Havergal

User
Beiträge
50
  • #31
Ja, du hättest dazwischen gehen können! Gute Idee!
 

lisalustig

User
Beiträge
7.995
  • #32
Ach ja: Mir schwebte zu Anfang nur ein keusches Küsschen vor, was ja auch erfolgte. Was hätte ich tun sollen, als sie mir beim zweiten Küsschen ihre Zunge zwischen die Lippen schob? Grob zurückstoßen?
Ja, warum nicht..... Also nicht grob - aber doch bestimmt und mit der Ansage, dass Dir das zu schnell geht bzw. Du das derzeit nicht möchtest.... Oder einfach ein wenig mehr Abstand bewahren, dann kann es zu solchen Situationen (fast) gar nicht kommen ;)

Hat übrigens mal ein Date bei mir versucht. Allerdings in Überrumplungsmanier im Restaurant :eek: - und ohne keusches Küsschen vorab. Ich hab einfach den Mund nicht aufgemacht! Kleiner Tipp - das funktioniert! Der hat ziemlich doof geguckt - und danach eine deutliche Ansage von mir kassiert.... ;):p
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: himbeermond and Rise&Shine
Beiträge
8.221
  • #34
Hui, was für ein Aufstand!
Mein Talent zur Provokation scheint noch nicht tot zu sein. (...)
Ansonsten: Leute macht euch locker, in einem Forum kann es auch mal deutlich zugehen, das steigert den Unterhaltungswert ;-)
Wenn Stil, Ton und Wording eines Posts in einem Forum nicht ankommen (vom Inhalt ganz zu schweigen), dann hat das nichts mit Provokation zu tun. Ob 2019 oder Anno Tobak - da muss niemand locker werden, um das doch noch gut zu heißen.

Für mein Empfinden hast Du in allen drei Bereichen daneben gegriffen. Mach Dich einfach locker, verzichte auf fade Erklärungen und Nachträge (Talent zur Provokation ... ich wollte ja nur ... :rolleyes:) und nimm die Kritik wie ein Mann :D
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Schreiberin+ and Deleted member 16046

Havergal

User
Beiträge
50
  • #37
Hallo Lisalustig,
als Frau kann man das so machen, aber wie sieht man da als Mann aus? Ich denke, da sind die Konditionierungen anders. Bei einer plumpen Überrumpelung hätte ich vielleicht auch wie Du reagiert, aber eher aus Überraschung, Frauen tun so etwas in der Regel nicht.

Liebe Himbeermond,
das war nicht meine Absicht; ich stehe zu meinem Text. Aber die Kritik nehme ich auch ernst. Natürlich habe ich in allen Bereichen daneben gegriffen, DAS war Absicht.
 

Havergal

User
Beiträge
50
  • #38
Ganz besonders die Pospalte nehme ich nicht zurück! Wo kommen wir denn da hin!
 

Havergal

User
Beiträge
50
  • #39
Übrigens; der Griff war eine Retourkutsche!
 

Havergal

User
Beiträge
50
  • #41
Ich würde denken, dass ich die Dame damit beleidige und auch in Verlegenheit bringe, sie billig erscheinen lasse. Das ging mir durch den Kopf.
 

lisalustig

User
Beiträge
7.995
  • #42
Ich würde denken, dass ich die Dame damit beleidige und auch in Verlegenheit bringe, sie billig erscheinen lasse. Das ging mir durch den Kopf.
Das ganze fängt ja schon weit vorher an. Mit einer entsprechenden verbalen und ggf. körperlichen Kommunikation. Und nach dem Küßchen hättest Du ja nicht "weitermachen müssen". Du bist ja kein Opfer ihrer Verführung. Denk ich mal.
 
  • Like
Reactions: Mentalista

Snipes

User
Beiträge
828
  • #43
Wir waren heute im Zoo. Da haben sich die Schimpansen auch immer gegenseitig in die Pospalte gepackt :D
 
  • Like
Reactions: Bassrollo

Havergal

User
Beiträge
50
  • #45
Der Mensch IST ein Primat und Sex so ziemlich der einzige Bereich, wo er sich noch wie ein Tier verhalten darf. Darum ist dieser auch so wichtig.Und ein Griff in DEN Bereich ist so ziemlich noch das harmloseste, was man beim Sex gemeinhin tut. Es sei denn; man macht das Licht aus und dilettiert vor sich hin.
 

Snipes

User
Beiträge
828
  • #46
Und ein Griff in DEN Bereich ist so ziemlich noch das harmloseste, was man beim Sex gemeinhin tut.

Das war für Dich also schon Sex? Aber egal, man(n) darf ja auch mit Kleinigkeiten zufrieden sein, nur frage ich mich, was wohl der wirkliche Beweggrund sein wird, wenn man so etwas auf diese Art und in diesem Zusammenhang in einem Forum postet.

Hört sich für mich irgendwie nach "Hey, hört mal alle her, ich hatte meinen Finger in ihrer Pospalte, geil wa?" an. Zumindest für mich gibt es weitaus sinnlichere Bereiche an einer Frau als ihr Poloch, aber ich würde nie auf die Idee kommen, mich hier darüber auszulassen. Ein Gentleman genießt und schweigt :D
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Deleted member 16046, Deleted member 21128, lisalustig und 2 Andere

Havergal

User
Beiträge
50
  • #47
Snipes, Du bist ein guter Junge. Den Damen gefällt das. Auf die Art solltest Du längst Deine Herzdame gefunden haben. By the way; mir haben Damen schon gesagt, wenn ich charming war; Du bist einfach zu langweilig. Erfolge kamen eher, wenn ich ein böser Bube war. Funny when you come to think of it ;-)
 
  • Like
Reactions: fraumoh

Snipes

User
Beiträge
828
  • #48
Snipes, Du bist ein guter Junge. Den Damen gefällt das. Auf die Art solltest Du längst Deine Herzdame gefunden haben. By the way; mir haben Damen schon gesagt, wenn ich charming war; Du bist einfach zu langweilig. Erfolge kamen eher, wenn ich ein böser Bube war. Funny when you come to think of it ;-)

Danke für Deine Analyse meiner Persönlichkeit. Aber weißt Du, es gibt mehr als Finger im Po und dem einer Frau hinterhersabbernden Lappen. Für manche ist das einfach zu vielschichtig und komplex, daher das Schubladendenken. Ich nenne es den "charming bad boy", denn der vereint beides in sich und weiß mit beidem umzugehen. Der Weg dahin ist aber ein langer und steiniger; gehen musst Du ihn aber alleine.
 

Havergal

User
Beiträge
50
  • #49
Ich hätte es nicht besser ausdrücken können.
 

Havergal

User
Beiträge
50
  • #51
Jetzt schlag mir die Friedenspfeife nicht gleich aus der Hand; ich weiß natürlich genau, wovon du sprichst.
 

Havergal

User
Beiträge
50
  • #53
Oh, ich habe Deinen Beitrag gar nicht als sooo schlimm empfunden. Mit "deutlich" hatte ich anderes im Sinn. Und außerdem, was kümmert mich mein dummes Geschwätz von gestern? ;-)
 

Magneto73

User
Beiträge
1.445
  • #54
@Havergal Nicht immer auf den @Snipes hören. Also wenn mir jemand zu selbstbewusst rüber kommt, werde ich mißtrauich, oft steckt teilweise heiße Luft dahinter und die Person kann sich nur extrem gut artikulieren. Du musst Deinen eigenen Weg mit Deinen Fähigkeiten finden (Auch, wenn @Snipes mit seinen bestimmt sehr erfolgreich ist, aber vielleicht auch nur weil die meisten Menschen nicht mißtrauich werden ...) und Dein agieren, war, glaube ich, sehr ungünstig. Vielleicht konntest Du zudem die Ablehnung Ihres Ansinnens nicht eloquent genug artikulieren, so dass es ihr einfach nur als Zurückweisung erschien, damit kann wohl jeder schlecht umgehen. Probiere einfach weiter ...
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: fraumoh

Magneto73

User
Beiträge
1.445
  • #60
@Snipes Es sollte kein persönlicher Angriff auf dich sein. Ich habe nur grundsätzlich ein Problem, wenn Leute unbedacht dem Selbstbewusstesten folgen. Eine Tendenz die weit verbreitet ist. Für Dich freue ich mich, es macht Dir Dein Leben bestimmt um einiges leichter.