass das ein faktor ist.

Ich hatte den Damen vorher zusätzliche realistischere Fotos geschickt, damit sie mich auch erkennen. Haben nicht negativ drauf reagiert, scheint so weit funktioniert zu haben.

Zitat von Kyle:
ich lese daraus zwei dinge:
1. du hast das gefühl es ist nötig (und konzentrierst dich darauf) die mädels von dir zu überzeugen
2. dich interessiert sogar was frauen von dir halten, die du nicht magst

das macht aus einem logischen blickwinkel sinn, schliesslich kannst du auch daran feilen wie du rüber kommst mit einer frau auf die du nicht stehst. die einstellung (1+2) fördert aber ein problem, dass ich hier durchgehend rauslese: es stinkt nach bedürftigkeit. in die gleiche kerbe schlägt das mit dem geschenk. alleine wohl nichts schlimmes, aber in deinem fall wohl eher kontraproduktiv.

Das Geschenk lass ich wohl wirklich besser weg. Trotzdem, die Rechnung bezahl ich schon.

Zitat von Kyle:
here we go. wärst du eine bereicherung für ihr leben oder stehst du mit einer leeren tasse vor ihr, die du von ihr gefüllt haben möchtest?

Ich bringe ganz klar dieses leere-Tassen-Bild rüber, weil ich ja vermittele, dass ich meine Hobbies nicht mag, mein Job mich stresst und ich nicht zufrieden mit meinem Leben bin.
Tatsächlich aber wäre ich gegebenfalls eine Bereicherung insofern, weil ich mein Leben im Griff hab und sie ja später bei ihren Problemen unterstützen würde, selbst aber keine Unterstützung brauche - außer vielleicht moralische ;-).

Zitat von Kyle:
Ich weiss nicht ob ich so ein date mit einem vorstellungsgespräch vergleichen würde. aber ich habe den eindruck, du machst den fehler die gleichen kriterien wie bei einem vorstellungsgespräch demonstrieren zu wollen. zuverlässigkeit, loyalität, bescheidenheit, usw. alles schöne dinge die sich frauen von einem mann wünschen. aber die wünschen sie sich von einem mann auf den sie stehen! sie werden aber nicht dafür sorgen, dass sie auf dich stehen.

Das ist genau der Punkt! Instinktiv bringe ich die aufgezählten Qualitäten rüber und daher mögen mich die Mädels zwar auch aber sie stehen nicht auf mich!


Zitat von Kyle:
ich habe das gefühl da fehlt es an mann-frau-dynamik. an polarität, sexueller spannung in einem gewissen sinne. selbstbewusst und quelle guter emotionen (falls dir das unklar ist, ersetz es mit humor) zu sein, sind kriterien auf die ich mich an deiner stelle konzentrieren würde. nicht höflichkeit...

Absolut! Ich kann keine Mann-Frau-Dynamik und keine Spannung!
Das Ding mit der Spannung und dem Kribbeln kann ich aber irgendwie nicht lernen. Ich mache schon hier und da einen frechen Spruch oder ein Kompliment, aber es hat wohl nicht so richtig funktioniert.

Humor hab ich zwar viel, aber leider ein wenig sarkastisch, sodass meine Sprüche dann auch schon wieder sau negativ rüberkommen und sich in das Bild der anderen negativen Statements einfügen.

Zitat von Kyle:
ich denke auch, dass dir diese dates beim italiener nicht gerade dabei helfen diese seiten von dir zu zeigen. man sitzt sich gegenüber und alles was man tun kann, ist reden. hast du mal versucht mit ihr am nächsten fluss spazieren zu gehen und dir dört ein eis zu holen? geh mit ihr airhockey spielen, schlittschuh laufen oder in den zoo. nur so als paar anregungen. ersetz es mit was du gerne machst/kannst. natürlich immer an die frau angepasst.

Ich war gar nicht beim Italiener :). Und ein Date war kombiniert mit Spaziergang. War nett, hat aber das Problem der fehlenden Spannung nicht lösen können.

Zitat von Kyle:
nur meine zugegeben höchst subjektiven 2 cents. und ein kompliment für den willen zur ehrlichen selbstreflektion.

Danke, für beides :).

Viele Grüße,
 

lone rider

User
Beiträge
2.427
  • #62
Lockeres Getue, Sprüche, Witzeleien - ist das spannend? Ich find' nicht.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass das Erotik herstellt oder begünstigt. Und darum geht es doch. Bei der Spannung zwischen Mann und Frau. Um Sachen im Kopf. Die Lust und Neugier wecken. Spannend sind.
 

Kyle

User
Beiträge
3
  • #64
Zitat von TK85:
Ich bringe ganz klar dieses leere-Tassen-Bild rüber, weil ich ja vermittele, dass ich meine Hobbies nicht mag, mein Job mich stresst und ich nicht zufrieden mit meinem Leben bin.

ist es denn so? hast du herausgefunden welche dinge dich richtig packen? hast du leidenschaften/fähigkeiten die du einer frau beibringen könntest? dinge mit denen du ev. ein kleines stück neue welt eröffnest?

Zitat von TK85:
Absolut! Ich kann keine Mann-Frau-Dynamik und keine Spannung!
Das Ding mit der Spannung und dem Kribbeln kann ich aber irgendwie nicht lernen. Ich mache schon hier und da einen frechen Spruch oder ein Kompliment, aber es hat wohl nicht so richtig funktioniert.

wie warst du denn am anfang mit deinen exfreundinnen?

Zitat von TK85:

sorry ich meinte ich hätte das gelesen, dann wars aber wohl einbildung -.-
 

TK85

User
Beiträge
90
  • #66
Zitat von fafner:
Wie es offenbar nicht geht, haben wir nun auf fünf Seiten durchgekaut und Du hast es hinreichend erkannt.

Jetzt mußt Du es eben anders machen bzw. das, was Du bisher gemacht hast, dann nicht mehr.

Ja, ich hoffe, dass das "Weglassen" der negativen Dinge ausreicht :).